Platzsparende Anzeige-Instrumente mit Hintergrundbeleuchtung und einfachster Bedienung.

Die kompakten Raymarine i40 Marine-Instrumente sind perfekt auf kleineren Motorbooten, Yachten und RIBs.

Sie sind dein Garant für genaue Daten und hervorragende Ablesbarkeit - auch bei Nacht und Nebel.


Die stylischen Raymarine i50 Marine-Instrumente kommen jetzt im Design der neuen MFDs von Raymarine.

Aber nicht nur optisch bist du mit deinem i50 Instrument auf dem aktuellsten Stand.

Verlasse dich auf exakte Daten in Echtzeit. Genieße einwandfreie Lesbarkeit bei Tag und Nacht.


Beim Segeln machst du dir den Wind zum Freund. Um ihn perfekt zu nutzen, brauchst du exakte Daten zu Windrichtung und -geschwindigkeit.

Genau das liefern dir die Raymarine i60 Windinstrumente.

Übersichtlich dargestellt auf intuitiven Analog-Anzeigen. Mühelos ablesbar auf gestochen scharfen Digital-Displays mit Hintergrund-Beleuchtung. 


Dein kabelloses Marine-Instrumente von Raymarine liefert dir Infos, die deine Leistung optimieren - jederzeit und dort, wo du sie brauchst.

Vergiss aufwendiges Kabel-Verlegen im Rumpf oder Mast! Erreiche durch ein geringeres Mastgewicht einen klaren Leistungsvorteil.

Drahtlose Bootsinstrumente von Raymarine arbeiten solarbetrieben und kommunizieren mit der Micronet Technologie. Erfahre, wie du davon profitierst!


Damit dir dein Bootsinstrument präzise und zuverlässige Daten anzeigt, braucht es einen leistungsstarken Instrumenten-Geber.

Erfahre, welche Raymarine Geber dir für dein Instrumenten-System zur Verfügung stehen. Überzeuge dich von starken Funktionen, die deine Leistung und Sicherheit steigern.

Auch, wenn du Wechselteile für dein Raymarine Instrumenten-System benötigst, bist du hier richtig!


Raymarine Marine Instrumente: Für alle, die gewinnen möchten

Ob Yacht oder Jolle, Freizeit-Cruisen oder Wettkampf-Regatta: Hier findest du für jedes Boot die passenden Marine-Instrumente.

Von der kompakten i40 Serie bis zu den High-End Multifunktions-Instrumenten i70s glänzen Bootsinstrumente von Raymarine mit Leistungsstärke.

Raymarine Instrumente für das Cockpit von Motorbooten und Yachten

Welches Raymarine Instrument erfüllt meine Ansprüche?

Die richtige Wahl deiner Boots-Instrumente hängt ganz von deinen Ansprüchen ab. Hier findest du eine schnelle Übersicht. Hast du mehr Fragen? Ruf uns an!

Raymarine-Instrumente kommunizieren via SeaTalk oder SeaTalkNG.

Die robusten Kabel sind speziell für maritime Umgebungen entwickelt und natürlich kompatibel mit NMEA2000.

Raymarine Marine und Boots- Instrumente der Serien i40, i50, i60 und i70 sind alle NMEA2000 kompatibel und für jeden Bootstyp geeignet

Raymarine i40 und i50

Die Serien i40 und i50 sind perfekt auf kleineren Motorbooten und Yachten sowie RIBs. Die Displays sind wunderbar kompakt, doch an Performance mangelt es deswegen nicht.

Du kannst sie vollständig mit Autopiloten und MFDs integrieren

Erhalte eine perfekte Übersicht deiner benötigten Messdaten.

  • i40 oder i50 Echolot: Tiefenanzeige
  • i40 oder i50 Log: Fahrt-Geschwindigkeit, Tagesdistanz und Wassertemperatur
  • i40 Wind: Windrichtung und -geschwindigkeit
  • i40 Bidata: Zeigt zwei Werte, wählbar aus Log, Lot und Temperatur
  • i50 Tridata: Log- und Echolotdaten in einer Dreifach-Anzeige kombiniert

Raymarine i60

Die stylischen i60 Mess-Anzeigen erfüllen deine Bedürfnisse als Segler.

Erhalte den perfekten Überblick über Winddaten. Profitiere von bester Ablesbarkeit - sowohl bei blendendem Sonnenlicht als auch bei Dunkelheit. Übersichtliche Tasten ermöglichen eine intuitive und schnelle Bedienung.

  • i60 Wind: Kombiniert analoge und digitale Winddaten (Windgeschwindigkeit und -winkel)
  • i60 Windlupe: Gespreizte Windanzeige 20º - 60º und Digital-Anzeige des exakten Windwinkels

Raymarine i70s

Dein i70s Multifunktions-Instrument ist ein echter Allrounder. Lasse dir genau die Mess- und Navigations-Daten anzeigen, die für deine Performance wichtig sind.

Auf dem großen Display hast du alles im Blick: Digitale, analoge und grafische Anzeigen für Tiefe, Geschwindigkeit, Winddaten und mehr. Ein AIS-Empfänger ermöglicht sogar die Verfolgung von AIS-ausgestatteten Schiffen.

Für Regattasegler gemacht: Kabellose Marine-Instrumente

Raymarine Wireless Range Marine Instrumente sind perfekt für Segelboote. Vor allem Regattasegler wissen die Zuverlässigkeit zu schätzen.

Exakte Daten und ständiger Zugriff sind für dich essentiell?

Kabellose Marine-Instrumente liefern dir Infos, die deine Leistung optimieren - jederzeit und dort, wo du sie brauchst.

Aufwendiges Verlegen von Kabeln im Rumpf oder Mast ist hier Geschichte.

Außerdem bedeutet ein geringeres Mastgewicht einen deutlichen Leistungsvorteil für dich.

Vom kabellosen Micro-Kompass über die Multifunktions-Fernbedienung bis zur solarbetriebenen Maxi-Anzeige findest du bei uns alles, was dein Seglerherz höher schlagen lässt!

Welches Zubehör brauche ich?

Wähle eine Kombi aus Geber und Messinstrument, die für dein Vorhaben geeignet ist.

Möchtest du Geschwindigkeits-, Temperatur- oder Tiefendaten erhalten? Du kannst aus diesen Signal-Kombinationen wählen:

  • Nur Lot
  • Lot, Log und Temperatur 
  • Log und Temperatur

Je nach Kimmung und Material deines Rumpfes benötigst du einen Spiegelheck-, Inneneinbau- oder Durchbruchgeber und ein spezifisches Geber-Material.

Wind-Daten oder Infos zur Ruderlage erfordern einen speziellen Windgeber bzw. Ruderlage-Geber. 

Du hast bereits ein Tacktick System? Mit dem MicroTalk Gateway kannst du es in dein Seatalk-NG Netzwerk integrieren.

Hast du Fragen zum Aufbau deines Instrumenten-Systems? Hier helfen dir echte Bootsexperten. Kontaktiere uns!