Motorguide X3 Bugmotor (Pinnen- oder Fußpedalsteuerung)

 

Eine echte Innovation von Motorguide: Variable Ratio Technology für präziseres Steuern und schnelleren Richtungswechsel.

Kompakt, pfiffig und beachtlich: Mit dem Motorguide X3 Bugmotor haben Sie die Wahl – Pedalsteuerung oder Pinnensteuerung. Beste Verarbeitung für geringe Geräuschentwicklung und verminderte Vibrationen. Mit der neuartigen Variable Ratio Technology für präzisere und bessere Steuerung des Angelbootes. Schaft aus stabilem Composite-Material.

Versandkostenfrei deutschlandweit
490
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
Nicht lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Ausprobieren! Die Variable Ratio Technik ist einfach ne clevere Erfindung. Vor allem, wenn man schnell ausweichen will.

Motorguide X3 Bugmotor für Angelboote (Pedal- oder Pinnensteuerung)

Ein Bugmotor für das Angelboot, der mit Pinnensteuerung ausgerüstet ist – das geht? Ja, beim Motorguide X3 Bugmotor funktioniert das sogar ganz wunderbar. Das ist aber nicht das einzige, was diesen Elektro-Außenborder besonders macht. Bei diesem Bootsmotor haben Sie nämlich die Wahl zwischen der besagten Pinnensteuerung (in dieser Variante stehen Ihnen 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge zur Verfügung) und einer Pedalsteuerung (hier arbeitet der Elektro-Außenborder mit 5 Vorwärtsgängen). Der stabile Schaft des Motorguide X3 Bugmotors besteht aus Composite-Material, das Ihnen keinen Stoß übelnimmt und Ihren Elektromotor schützt. Auch was Laufruhe und Vibrationen angeht, hat Motorguide ordentlich nachgelegt: Bei vielen beweglichen Teilen des Elektro-Außenborders kommen spezielle Composite-Werkstoffe zum Einsatz, die für einen sanfteren Motorlauf und eine längere Lebensdauer sorgen.

Wer gerne sein Angelboot entspannt und präzise steuert, profitiert beim Motorguide X3 Bugmotor vom neuartigen Dual Kabel Steuerungssystem. Variable Ratio Technology sorgt zudem dafür, dass Sie Ihren Bugmotor innerhalb eines Winkels von 45° (bezogen auf den aktuellen Kurs des Bootes) noch genauer steuern können. Hier macht sich die verringerte Steuerübersetzung bemerkbar. Verlassen Sie den 45° Bereich, wird die Übersetzung automatisch wesentlich größer und der Motor dreht sich schnell. Damit können Sie Ausweichmanöver sehr viel schneller fahren, als Sie das von normalen Elektro-Außenbordern gewöhnt sind und können trotzdem voll auf Präzision bei der Steuerung des Angelbootes setzen.

Auch in Sachen Montageplattform kann der Motorguide X3 Bugmotor punkten: Hier wurde hochwertiges Flugzeugaluminium verwendet, so dass die Lebensdauer deutlich gesteigert wird. Auch die Montage- und Demontage des Elektro-Außenborders wird hier zum Kinderspiel.

Sie erhalten den Motorguide X3 Bugmotor bei uns in verschiedenen Varianten und wahlweise mit Pedal- oder Handsteuerung. Wählen Sie oben im Dropdown Menü einfach die gewünschte Ausführung.

Art.Nr. Modell Steuerung Stufen vor/zurück Schubkraft Schaftlänge Volt Stromaufnahme
MG-940200120 X3-70FW FB / 50” Fußpedal 5 / -- 70 lbs 127 cm 24 V max. 42 A
MG-940200110 X3-70FW FB / 45” Fußpedal 5 / -- 70 lbs 114 cm 24 V max. 42 A
MG-940200100 X3-55FW FB / 50” Fußpedal 5 / -- 55 lbs 127 cm 12 V max. 52 A
MG-940200090 X3-55FW FB / 45” Fußpedal 5 / -- 55 lbs 114 cm 12 V max. 52 A
MG-940200080 X3-55FW FB / 36” Fußpedal 5 / -- 55 lbs 91 cm 12 V max. 52 A
MG-940200070 X3-45FW FB / 50” Fußpedal 5 / -- 45 lbs 127 cm 12 V max. 38 A
MG-940200060 X3-45FW FB / 45” Fußpedal 5 / -- 45 lbs 114 cm 12 V max. 38 A
MG-940200050 X3-45FW FB / 36” Fußpedal 5 / -- 45 lbs 91 cm 12 V max. 38 A
MG-940200140 X3-55FW HB / 50” Hand (Pinne) 5 /2 55 lbs 127 cm 12 V max. 49 A
MG-940200130 X3-45FW HB / 50” Hand (Pinne) 5 /2 45 lbs 127 cm 12 V max. 44 A


Faustregel: Je 50 kg Bootsgewicht (vollständig betankt, ausgerüstet und inklusive Insassen) muss der Elektro-Bootsmotor mindestens 3-5 lbs Schubkraft erzeugen! Entscheiden Sie sich, wenn Sie hier im Zweifel sein sollten, immer für das nächststärkere Modell. Das gilt vor allen dann, wenn Sie bei der Angelfahrt mit Strömung, Wellen oder Wind rechnen müssen. Sie können uns für eine individuelle Beratung jederzeit kontaktieren.

 

Ausstattungsmerkmale und Features des Motorguide X3 Bugmotors (Pedal- oder Pinnensteuerung)

  • Fahrstufen: 5 Vorwärtsgänge (Pedal) oder 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge (Pinnensteuerung)
  • Lenkung: Je nach Variante über Fußpedal oder Pinne
  • Schaft: Widerstandsfähiges Composite-Material
  • Propeller: 2 Blatt (Safari)(Fußpedal), 3 Blatt (Machete III)(Pinne)

Lieferumfang: Den Motorguide X3 Bugmotor für Angelboote (Pedal- oder Pinnensteuerung) liefern wir Ihnen mit sämtlichem Montagematerial und selbstverständlich mit einer komplett deutschen Bedienungsanleitung.