Minn Kota Ulterra: Erfahre alles über einen der komplettesten Elektro-Außenborder für Angelboote

Denkst du an Trollingmotoren, kommt dir automatisch der Name Minn Kota in den Sinn. Logisch: Kein anderer Hersteller hat die Entwicklung von elektrischen Bootsmotoren in den letzten Jahren so entscheidend beeinflusst. Der überragende Minn Kota Ulterra ist das Ergebnis dieser Entwicklung.

Die Gründe liegen auf der Hand. Denn: Minn Kota entwickelt Produkte immer aus der Sicht von Anglern.

Der Minn Kota Ulterra auf einem Angelboot. Minn Kota Motoren werden immer aus Sicht des Anglers entwickelt und überzeugen auf ganzer Linie.

Seit ihrer Markteinführung 2014 gehören Ulterra Elektromotoren deshalb auch konstant mit zur absoluten Oberklasse.

Wir haben es selbst sehr ausgiebig getestet: Je nach deiner persönlichen Angeltechnik und deinem Angelverhalten kannst du mit dem Minn Kota Ulterra bis zu 15 % Zeit einsparen. Zeit, die dir einfach zusätzlich fürs Angeln bleibt.

Überlege mal, was das nach einem langen Tag auf dem Wasser an Fisch ausmacht!

Guides und Turnierangler auf der ganzen Welt schwören auf Minn Kota Ulterra. Ein Blick auf die beeindruckenden Features zeigt dir, warum das so ist:

  • Genau passend für dein Angelboot: Ob du den kompakten Ulterra 80 (24 Volt) oder einen Ulterra 112 (36 Volt) wählst. Du bekommst deinen Trollingmotor immer mit der passenden Schaftlänge.
  • Automatisches Hochfahren und Absenken: Damit steht dieser Trollingmotor weit vorne. Du kannst den Ulterra per i-Pilot Link Fernbedienung, Smartphone App oder Fußpedal ins Wasser ansenken oder wieder an Bord holen.
  • Grandioses Power Trim System: Ein Knopfdruck reicht und du veränderst die Eintauchtiefe deines Elektro-Außenborders. Du stellst dich damit blitzschnell auf veränderte Bedingungen ein. Die Angelkonkurrenz kann nur noch hinterherschauen.
  • Reichlich Schub für dein Angelboot: Der Minn Kota Ulterra hat mit 80 lbs bzw. 112 lbs Schubkraft massig Reserven. Selbst große Angelboote kannst du damit mühelos über Fließgewässer bewegen.
  • Komplett mit hochwertigem Fußpedal: Alle Ulterras sind mit einem kabelgebundenen Pedal ausgestattet. Damit kannst z.B. deinen Motor anheben und absenken, die Motortiefe ändern, Geschwindigkeit und Fahrtrichtung einstellen. Und die Hände hast du immer frei zum Angeln.
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung: Du kannst deine Fahrgeschwindigkeit völlig frei wählen und manövrierst dein Angelboot in jeder Situation perfekt.
  • Inklusive Digital Maximizer: Bei deinem Ulterra kannst die Fahrzeit problemlos verfünffachen. Das clevere Batteriemanagement-System schont dazu auch noch deine Bootsbatterien.
  • Der clevere Spot-Lock GPS Anker: Eine der besten Minn Kota Ideen ever. Du drückst den Knopf und dein Angelboot wird an der gewünschten Position gehalten. Völlig egal, wie stark Wind und Wellen gerade sind. Proaktiv, intelligent und präzise.

Oft kopiert und nie erreicht: Das Spot-Lock GPS System des Minn Kota Ulterra hält den Boot automatisch auf der Position.

  • Lieferung mit Bluetooth Heading Sensor: Dieses kleine Teil ist definitiv genial und fester Bestandteil beim Ulterra Zubehör. Du montierst ihn problemlos am Bootsheck und bekommst einen GPS-Präzisionskompass für i-Pilot oder i-Pilot Link. Sensor und Kompass kommunizieren mit dem Bluetooth-Moduls im Motorkopf des Minn Kota Ulterra Bugmotors. Das verbessert die Präzision und ist Grundlage für die Jog-Funktion.
  • Neuartige, komfortable Jog-Funktion: Der Ulterra versetzt dein Angelboot automatisch in eine beliebige Richtung. Wenn du Kanten präzise und mühelos abwerfen willst, wirst du die Jog Funktion lieben.
  • Praktisch unzerstörbarer Kompositschaft in verschiedenen Längen: Kurzschaft für ein kleineres Angelboot oder Langschaft bis zu 183 cm Länge? Beim Ulterra geht alles. Und ganz besonders wichtig: Es geht nichts kaputt! Der robuste und flexible Schaft verzeiht dir so gut wie jeden Rempler und wird auch unter hoher Belastung nicht brechen.
  • Wahlweise mit i-Pilot oder i-Pilot Link: Die GPS-Angelrevolution von Minn Kota. Mehr Komfort gab es beim Angeln noch nie. Du kannst Geschwindigkeit, Lenkung & Spot-Locks einfach per Fernbedienung kontrollieren. Routen lassen sich ganz leicht aufzeichnen und später wieder abfahren. Bei der Bootskontrolle unterstützen dich geniale Funktionen wie AutoPilot oder das mega-komfortable Minn Kota CoPilot. Per i-Pilot Link kannst du eine direkte Verbindung mit Humminbird Echoloten herstellen.
  • Auf Wunsch mit integriertem MDI, MSI oder US2 Echolotgeber: Damit machst du dein System komplett! Du musst keinen weiteren Echolotgeber am Boot montieren. Dein Geber ist nämlich schon in den Schaft deines Minn Kota Ulterra integriert worden. Wahlweise mit MEGA Down Imaging, MEGA Side (und Down) Imaging oder US2 Geber.

Beim Ulterra hast du die wahl zwischen einem integriertem MEGA Down Imaging (MDI) oder MEGA Side Imaging (MSI) Gebern

  • Zuverlässige digitale Batterieanzeige: Damit du immer weißt, wie lange du noch draußen bleiben kannst. Leicht abzulesen und absolut präzise.
  • Serienmäßig mit Weedless Wedge 2 Propeller: Der macht dir den Weg zuverlässig frei und räumt sämtliches Kraut mühelos aus dem Weg.
  • Ausgestattet mit Ein/Aus-Schalter: Im Notfall oder während der Angelpause stoppst du deinen Ulterra Elektromotor sofort. So beugst du Unfällen wirksam vor oder vermeidest versehentliche Akku-Leerlutscher.
  • Besonders leise und kühl: Typisch Minn Kota – hier werden maximal große Wicklungen und Kommutatoren verwendet. Ergebnis: Der Trollingmotor wird nicht heiß – perfekt für eine lange Lebensdauer. Zudem ist der Ulterra frequenzoptimiert. Eine Wohltat für die Ohren und Fische werden nicht schon frühzeitig verscheucht.
  • Perfekte Dokumentation: Auch dabei liegt Minn Kota weit vorne. Du bekommst natürlich immer eine vollständig deutsche Bedienungsanleitung für den Ulterra. Aufgrund der wirklich einsteigerfreundlichen Erklärungen wird dir die Montage deines Elektromotors besonders leicht fallen.

Und weil es eines der besten Features der Minn Kota Ulterra Außenborder ist, hier noch ein paar hilfreiche Infos zum Power Trim System:

Viele Angler haben den Begriff Power Trim schon einmal gelesen, wissen aber immer noch nicht, wie genial diese Funktion wirklich ist.

In diesem Ulterra Video lernst du die Vorteile kennen:

  • Bootsangler kennen das: Durch Wellen (z.B. von benachbarten Booten) wird die Schraube des Außenborders plötzlich aus dem Wasser gehoben. Dadurch geht der Vortrieb verloren oder das Boot driftet von der Position ab. Nicht mit Power Trim! Stell deinen Ulterra einfach per Knopfdruck tiefer ein. Das schaffst du, bevor die Wellen das Boot erreicht haben. Genial: Du musst dafür nicht mal das Angeln unterbrechen.
  • Du willst an einer Trailerstelle anlegen (oder ablegen) oder angelst gerne im Flachwasser? Du möchtest mühelos Hindernisse überfahren (Buhnen, Baumstämme, etc.)? Stell deinen Bootsmotor mittels Power Trim flach ein. So nimmt er keinen Schaden.
  • Stellen, die du mit anderen Außenbordern praktisch nicht erreichen kann, machst du mit dem Minn Kota Ulterra zu deinem persönlichen Hotspot.

Also: Ran an die wirklich dicken Räuber!

Unser Fazit: Einmal Ulterra, immer Ulterra!