Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor

 

So leise warst du noch nie unterwegs: Der Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor ist der ultimative Hilfsmotor

Setze ihn als Hilfsmotor oder für entspannte Angeltouren ein: Kein Lärm, Gestank und kein Benzinverbrauch. Mit einem Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor machst du mehr aus deiner Zeit auf dem Wasser.

Versandkostenfrei deutschlandweit
1.359
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Richtig gute Investition. Konnte problemlos auf meinen großen Mercury montiert werden. Nutze ihn super gerne um einfach mal Ruhe zu haben

Damit geht jetzt einfach viel mehr: Der Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor bietet dir als Zweitmotor ganz neue Möglichkeiten.

Mit dem Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor holst du dir einen kraftvollen Hilfsmotor, der direkt auf der Kavitationsplatte deines normalen Außenborders montiert wird.

Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor im Doppelnutzen auf einem Boot montiert.

Du hast mit diesem Hilfsmotor eine perfekte Lösung, um besonders leise zu fahren.

Und zwar ohne dabei auf deinen primären Außenborder verzichten zu müssen.

Kein Lärm, kein Benzinverbrauch und keine Abgase.

Perfekt für eine richtig erholsame Zeit auf dem Wasser.

Mit dem Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor verschaffst du dir erhebliche Vorteile:

  • Motordefekt oder leerer Tank: Der Minn Kota Riptide 55 EM bringt dich mit E-Power in den nächsten Hafen.
  • Entspanntes Trolling, wenn du in Ruhe angeln willst: Dein elektrischer Hilfsmotor verscheucht keine Fische und verbraucht nicht unnötig Treibstoff.
  • Enge Wendemanöver bei schwierigen Hafeneinfahrten und -ausfahrten: Der Antrieb des Flanschmotors lässt sich bei langsamer Fahrt perfekt dosieren.
  • Deutlich mehr Flexibilität: Auch auf Gewässern fahren, auf denen Verbrennungsmotoren nicht gestattet sind.

Was uns richtig gut gefällt: Minn Kota hat bei diesen EM Motor (EM steht hier für Engine Mount) auf die besten Features seiner Technologie für Elektromotoren gesetzt.

Du siehst das bei der überragenden Ausstattung:

  • Robuste, seewasserfeste Konstruktion: Unempfindlich gegen Salzwasser und mit versiegelter, geschützter Elektronik in separater Box
  • Bequeme Geschwindigkeitsregulierung: Die Drehzahl des Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotors wird ganz einfach mit der kabelgebundenen Fernbedienung geregelt, natürlich stufenlos, vorwärts und rückwärts.
  • Große Kühlrippen aus stranggepresstem Aluminium: Leiten Wärme vorbildlich ab und sorgen für einen kühlen Motorlauf.
  • Bewährtes Digital Maximizer System: Top Technologie aus den großen Minn Kota Trollingmotoren. Das intelligente, prozessorgesteuerte System verlängert die Fahrzeit bis zum Fünffachen und verringert die Batteriebelastung.
  • Innovative Turbo-Power-Magnettechnologie: Optimierte Leistung bei reduzierter Geräuschbildung. Totpunkte im Magnetfeld werden eliminiert. Mehr Schubkraft, praktisch keine Spannungsspitzen.
  • Montageflansch aus hochwertigem Kompositwerkstoff: Unempfindlich gegen Stöße, bricht nicht bei Kollisionen
  • Wechselbare Opferanode aus Zink: Verhindert Korrosionsschäden durch Elektrolyse.
  • Ausgestattet mit Weedless Wedge 2 Propeller: Der robuste, krautfressende Propeller hält sämtliche Wasserpflanzen vom Motor fern.

Wie steuere ich mit dem Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor?

Die Geschwindigkeitsregelung erledigst du komplett über die mitgelierte Kabelfernbedienung.

Montiere sie fest an Deck oder halte sie flexibel in der Hand.

Befindest du dich mit Außenborder-Antrieb in Gleitfahrt, ragt der Hilfsmotor während der Fahrt aus dem Wasser.

Der Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor als Hilfsmotor auf einem Außenborder montiert

Dadurch wirst du nicht abgebremst und der 55 EM Flanschmotor kann nicht beschädigt werden.

Nach dem Zurücksinken ins Wasser liegt der Elektromotor tief genug unter der Wasserlinie, damit er arbeiten kann.

Die Richtungssteuerung wird wie gewohnt mit dem Steuerrad des Bootes oder über die Pinne des Außenborders vorgenommen.

Wie wird der Minn Kota 55 EM Elektromotor montiert?

Der Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor wird als Hilfsmotor direkt auf der Kavitationsplatte des Außenborders montiert. Das funktioniert in der Praxis problemlos, du solltest aber folgende Vorgaben einhalten:

  1. Mindestabstand der Motorwelle des Minn Kota 55 EM von der Kavitationsplatte: 184 mm
  2. Mindestlänge der Kavitationsplatte: 95 mm
  3. Mindestabstand der Kavitationsplatte von der Ruhewasserlinie: 330 mm

Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor Montage Anleitung

Du hast noch Fragen zum Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotor? Lass dich von uns ausführlich beraten! Ruf uns an oder schreib uns.

Und das ist der Lieferumfang des Minn Kota Riptide 55 EM:

  • Flanschmotor, komplett betriebsbereit mit Weedless Wedge 2 Propeller
  • Kabelfernbedienung
  • Elektronikbox
  • Sämtliche Kabel und komplettes Installationsmaterial
  • Und natürlich ein Handbuch in deutscher Sprache


Technische Daten des Minn Kota Riptide 55 EM Flanschmotors:

Spannung: 12 Volt
Leistung: 600 Watt
Stromaufnahme: Max. 50 A
Schubkraft: 55 lbs
Gewicht: 13 kg
Empf. Bootsgewicht: Max. 1500 kg