Torqeedo Cruise 2.0 T

 

Elektro Außenborder mit Pinnensteuerung (Tiller) und einer Vortriebsleistung von 5 PS

Neues, noch besseres Modell. Mehr Schutz vor Kollision und Korrosion bei intensiver Nutzung im Salzwasser. Perfekt für den harten gewerblichen Einsatz. Leistung, Laufruhe und Effizienz werden dich beindrucken. Dieses 5 PS Äquivalent kann noch viel mehr.

 

Versandkostenfrei deutschlandweit
3.149
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Manche Dinge machen einfach sprachlos: Der Cruise ist eines davon. Deutsche Ingenieurskunst par excellence!

Torqeedo Cruise 2.0 T - der flüsternde, bärenstarke Elektroriese mit Pinnensteuerung

Dein neuer Cruise 2.0 ist jetzt noch besser und robuster. Dieser mit einem 5 PS Benzin Außenborder vergleichbare Elektromotor ist besser gegen Auflaufen geschützt als der Vorgänger. Und er ist explizit für den rauen, gewerblichen Einsatz im Salzwasser gemacht.

Das wird dich auch als privater Nutzer besonders freuen - du kannst davon nämlich reichlich profitieren.

Torqeedo Cruise 2.0 T mit Schlauchboot

 

Das kann dein Torqeedo Cruise 2.0 alles leisten:

  • 2000 W Eingangsleistung treiben Boote, Dinghis oder Segelboote bis zu 3 Tonnen ordentlich an.
  • Das ist mit einem 5 PS Benziner vergleichbar. Der vergleichbare Schub entspricht sogar einem 6 PS Motor!
  • Ideal (eigentlich möchten wir sagen „richtig geil“) auch für Schlauchboote und andere kleinere Boote.
  • Pinnensteuerung – wie bei einem Benzin Außenborder. Vorwärts, rückwärts und alles stufenlos - ist doch klar.
  • Kurzschaft mit 62,5 cm oder Langschaft mit 75,5 Schaftlänge erhältlich.
  • Beeindruckend effizient mit einem Wirkungsgrad von maximal 56%.
  • Ein integrierter Bordcomputer und GPS errechnen dir immer die aktuell verbleibende Reichweite aus den Echtzeit-Verbrauchsdaten.
  • Das beste Seewasser Aluminium überhaupt: ALMgSi1, harteloxiert. Mehr geht nicht!
  • Gleitlager sind schmiermittelfrei. Verschleiß- und wartungsfrei. Schutz vor Angelschnüren oder anderen Verunreinigungen
  • Kompletter galvanischer Schutz. Akribisch isolierte Materialien mit unterschiedlichen, elektrochemischen Eigenschaften ergeben im Zusammenspiel den besten Schutz vor Korrosion, den du dir vorstellen kannst.
  • Extra stabiler Aluminium Pylon mit verstärkter Aluminium Finne. Die ist mit PU Schaum umgeben, um bei einem Aufprall oder Auflaufen zusätzlichen Schutz zu liefern
  • Wasserdicht nach IP67. Das ist bei Torqeedo eine Selbstverständlichkeit!

 

Welche Akkus brauche ich für den Torqeedo Cruise 2.0 T?

Du kannst den Cruise 2.0 T mit Bleibatterien fahren. Geeignet sind Blei-Gel oder AGM Typen, insbesondere sogenannte Deep Cycle Akkus. Du benötigst mindestes 2 x 12V / 200 Ah AGM Akkus. Diese haben jedoch sehr viel mehr Gewicht und eine viel geringere Haltbarkeit als die Original Li-Ion Akkus von Torqeedo. Auch sind sie in der langfristigen Kostenrechnung am Ende teurer.

Besser ist die Nutzung der Lithium Batterien. Du benötigst 1 x Torqeedo Power 24-3500.

 

50 km mit einer Akkuladung? Kein Problem, diese Reichweiten sind drin:

Die Reichweite deines Cruise 2.0 T hängt von vielen Faktoren ab. Bootstyp, Zuladung, Propeller und auch Wind, Strömung und Wellen spielen eine wichtige Rolle. Diese Angaben sind daher nur als Richtwert zu verstehen.

Die Werte beziehen sich auf 1 x Torqeedo Power 24-3500 oder alternativ 2 x 12V / 200 Ah AGM Akkus

  Geschwindigkeit in Knoten (km/h) Reichweite in sm (km) Laufzeit in Stunden
Langsame Fahrt 2,7 (5,0) 27 (50) 10:00
Vollgas 6,0 (11,1) 12 (22) 01:15

Beachte bitte: Das sind Durchschnittswerte. Abhängig vom Bootstyp, Beladung, Propeller und natürlich von Wind und Strömung.

Wenn du längere Strecken mit hoher Geschwindigkeit fahren willst oder generell noch mehr Reichweite benötigst, solltest du einen stärkeren Torqeedo in Erwägung ziehen. Je mehr Leistung die Motoren haben, desto effizienter sind sie bei konstant bleibender Geschwindigkeit.

 

Was ist im Lieferumfang meines Torqeedo Cruise?

Beim 2.0 T ist alles mit dabei, was du benötigst, um abzulegen. Bis auf den Akku.

  • Integrierter Bordcomputer mit GPS und Display
  • Sicherung und Hauptschalter
  • Not-Aus Magnetchip
  • 25 mm2 Kabelsatz (3m)
  • Batteriekabelbrücke für Bleiakkus
  • Und natürlich die Pinnensteuerung

Wähle bitte oben deine Schaftlänge aus. Wenn du dazu oder zum Motor Fragen hast: Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

 

Technische Daten & Bedienungsanleitung des Torqeedo Cruise 2.0 T

Bedienungsanleitung Torqeedo Cruise 2.0 T

Technische Zeichnung und Abmessungen Torqeedo Cruise 2.0 T S

Technische Zeichnung und Abmessungen Torqeedo Cruise 2.0 T L

Hier findest du alles hübsch übersichtlich aufgelistet:

Eingangsleistung in Watt: 2000
Vortriebsleistung in Watt: 1120
Vergleichbarer Benzin-Aussenborder (Vortriebsleistung): 5 PS
Vergleichbarer Benzin-Aussenborder (Schub): 6 PS
Maximaler Gesamtwirkungsgrad in %: 56
Standschub in lbs*: 115
Integrierte Batterie: Nein
Nennspannung in Volt: 24
Ladeendspannung in Volt: -
Gesamtgewicht in kg: 17,5 (S) / 18,6 (L)
Gewicht Motor ohne Akku in kg: -
Gewicht integrierter Akku in kg: -
Schaftlänge in cm: 62,5 (S) / 75,5 (L)
Standard Propeller(v = Geschwindigkeit in km/h bei p = Leistung in Watt): v9/p790
Alternative Propeller Optionen: v8/p350
Propellerdrehzahl bei Volllast in U/min: 700
Steuerung: Pinne
Lenkung: 360° arretierbar
Kippvorrichtung: manuell, mit Auflaufschutz
Trimmvorrichtung: manuell, 4-stufig
Stufenlose Vorwärts-/Rückwärtsfahrt: Ja
Integrierter Bordcomputer: Ja

* Torqeedo Standschubangaben beruhen auf Messungen entsprechend weltweit gültiger ISO-Richtlinien. Standschubangaben von Angelmotoren werden typischerweise abweichend gemessen und kommen deshalb zu höheren Werten. Um Torqeedo Standschübe mit konventionellen Angelmotoren zu vergleichen, können zirka 50% auf die Torqeedo Standschubangabe addiert werden.