Raymarine Element 7 S

 

Das schnellste Navigationsdisplay seiner Klasse

Für Segler und Yachten. Grandiose Bedienbarkeit und allwettertauglich. Kompatibel mit NMEA2000, AIS, Radar, Sonar, Autopilot, Instrumenten, Motoren, Tanks und UKW. Element ist kompatibel mit LightHouse™-Karten, Navionics und C-MAP Seekarten.
 

Versandkostenfrei deutschlandweit
516,95
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Genau richtig für meinen Kajütkreuzer. Bedienung mit Navionics schafft sogar mein Enkel.

Profitiere von überlegener Leistung für dein Boot: Raymarine Element 7 S

Du erhälst die überragende Navigationstechnologie von Raymarine zu einem wirklich tollen Preis.

Der unglaublich schnelle Quad-Core-Prozessor des Element bietet schnelle Karten-Neuaufzeichnung und tolles reaktionsschnelles Arbeiten auf diesem Raymarine Kartenplotter.

Der schnelle und präzise 10 Hz GPS/GNSS-Sensor des Element garantiert dir atemberaubende Navigations-Performance.

Und natürlich ist das Display wasserdicht und allwettertauglich.
 

Darum ist das Element 7S ein vertrauenswürdiger Reisebegleiter:

Raymarine Element 7 S Navigationsdisplay für Segler und Boote

  • Einfache Planung und GPS-Navigation mit deinen Lieblingskarten
  • Mit Unterstützung für Raymarine LightHouse™-Karten, Navionics und C-MAP
  • Navigiere sicher auf verkehrsreichen Wasserwegen mit einem optionalen Raymarine Quantum™ kabellosen Radar und AIS-Empfänger
  • Integrierte Raymarine High-CHIRP-Sonar Kompatibilität für Tiefen- und Bodenkontur-Bildgebung
  • Du kannst unerforschte Gebiete mit RealBathy™, dem individuellen Sonar-Mapping von Raymarine selbst kartografieren
  • Verbinde dein Element mit NMEA2000-kompatiblem AIS, Autopilot, Instrumenten, Motoren, Füllstandssensoren und UKW

 

Dein Raymarine Element 7 S ist herrlich einfach und unkompliziert

Das Raymarine Element S ist extrem einfach zu bedienen.

  • Das Elements Lighthouse Sport-Betriebssystem ist ideal für alle, die es unkompliziert mögen
  • Egal ob Segler, Motorboot oder Angler. Das LightHouse Sport-Betriebssystem kannst du im Nu an jede Boots- und Nutzungsart anpassen.
  • Genial ist die große Wegpunkt-Taste beim Raymarine Element. Schneller und leichter kann man Wegpunkte nicht setzen.
  • Genial sind auch drei programmierbare Schnellwahl-Tasten. Das Element bietet dir damit Zugriff auf deine Lieblingsseiten in Lichtgeschwindigkeit
  • Mit Live-Menüs kannst du Karten anpassen, während du die Änderungen auf dem Navigationsdisplay in Echtzeit siehst

 

Wir sind uns ganz sicher: Das Raymarine Element 7 S wird dir unvergessliche Stunden auf dem Wasser verschaffen.

Überlegene Leistung zeichnet das Raymarine Element 7S aus und begeistert Skipper in der ganzen Welt

Wenn du mehr zu dem Raymarine Element von FLIR wissen möchtest, rufe uns einfach an.

Übrigens: Wir bieten dir für dieses Gerät auch einen fachgerechten Einbau- und Installationsservice für Yachten und Boote.
 

Erhältlich ist dieser Kartenplotter in 3 Varianten:

  • Element Display komplett betriebsbereit
  • Element Display komplett betriebsbereit + Navionics Silver Europa Seekarte
  • Element Display komplett betriebsbereit + Navionics Europa Seekarte klein zum selber Downloaden

Bitte wähle bei Bestellung einfach oben im Dropdown deine Variante aus.

Natürlich ist auf allen Plottern Raymarines LightHouse Betriebssystem vorinstalliert.


Das Raymarine Element 7 S verfügt über folgende Anschlüsse:

  • Stromversorgung
  • NMEA2000-Integration mit AIS, Auto Pilot, Segel-Instrumenten, Motoren, Tank-Sensoren und UKW
  • WLAN-Verbindung zu Quantum Radar
     

Das ist der Lieferumfang des Element 7 S:

Das ist der vollständige Lieferumfang vom Raymarine Element S

  • Element Display mit LightHouse Betriebssystem
  • Aufbaumontage-Dichtungsring        
  • Sonnenabdeckung        
  • Drehknöpfe für Zapfenhalterung x 2        
  • Dokumentation von Raymarine       
  • Zapfenhalterung        
  • Aufbaumontage Edelstahlschrauben x4 (M4x40 Maschinenschraube, M4 Unterlegscheibe, M4 Sicherungsmutter)        
  • Strom / NMEA2000 Kabel (mit 1,5 m (4,92 Fuß) Stromkabel und 0,5 m (1,64 Fuß) NMEA2000 Abschlusskabel).
     

Kompatible Sonargeber für das Raymarine Element 7 S:

Das Element S ist mit Raymarines integriertem High-CHIRP-Sonar ausgestattet und daher mit diversen Raymarine Sonargebern (Spiegelheck- und Durchburchgeber) kompatibel:

E70342     CPT-S Spiegelheckgeber   
E70339     CPT-S ThruHull-0 °-Winkelelement aus Kunststoff    
A80448     CPT-S ThruHull-12 °-Winkelelement aus Kunststoff    
A80447     CPT-S ThruHull-20 °-Winkelelement aus Kunststoff
A80446     CPT-S ThruHull-0 °-Winkelelement aus Bronze
E70340     CPT-S ThruHull-12 °-Winkelelement aus Bronze
E70341     CPT-S ThruHull-20 °-Winkelelement aus Bronze
 

Technische Daten des Raymarine Element 7 S

Bildschirm: Optisch integriertes 7-Zoll-LCD-Display
Touch Display: Nein
Auflösung: 800 x 480 WVGA
Helligkeit: 1.500 Nits
Abmessungen: 240 x 135 x 62 mm
Gewicht: 635 Gramm
Schutz vor eindringendem Wasser: IPx6 und IPx7
Betriebstemperaturbereich: -25 °C bis + 55 °C
Lagertemperaturbereich: -30 °C bis +70 °C (-22 °F bis 158 °F)
Spannung: 12 V DC (8 V bis 16 V DC)
Stromverbrauch (max. 12 V DC): 15 Watt
GNSS/GPS: Integriertes GPS/GLONASS
Sonartyp: Einzelkanal-High-CHIRP-Sonar mit 9-Pol-Stecker. Unterstützt CPT-S Spiegelheck- und Durchbruchgeber
Sonartiefe: CHIRP-Sonar = 274 m
Radar: Quantum kompatible kabellose Verbindung – nur WLAN
Doppler Radar/MARPA: Nein/Nein
NMEA2000: 1 x NMEA2000-Anschluss (DeviceNet MicroC)
Unterstütztes NMEA2000-Netzwerk: EINGANG: NMEA2000-kompatible Motoren (max. 2)/NMEA2000-kompatible Tanksensoren (max. 4)/Kurssensor ((zur Karten-Stabilisierung)
AUSGANG: GPS (für UKW-Notfall und DSC) Wegpunkt, Routen und XTE für Autopilot. Wegpunkt- und Routen-Austausch zwischen Element-Displays
SeaTalk ng: Erfordert ein A06045 DeviceNet Adapterkabel mit Buchsenanschluss – 400 mm Länge
WLAN: WLAN – 802.11 b / g / n
Kartografie: Raymarine LightHouse NC2, Navionics, C-MAP-Essentials (Basiskarte), C-MAP 4D MAX+ und kompatibel mit allen Karten, die im Karten-Store von Raymarine aufgelistet sind
Gezeiten und Strömungen: Erfordert LightHouse LNC2, Navionics oder *C-MAP
Sonar Zuordnung: Raymarine RealBathy und Navionics SonarChart Live
Wegpunkt/Routen/Zielverfolgungen: 5.000 Wegpunkte /200 Wegpunkte-Gruppen /50 Routen – max. 250 Wegpunkte/15 Tracks – max. 10.000 Trackpunkte
Externer Speicher: 1 x MicroSD