Damit dir nie der Saft ausgeht: Akkus, Batterien & Ladegeräte speziell für dein Boot!

Es ist viel einfacher als du denkst: Den richtigen Akku samt Ladegerät für jede Anwendung auf deinem Boot findest du hier schnell und unkompliziert.

Zum Beispiel für Echolote, Bordnetz oder deinen Elektro-Außenborder.

Echolotakkus - beachte unbedingt die wichtigsten Regeln

Die wichtigsten Regeln bei der Auswahl einer Batterie für dein Echolot hast du garantiert schon gehört:

  1. Schließe ein Echolot immer separat an einen Akku an
  2. Lasse keine anderen Geräte über diesen Stromkreis laufen

Der Grund dafür? Störungen im Echolotbild!

Moderne Echolote sind so empfindlich, dass sie auf die elektrischen Signale anderer Geräte sofort reagieren. Du hast den Bildschirm voller Störungen.

Noch schlimmer: Das Echolot versucht die Störungen nicht anzuzeigen. Leider macht es das dann auch mit Fischsicheln.

Im schlimmsten Falle wirst du also keine Fische mehr finden!

Akkus für dein Bordnetz und Elektro-Außenborder

Lerne die Unterschiede kennen!

Ein Bordnetz benötigt ebenso wie ein E-Motor spezielle Akkus. KFZ Batterien sind hier völlig ungeeignet.

Sie sind ausschließlich für kurze, hohe Ströme und sofortiges Aufladen konzipiert.

Dein Akku für Bordnetz oder Elektromotor verlangt aber das genaue Gegenteil:

  • Lange Entladung bei relativ geringer Strommenge
  • Möglichst spät benötigtes Aufladen

Gut geeignet sind neben Lithium-Ionen-Akkus spezielle Deep Cycle AGM Batterien. Beide bieten viele Vorteile und haben sich in der Praxis seit langem gegen andere Akkutypen durchgesetzt.

Ladegeräte für Bootsakkus richtig wählen:

Auch hier gelten spezielle Anforderungen. Vor allem müssen die Ladegeräte auf deine Akkus genau abgestimmt sein.

Diese Faktoren sind wichtig:

  • Ladestrom
  • Lade-Kennlinie
  • Akkutyp

Hast du Fragen dazu? Dann kontaktiere uns einfach - wir helfen dir schnell und kompetent.

Welches Zubehör für Bootsbatterien brauchst du sonst noch so?

In der Regel gar nicht viel und bei der Auswahl sind wir gerne behilflich.

Wichtigste Komponenten die in Frage kommen sind unter anderem:

  • Batteriekästen
  • Poladapter
  • Polklemmen (Schnellverschluss)
  • Kabelbrücken

Kontaktiere uns, wenn du Hilfe bei der Auswahl benötigst.

Achte immer auf optimale Installation, um Kabelbrände oder frühzeitige Schäden an Batterien und Boot zu vermeiden.