Raymarine Evolution EV-1 Sensor E70096

 

Der geniale Kurssensor mit hochentwickelter KI: Raymarine Evolution Autopilot Sensor EV-1 E70096

Herausragend clever und präzise. Der Raymarine Evolution Autopilot Sensor EV-1 behält deinen Kurs immer im Blick. Einfache Montage und Kalibrierung sofort einsatzbereit.    

Versandkostenfrei deutschlandweit
699
inkl. 19 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Das Ding funktioniert perfekt! Reagiert schnell und zuverlässig. Genauso hatte ich mir Autopilot vorgestellt.

Mit perfekter KI für absolut präzise Autopilot Performance: Der Raymarine Evolution Sensor EV-1 E70096

Warum Raymarine bei moderner Autopilot Technologie so weit in Front liegt, zeigt der Evolution Sensor EV-1 auf beeindruckende Weise.

Entwickelt für einfachstes Setup und problemlose Installation.

Eine komplizierte Kalibrierung ist Schnee von gestern!

 Der Raymarine Evolution Sensor EV-1 E70096 ist extrem leicht zu installieren und dank künstlicher Intelligenz herausragend präzise in der Steuerung deines Bootes.

Deinen Raymarine Evolution Sensor EV-1 kannst du an mechanische und hydraulische Autopilot-Systeme anschließen. Der Anschluss erfolgt dabei einfach über SeaTalkNG.

Bei der Montage des Kurssensors bist du völlig flexibel. Du kannst ihn an praktisch jeder Stelle über oder unter Deck anbringen.

Ob flachbündig oder über die mitgelieferte Wandhalterung. Alles ist möglich!

Durch die fortschrittliche AI wird der EV-1 Sensor zum Gehirn deines Autopiloten. Er überwacht permanent die Schiffsbewegungen und erkennt dabei alle Umgebungsbedingungen. So kann die Steuerung entsprechend der tatsächlichen Bootsmerkmale angepasst werden.

Überragende Technologie, die dir den Weg frei macht. Alle Vorteile deines Raymarine Evolution Sensors EV-1:

  • Hochwertige, moderne Marinetechnik: Leistungsstarker 9-Achsen-Heading-Sensor zusammen mit dem Zentralprozessor in einem einzigen, kompakten Gehäuse
  • Sicher vor Feuchtigkeit oder Wassereinbruch: Die gesamte Elektronik im Inneren ist versiegelt, Schutzklassen IPX6 und IPX7.
  • Volle Freiheit bei der Montage: Der Raymarine Evolution Sensor EV-1 kann über oder unter Deck montiert werden.
  • Genaueste, permanente Überwachung: Position, Stampf- und Rollbewegung und Kursabweichungen werden sofort erkannt. Reagiert blitzschnell auf Veränderungen der Seebedingungen und der Schiffsdynamik.
  • Sehr hohe Genauigkeit: Starke Solid-State-Sensor Technologie für eine dynamische Genauigkeit von bis zu 2°.
  • Unempfindlich gegen Störungen: Automatischer Ausgleich von magnetischen Störfeldern, die durch Bordelektronik verursacht werden. Auch in nördlichen und südlichen Extremen wird der Steuerkurs gehalten.
  • Keine Kalibrierung dank Raymarine Automagic: Autopilot kalibriert sich komplett selbst.
  • Einfache SeaTalkNG-Anbindung: Verbindung zur ACU über mitgeliefertes SeaTalkNG Spurkabel.
  • Unterstützt MARPA und Radar Overlays: Direkte Verbindung mit Raymarine Multifunktionsdisplays für schnelle und zuverlässige Steuerkurs-Daten.

Und das ist der Lieferumfang des Raymarine Evolution Autopilot Sensors EV-1 E70096:

  • Raymarine Evolution Autopilot Sensor EV-1
  • Raymarine SeaTalkNG Spurkabel, Länge 1 Meter (A06039)
  • Dichtungsringe
  • Montagesockel
  • Halterung für Wandmontage
  • Schrauben für die Aufbau- oder Halterungsmontage
  • Schrauben für die Wandmontage
  • Und natürlich eine ausführliche Dokumentation in deutscher Sprache

Du bist nicht sicher, ob der Raymarine Evolution EV-1 Sensor für dein Autopilotsystem passt? Frag uns doch einfach. Wir erklären dir alles zum Thema Autopilot gerne ausführlich. Schreib uns oder ruf uns an.


Technische Daten des Raymarine Evolution Sensors EV-1 E70096:

Spannung nominell: 12 V, Versorgung per SeaTalkNG Bus-System
Spannungsbereich: 10,8 bis 15,6 V DC
Stromaufnahme: 30 mA
SeaTalkNG LEN: 1
Sensoren: Digitaler Beschleunigungsaufnehmer (3-Achsen), digitaler Kompass (3-Achsen), gyro-digitaler Drehbewegungssensor (3-Achsen)
Benötigte ACU: Kompatibel mit Raymarine ACU-100, 150, 200 und 400
Datenverbindung: SeaTalkNG
Betriebstemperatur: -20° C bis + 55° C
Lagertemperatur: -30° C bis +70° C
Max. Luftfeuchtigkeit: 93 %
Feuchtigkeitsschutz: IPX6/IPX7
Abmessungen (BxHxT): Durchmesser: 140 mm, Höhe mit Montagering: 35 mm, Höhe mit Wandhalterung: 95 mm
Gewicht: 0,29 kg