Minn Kota Endura MAX 40 Elektro-Außenborder

 

Exakte stufenlose Kontrolle der Geschwindigkeit und bis zu 5x mehr Reichweite werden dir gefallen

Dein Minn Kota Endura MAX 40 hat das, was du dir von einem Elektro-Außenborder wünscht. Zum Beispiel stufenlose Regelung der Geschwindigkeit vorwärts und rückwärts. Oder Digital Maximizer Technologie für mehr Reichweite. Auf die gewohnten Minn Kota Features wie Batterie-Anzeige oder die Schnellspanner verzichtest du nicht.

Versandkostenfrei deutschlandweit
369
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Die stufenlose Regelung in Verbindung mit der viel höheren Reichweite liefert Ergebnisse, die einen glatt von Deck hauen. Beste Entscheidung.

Effizient und stufenlos regelbar: Dein Minn Kota Endura MAX 40

Deinen Minn Kota Endura MAX 40 kannst du stufenlos regeln. Vorwärts wie rückwärts. Er ist damit unerlässlich für Vertikalangler oder zum Schleppangeln.

Ein weiterer enormer Vorteil: Dank Digital Maximizer Technologie hast du bis zu 5 x mehr Reichweite.

Wie alle Minn Kota Elektro-Außenborder besitzt er einen rostfreien Composite-Schaft. Der ist praktisch unzerstörbar. Stöße bei Grundberührung werden abgefedert und verhindern größere Schäden.

Gefallen wird dir auch die Schnellspann-Rastenhalterung. Sie macht die Montage nicht nur kinderleicht, sondern auch bequem und schnell. Der lange Schaft von 91 cm verspricht zudem eine flexible Anbringung unabhängig von der Höhe der Bordwand.

Kraftvoll und emissionsfrei schipperst du mit deinem Minn Kota übers Wasser.

 

Im Überblick: Alle Infos zum Minn Kota Endura MAX 40

  • Stufenlos: Vorwärts wie rückwärts
  • Sparsam: Bis zu 5x mehr Reichweite dank Digital Maximizer
  • Emissionsfrei: Fast so grün wie Seegras.
  • Batterieanzeige: Zeigt den Ladezustand an
  • Leise: Damit erschreckst du nicht einmal die Fische unter dir.
  • Schubkraft: 40 lbs
  • Leicht: 9 kg
  • Schaftlänge: 91 cm
  • Spannung: 12 V
  • Einfach: Bedienung und Montage sind ein Kinderspiel

 

Für welche Boote ist der Minn Kota Endura MAX 40 geeignet?

Der Minn Kota Endura MAX 40 ist in für wind- und strömungsarme Gewässer ideal. Du kannst damit kleine Angel- und Schlauchboote oder sonstige Kleinboote in Bewegung setzen.

Beachte diese zwei Regeln beim Kauf eines Elektro-Außenborders:

  1. 3-5 lbs Schubkraft je 50 kg: Gilt für das komplette Bootsgewicht (inklusive Insassen). Das ist die Faustformel, damit du gut von der Stelle kommst.
  2. Lieber zu groß als zu klein: Solltest du dir unsicher sein, wähle immer den nächst größeren Motor. Damit bist du auf der sicheren Seite. Schließlich willst du ja auch vom Fleck kommen. Außerdem sind große Motoren viel effizienter. Du sparst an Bootsakku und Ladetechnik.

Falls du Fragen hast, kontaktiere uns - wir helfen dir gern.

 

Was muss ich bei der Auswahl der Akkus für meinen Minn Kota Endura MAX 40 berücksichtigen?

Deinen Minn Kota Elektro-Außenborder kannst du über zwei Wege mit Energie versorgen. Einerseits stehen dir Lithium-Ionen-Akkus zur Verfügung. Oder du nutzt Deep Cycle AGM Akkus.

Nutze bitte keine gewöhnliche KFZ-Batterie.

Warum? Diese kann nur anfangs hohe Ströme liefern und muss danach sofort wieder laden.

Für einen Elektro-Außenborder benötigst du aber das exakte Gegenteil: Gleichmäßige Stromabgabe mit hoher Toleranz gegenüber tiefer Entladung.

Gern kannst du dich bei uns auch zum Thema Bootsbatterien für Elektro-Außenborder informieren.

 

Welche Reichweite und Geschwindigkeit schafft der Minn Kota Endura MAX 40?

Die Reichweite und Geschwindigkeit hängen in erster Linie von zwei Faktoren ab:

  1. Dein Fahrverhalten: Klar, Vollgas macht Spaß. Aber du musst auch mit den Konsequenzen leben: Nämlich mit verkürzter Reichweite. Bist du gemütlicher unterwegs, legst du natürlich eine größere Strecke zurück.
  2. Die Schubkraft: Schubkraft ist das A und O beim Vorankommen im Wasser. Je mehr dein Motor davon besitzt, desto besser erreichst du deine gewünschte Geschwindigkeit.

 

Lieferumfang des Minn Kota Endura MAX 40

  • Motor komplett betriebsbereit mit Pylon, Schaft und Schnellspann Rasten-Halterung
  • Propeller
  • Pinne mit 15 cm Teleskopgriff
  • Selbstverständlich eine Anleitung in deutscher Sprache

 

Ausstattungsmerkmale und Features der Minn Kota Endura MAX 40 Elektro Außenborder

Teleskop Pinnenausleger

Ein Teleskopierbarer 15 cm Pinnenausleger für den maximalen Bedienungskomfort ist beim Minn Kota Endura Max selbstverständlich. Er sorgt für deutlich leichteres Mänovrieren und vor allem eine entspannte Haltung.

Schnellspann Rasten-Halterung

Die Minn Kota Schnellspann Rasten-Halterung bietet dir 10 unterschiedlichen Anstellwinkel. So ist eine schnelle Montage garantiert, und das natürlich auch an nicht waagerechten Bootshecks. Tolles Detail: Der Quick-Release Kipphebel zum Hochklappen – das erledigen Du mit nur einem Handgriff. Die Halterung besteht aus hochwertigem, UV-resistentem Verbundwerkstoff. So können ihr auch stärkste Beanspruchungen nichts anhaben.

Stufenlose Geschwindigkeitsregelung

Damit kontrollierst du dein Angelboot um Längen besser. Denn die Drehzahl des Motors lässt sich nun absolut genau einstellen. Das funktioniert bei deinem Endura MAX übrigens vorwärts wie rückwärts. Du kannst jede Windböe und praktisch jede einzelne Welle absolut exakt aussteuern. Das hilft dir ganz enormi, den Köder stets mit der richtigen Geschwindigkeit zu präsentieren. Dir gelingt ein perfekter Köderlauf und das bedeutet vor allem: Mehr Fisch!

Power Prop Propeller

Durch den starken Power Prop Propeller von Minn Kota wird die Leistung des Elektromotors dorthin übertragen, wo sie gebraucht wird. So sind selbst dichte Krautfelder und Wasserpflanzen kein Hindernis mehr. Der Minn Kota Endura MAX manövriert dich zuverlässig an die Stellen, an denen die Fische auf dich warten.

Unzerstörbarer Schaft

Dieser Schaft ist nicht kleinzukriegen, denn bei Minn Kota Bootsmotoren besteht er aus einem hochfesten Verbundwerkstoff. Unzerstörbar und sogar härter als Stahl, dabei aber unglaublich flexibel. Einem Aufprall verzeiht der Schaft Ihres Minn Kotas großzügig, denn er kann nicht brechen und sich nicht verbiegen. Stöße werden zuverlässig abgefedert.

Batterieanzeige

Mit dem digitalen Minn Kota Battery Meter hast du den Ladezustand deiner Bootsbatterie immer gleich im Auge. Diese wichtige Information liest du einfach auf dem Elektro-Bootsmotor ab. Ein Leerfahren der Batterie aus Versehen, gehört damit der Vergangenheit an.

Cool, Quiet Power

Die kühle Laufruhe ist ein absolutes Markenzeichen von Minn Kota Bootsmotoren. Diese elektrischen Außenborder laufen wirklich leise. Durch große Windungen und die funktionalen Gleichrichter wird die Abwärme optimal verteilt. So bleiben die Betriebstemperaturen deines Minn Kotas immer sehr gering. Ergebnis: Die Laufzeiten der Batterie verlängern sich deutlich und dem Elektro-Außenborder ist ein längeres Leben beschieden.
Spezielle Lager senken beim Minn Kota die Reibung deutlich, wodurch die Geräuschbildung nachhaltig gesenkt wird. Das heißt auch: Fische werden nicht mehr verscheucht und das funktioniert in der Praxis so perfekt, dass Fische erst dann die Flucht ergreifen werden, wenn Angler und Angelboot zu sehen sind.

Digital Maximizer

Die Digital Maximizer Technologie erlaubt dem Elektro-Außenborder eine bis zu fünfmal (!) längere Laufzeit. Und das mit nur einer Batterieladung. Der Digital Maximizers sorgt dafür, dass der Motor nur so viel Energie zieht, wie tatsächlich benötigt wird. So wird die Bootsbatterie geschont und du hast deutlich mehr Zeit auf dem Wasser – das alles bei weniger Kosten.

 

Technische Daten des Minn Kota Endura MAX 40 Elektro-Außenborders

Digital Maximizer: JA
Betriebsspannung: 12 V
Leistung: 480 Watt
Maximale Stromaufnahme: 42 Amp
Minimale Stromaufnahme: 11 Amp
Geschwindigkeitsstufen: stufenlos
Schubkraft: 40 lbs (18 kg)
Schaftlänge: 91 cm
Gewicht: 8 kg
Schaftmaterial: unzerbrechlicher Verbundwerkstoff
 

27.08.2016 Sebastian Brennecke
Bin froh den Endura Max von Minn Kota genommen zu haben denn die stufenlose Geschwindigkeit im Vergleich zum Minn Kota Endura C2 ist nicht nur besser sonder auch viel sparsamer! Da muß man sich schon fragen, warum es den C2 überhaupt noch gibt macht einfach keinen Sinn ein Emotor mit Stufenschaltung. Meine Meinung!
1 von 1 Rezensionen