Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 + i-Pilot - Frontmotor für Angelboote

 

Erste Wahl der Profis und Guides: Der beste Minn Kota Powerdrive 55 BT überhaupt.

Kann man auf i-Pilot und US2 Sonar im Angelboot verzichten? Wer weniger Fische fangen möchte als die Angelkollegen, kann das schon. Alle anderen werden die Einsatzmöglichkeiten des Minn Kota Powerdrive 55 BT mit diesen Funktionen zu schätzen wissen. Erwähnenswert auch die weitere Ausstattung: Batterieanzeige, Weedless Wedge 2 Propeller, Digital Maximizer und Autopilot. Mehr geht einfach nicht!

Versandkostenfrei deutschlandweit
1.999
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Erst die Kombination aus i-Pilot und US2 hat meine Fangerfolge beim Vertikalangeln in eine ganz neue Liga katapultiert!

Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor

Dieser geniale und top ausgestattete Minn Kota Elektro-Außenborder ist ein echter Superstar unter den Bootsmotoren der aktuellen Generation. Der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor bietet die perfekte Symbiose aus Antriebskraft und Komfort. Der Trollingmotor bringt 55 lbs ins Wasser, was für kleinere Angelboote mehr als ausreichend ist. In Sachen Ausstattung werden Sie hier einfach nur „Wow!“ sagen, denn neben dem überlegenen neuen 2017er i-Pilot-System verfügt der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor über den starken US2 Sonar, der für kristallklare Echolotbilder direkt unterm Bug sorgt.  Hier haben selbst die größten Elektromotoren ohne US2 für Angelboote klar das Nachsehen und in Sachen Robustheit und Zuverlässigkeit sind Minn Kota Elektro-Außenborder ohnehin das Maß aller Dinge. Fragen Sie dazu einfach mal einen erfahrenen Bootsangler. Ihr Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor wird ganz schnell zu Ihrem zuverlässigen Begleiter avancieren, dessen praktische Funktionen Sie schon bald nicht mehr werden missen wollen.  

Mit dem Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Elektro-Außenborder verfügen Sie wie erwähnt auch über das geniale und brandneue 2017er i-Pilot-System mit integrierter Bluetooth-Schnittstelle. Präzision und Geschwindigkeit erreichen beim neuen i-Pilot völlig neue Dimensionen. Erhalten geblieben ist gegenüber dem alten i-Pilot hier die GPS Antenne im Kopf des Bootsmotors. Ganz neu dabei ist ein für den Powerdrive optional erhältlicher digitaler GPS Kompass (Minn Kota Heading Sensor), den Sie einfach am Heck des Angelbootes montieren können. Mittels der Bluetooth-Verbindung können Ihr Minn Kota Powerdrive BT Trollingmotor und der GPS Kompass dann kommunizieren. Sie verstehen nicht, was Sie davon haben? Sehr einfach zu erklären: Diese Kombination sorgt für einen riesigen Hebel, der über die gesamte Länge des Angelbootes reicht. Dieser Hebel liegt exakt zwischen der GPS Antenne im Kopf des Powerdrive BT Elektromotors und dem GPS Kompass am Heck des Bootes. So wird es für das System möglich, selbst kleinste Abweichungen (unter 1°) zu erkennen und diesen ausgleichend entgegenzuwirken.

Dieser Ausgleich von Abweichungen des Angelbootes stellt das neue Spot Lock System sicher. Nimmt man es genau, ist Spot Lock eine elektronische Ankerfunktion. Das neue Spot Lock System von Minn Kota arbeitet dabei mit völlig neu entwickelten Software Algorithmen. Das bedeutet für Sie, dass überhaupt nichts tun müssen, denn das geniale Spot Lock System arbeitet proaktiv. Bedeutet: Das System wartet nicht, bis es zu einem Überschreiten der kritischen Abdriftdistanz kommt. Ihre aktuelle Position wird permanent überwacht und so kann Spot Lock Ihr Angelboot immer zuverlässig auf derselben Stelle halten. Es gibt derzeit keinen präziseren oder schnelleren GPS Anker auf dem Markt als das neue Minn Kota i-Pilot System. Mit i-Pilot wird Ihre Position auf den Zentimeter genau gehalten. Übrigens selbst dann, wenn Strömung, Wind oder Wellen einmal etwas stärker ausfallen sollten.

War das nun alles? Ganz im Gegenteil! Minn Kota i-Pilot bringt noch einiges mehr für Sie mit. Dazu gehört z.B. die völlig neue Jog Funktion – eine effektive Hilfe beim Abwerfen von Kanten oder beim Abfischen von Plateaus (nur mit optionalem Minn Kota Bluetooth Heading Sensor bei Powerdrive Modellen möglich, bei Terrova und Ulterra Modellen ist dieser bereits im Lieferumfang enthalten). Auf Knopfdruck versetzt man damit das Angelboot nämlich um 1,5 Meter oder ein Vielfaches davon in jede beliebige Richtung. Gleichzeitig sorgen Advanced AutoPilot und CoPilot dafür, dass die Navigation so komfortabel wie nie zuvor wird. Sie haben damit die meiste Zeit über beide Hände zum Angeln frei – und darum geht es nun mal unter dem Strich. Hier hilft auch der Tempomat (Cruise Control) des i-Pilot Systems, der für noch mehr Komfort auf dem Wasser sorgt. Vor allem aber für absolut konstanten Köderlauf. Er gleicht den Einfluss von Wind, Wellen und Strömung präzise aus und fährt das Angelboot exakt mit der gewählten Geschwindigkeit. Etwas ausführlicher möchten wir auch die die komplett neu designte i-Pilot Bluetooth Fernbedienung eingehen, denn hier übertrifft Minn Kota sich wirklich selbst. Nicht nur der deutlich vergrößerte LCD Screen, der komplett entspiegelt wurde und der über eine Hintergrundbeleuchtung verfügt, konnte uns hier komplett überzeugen. Die absolut intuitive uns scrollbare (!) Menüführung der i-Pilot Fernbedienung muss man einfach erlebt haben. Hinzu kommt eine wirklich einzigartige Haptik. Man kann es auch so ausdrücken: Das Ding fast sich einfach richtig geil an! Das gilt übrigens auch dann, wenn die i-Pilot Fernbedienung nass wird, was auf einem Angelboot ohnehin nicht vermeidbar sein dürfte. Sie können auf Wunsch übrigens 16 Spot Locks speichern und zu jedem beliebigen Zeitpunkt mit der Spot Lock Recall Funktion wieder ansteuern. Wenn Sie ein mobiles Endgerät besitzen (Smartphone oder Tablet) können Sie sich erst recht freuen: Die neue i-Pilot Smartphone App für iOS und Android sorgt künftig dafür, dass Sie Softwareupdates schnell und einfach durchführen können und Ihr Minn Kota Außenborder lässt sich jetzt sogar per Mobilgerät steuern, falls Sie die Fernbedienung mal wieder vergessen haben.

Und damit Sie den Überblick bei all diesen tollen Features nicht verlieren, hier noch einmal alle Vorteile des neuen i-Pilot Systems Ihres Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotors in der Kurzübersicht:

  • Fernbedienung mit größerem LCD Screen und intuitiver Bedienung dank scrollbarer Menüs
  • Deutlich verbessertes Spot Lock System mit neuen Software Algorithmen und neuer Hardware
  • Der präziseste GPS Anker aller Zeiten – proatives System
  • Neue Jog Funktion zum präzisen Abwerfen von Kanten (nur mit optionalem Minn Kota Bluetooth Heading Sensor bei Powerdrive Modellen möglich)
  • Drahtlose Kommunikation per Bluetooth Technologie
  • Praktische iPhone oder Android App für aktuelle Softwareupdates und Steuerung des Motors per Smartphone
  • Kinderleichtes Aufzeichnen oder Abfahren von bis zu 16 eigenen Routen 3,2 km Länge per iTrack System
  • Speichert bis zu 16 Spot Locks
  • Minn Kota Advanced AutoPilot System für bequeme, automatische Navigation des Angelboots
  • Cruise Control Tempomat zum Halten einer eingestellten Geschwindigkeit
  • Inklusive CoPilot für die schnelle und einfache Bootssteuerung  
  • Bitte beachten Sie: Der Minn Kota Bluetooth Heading Sensor ist bei Powerdrive Modellen optionales Zubehör


In Sachen Ausstattung ist der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor in seiner Klasse das Maß aller Dinge. Das bereits beim unglaublich praktischen Ausklappmechanismus an, mit dessen Hilfe der Elektromotor in wenigen Augenblicken betriebsbereit im Wasser steht. Dazu benötigen Sie nur ein paar schnelle Handgriffe und schon ist alles erledigt. Das gilt nicht nur für das Ausklappen, sondern natürlich auch für das Einklappen. So verlieren Sie beim Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor keine wertvolle Angelzeit mehr durch nervtötendes Montieren oder endlose Fummelei. Schönes Detail bei diesem Minn Kota Elektro-Außenborder: Die gut ablesbare, permanente Batterieanzeige – angebracht direkt auf dem Motor. So sind Sie über den Zustand Ihrer Bootsbatterie immer genau im Bild und das versehentliche Leerfahren der Bootsbatterie gehört für immer der Vergangenheit an. Auf das digitale Minn Kota Battery Meter können Sie sich verlassen. Ebenfalls ein dickes Plus für diesen Trollingmotor: Der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor besitzt den Digital Maximizer von Minn Kota, mit dem der Stromverbrauch permanent optimiert wird. Damit reicht nun eine einzige Batterieladung für eine bis zu 5-mal längere Fahrzeit, da der Minn Kota Elektro-Außenborder immer nur die Strommenge aus der Batterie entnimmt, wie er tatsächlich für den Betrieb benötigt. Ergebnis: Der Stromverbrauch sinkt teilweise drastisch und die Lebensdauer der Bootsbatterie verlängert sich deutlich.

Und was hat es nun mit dem US2 Sonar auf sich? Universal Sonar 2 ist nichts anderes als ein leistungsstarker Echolotgeber, der fest in den Korpus Ihres Minn Kota Bootsmotors eingebaut wurde. Und was bringt das? Nun, ein direkt in den Motor integrierter US2 Sonargeber kann ohne Störungen durch Interferenzen oder Turbulenzen arbeiten, denn er befindet sich ja bereits an der Bugspitze Ihres Angelbootes. Es gibt also keine Verwirbelungen, die den Sonargeber stören könnten und auch der Elektro-Außenborder selbst, kann das Signal nicht beeinflussen, da sich der US2 Sonargeber praktisch vor dem Motor befindet. US2 Sonar ist dabei Ihr Garant für ein richtig starkes Echolotsignal und sogar das Messen der Wassertemperatur übernimmt der integrierte Sensor absolut genau. Und vergessen Sie bitte nicht: Für richtiges Schleppangeln, das pelagische Angeln und das effektive Vertikalangeln benötigen Sie ohnehin einen Echolotgeber am Bug Ihres Angelbootes.

Erwähnen müssen wir natürlich unbedingt noch die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung dieses tollen Minn Kota Elektro-Bootsmotors. Das funktioniert absolut präzise und zuverlässig und Sie können Ihr Angelboot so exakt wie noch nie steuern. So erreichen Sie auch einen unglaublich präzisen Köderlauf und Sie behalten jederzeit die vollständige Bootskontrolle. Der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor gibt Ihnen so viel Kontrolle, dass Sie tatsächlich jede Windböe und jede einzelne Welle ganz genau aussteuern können. In Sachen Propeller ist Ihr Minn Kota Elektro-Außenborder übrigens besonders stark ausgestattet. Der Weedless Wedge 2 Propeller verfügt über ein patentiertes Design und schier unglaubliche Power. Das heißt in der Angelpraxis: Das gefürchtete Kraut kommt erst gar nicht an die Schraube heran! So kann Ihr Minn Kota immer volle Leistung bringen und Sie müssen sich nicht um Überhitzungen und Leistungsverluste sorgen.

Unbedingt ansprechen wollen wir hier noch den Schaft des Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotors, der aus einem extrem widerstandsfähigen Verbundwerkstoff gefertigt wurde. Mechanische Belastungen rufen dabei keine Verformungen hervor und der Schaft kann auch nicht brechen. Auch ein starker Aufprall bleibt bei diesem Schaft ohne teure Folgen, denn der Schaft des Außenborders ist so konstruiert, dass er effektiv abgefedert wird. Die Schaftlänge beträgt bei diesem Elektro-Außenborder 137 cm. Und auch beim Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor gilt das bewährte Motto aller Minn Kota Elektromotoren:  Cool quiet Power! Überzeugende Laufruhe trifft hier auch besonders geringe Wärmeentwicklung. Die Abwärme wird stets optimal verteilt und kann deutlich schneller nach außen abgegeben werden. Eigentlich klar, dass so auch die Lebenserwartung Ihres wertvollen Bootsmotors steigt. Ebenfalls nicht unwichtig: Die sehr gute Geräuschunterdrückung sorgt dafür, dass Fische in Zukunft nicht mehr so schnell vertrieben werden. Dass Ihre Angelerfolge dadurch deutlich steigen werden, ist da fast schon eine logische Konsequenz.   

Faustregel zur Bestimmung der idealen Schubkraft: Pro 50 kg Bootsgewicht (komplett betankt, ausgerüstet und mit Insassen) sollten Sie einen Elektro-Bootsmotor kaufen, der mindestens 3-5 lbs Schubkraft erzeugt! Mehr Infos gibt es in unserem Blog unter: http://www.echolotprofis.de/blog/schubkraft-bei-elektro-bootsmotoren-waehlen/
 

Kurzinfo Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotor

  • Inklusive neuem i-Pilot System (Mit Spot Lock Funktion, größerem LCD Screen, Bluetooth Verbindung, Jog Funktion, Cruise Control, Advanced AutoPilot, CoPilot und vielem mehr)
  • Starker, zuverlässiger Bugmotor für kleinere Angelboote mit 55 lbs Schubkraft
  • In den Motor integrierter, leistungsstarker US2 Echolotgeber, inklusive Temperatursensor
  • Praktische Ausklapphilfe zum bequemen Ein- und Ausklappen des Motors
  • Moderner und starker Weedless Wedge 2 Propeller
  • Digital Maximizer für deutlich verbesserte Batterielebensdauer
  • Stufenlose Regulierung der Geschwindigkeit für maximale Bootskontrolle
  • Digitale Batterieanzeige
  • Schaft aus unzerstörbarem Verbundwerkstoff, perfekte Stoßabsorption
  • Cool Quiet Power Technologie für verringerte Wärmeentwicklung und ruhigeren Motorlauf

Lieferumfang: Der Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot wird komplett betriebsbereit mit Anschlusskabeln, bereits installiertem US2 Sonargeber, i-Pilot, zugehöriger LCD Fernbedienung und selbstverständlich ausführlicher, deutscher Bedienungsanleitung geliefert. Bitte beachten Sie, dass bei allen i-Pilot Modellen des Powerdrive 55 BT kein Fußpedalsteuerung im Lieferumfang enthalten ist. Der Minn Kota Bluetooth Heading Sensor ist bei Powerdrive Modellen optionales Zubehör (Bei Terrova und Ulterra bereits im Lieferumfang enthalten).
 

Hinweis zu Akkus und Ladegeräten für Minn Kota Elektro-Aussenborder

Bitte beachten Sie, dass Elektromotoren von Minn Kota spezielle Akkus, sogenannte Zyklentypen benötigen. Ebenso darauf abgestimmte elektronische Ladegeräte mit einer IUOU Kennlinie. Eine Autobatterie ist nicht geeignet und kann bereits nach sehr kurzer Nutzungsdauer defekt gehen. Die derzeit besten Akkus für Minn Kota Motoren sind Rebelcell Lithium-Ionen Akkus die Sie HIER finden. Alternativ sogenannte Deep Cycle AGM Akkus, die Sie HIER finden. Für eine Beratung welche Akkus und Ladetechnik für Ihr Vorhaben am besten geeignet sind kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.
 

 

Ausstattungsmerkmale und Features des Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 Sonar + i-Pilot Frontmotors

Bluetooth

Das neue komplett überarbeitete i-Pilot System ab Modelljahr 2017 verfügt über eine Bluetooth Schnittstelle. Mit dieser erfolgt nicht nur die Kommunikation zwischen Motor und Fernbedienung. Auch die Steuerung über eine Smartphone App ist möglich. Vor allem: Über die App sind jetzt jederzeit Softwareupdates möglich, um das System zukünftig mit noch mehr Funktionen zu versehen und die Performance weiter zu verbessern. Dank Bluetooth ist es auch möglich, das im neuen i-Pilot System neben der GPS-Antenne im Motorkopf noch ein zweiter digitaler GPS-Kompass Verwendung findet, der am Heck des Angelbootes montiert wird und via Bluetooth kommuniziert. Dadurch werden nicht nur die Position von Heck und Bug permanent bestimmt. Denn gleichzeitig dient die gesamte Mittschifslänge als Hebel um jegliche Rotation um die eigene Achse auf 1° genau sofort zu detektieren und proaktiv korrigieren zu lassen. Das beeindruckende Resultat: Der mit Abstand genauste und schnellste GPS Anker aller Zeiten. Ihr Angelboot steht wie eine Bohrinsel auf vier Füßen - ganz egal was Wind, Wellen oder Strömung machen.

App

Das neue Minn Kota i-Pilot und i-Pilot Link System verfügt dank Bluetooth über die Möglichkeit Ihren Powerdrive BT mit dem Smartphone zu koppeln. Möglich macht dies eine App, die Sie im App Store oder auf Google Play kostenlos downloaden können. Die App ermöglicht die Steuerung des Minn Kota Powerdrive BT via Smartphone. Praktisch, falls die Bluetooth Fernbedienung mal wieder zu Hause vergessen wurde oder deren Batterie leer ist. Mehr noch, Sie können damit auch gleich Ihren Motor offiziell bei Minn Kota registrieren und werden dann ganz praktisch via App über aktuelle Softwareupdates informiert. Diese Updates können dann direkt auf den Powerdrive BT aufgespielt werden, um die Performance von i-Pilot und i-Pilot Link zukünftig noch mehr zu verbessern und weitere neue Funktionen zu ermöglichen. Softwareupdates sind bei Echoloten schon lange unverzichtbar, da sie die Performance entscheidend verbessern. Schön, das dies nun also auch endlich bei Elektromotoren möglich ist.

i-Pilot

Kaum ein besseres Angelboot fährt heute noch ohne i-Pilot. i-Pilot ist ein GPS gesteuertes Navigationssystem inklusvie LCD Fernbedienung für ausgewählte Minn Kota Powerdrive BT Motoren. Die Spotlock Funktion hält das Angelboot exakt an Ort und Stelle, egal woher Wind, Wellen und Strömung kommen. Bis zu 16 Routen von jeweils 3,2 km Länge können aufgenommen und vollautomatisch wieder abgefahren werden. i-Pilot übernimmt sogar von Ihnen festgelegte Geschwindigkeiten (Tempomatfunktion) und selbst Kurse (Advanced AutoPilot). Abweichungen durch Wind oder Strömung werden dabei vollautomatisch ausgeglichen. Das gilt auch für eine Tempomatfunktion, die jede Windbö ausgleicht und für absolut gleichmässigen Köderlauf sorgt. Keine Angst: Natürlich können Sie auch weiterhin die ganz normalen Dinge mit der wasserdichten und schwimmenden Fernbedienung machen: Lenken, Geschwindigkeit einstellen oder den E-Motor an- und ausschalten. Auf Knopfdruck übrigens sogar mit beleuchtetem LCD Display, was besonders nachts unerlässlich ist.

Ausklapphilfe

Die praktische Ausklapphilfe erlaubt es, den E-Motor mit wenigen Handgriffen betriebsbereit ins Wasser zu lassen. Einfach nur die Ausklapphilfe drücken und schon kann mit dem Minn Kota Powerdrive geangelt werden. Wenn es dann Zeit ist, nach Hause zu fahren funktioniert auch das Einklappen genauso schnell und einfach.

Universal Sonar 2 (US2)

Das ist wirklich genial: Einen Echolotgeber mit Dual Beam Technik (200kHz/83kHz) am Minn Kota Powerdrive BT einbauen. Das bedeutet absolut interferenzfreie Signale, keine Turbulenzen, keine Abschirmungen durch Badeleitern oder Außenborder und das beste Echolotsignal, das man sich vorstellen kann! Und wenn dieser Echolotgeber kollisionsgeschützt in den Elektro-Außenborder fest eingegossen ist und gleichzeitig die Wassertemperatur messen kann, dann nennt sich das Minn Kota Universal Sonar 2 (US2). Der größte Vorteil gegenüber einem Heckgeber: Beim US2 sieht man das, was vor dem Angelboot liegt. Aus diesem Grunde ist es absoluter Standard, für schnelle Fahrten mit dem Außenborder den Heckgeber des Echolotes zu nutzen, während man beim eigentlichen Angeln sofort auf den Universal Sonar 2 Geber des Minn Kotas umschaltet. Gerade beim Schleppangeln, Vertikalangeln und vor allem dem pelagischen Angeln ist diese Technik unerlässlich. US2 ist natürlich mit allen gängigen Echoloten kompatibel.

AutoPilot und Advanced AutoPilot

Das Minn Kota AutoPilot System für den PowerDrive BT E-Motor ist eine der wichtigsten Funktionen von i-Pilot und i-Pilot Link. Ein patentierter GPS-Kompass sorgt dafür, dass der Powerdrive einen exakten Kurs hält. Noch besser ist die, ebenfalls in jedem i-Pilot System vorhandene, Advanced AutoPilot Funktion. Diese hält nämlich nicht nur einen Kompasskurs (der ja von der Position abhängig ist) sondern steuert das Angelboot auf einer festgelegten GPS-Route und gleicht dabei seitliche Abdrift durch Wind oder Strömung aus. Ideal, um Kanten und Ufer abzuschleppen, Spots eigenständig anzufahren oder gar eine erfolgreiche Strecke einfach nochmals exakt nachzufahren. Am Ende dieser kann das System das Boot sogar automatisch wenden und die Strecke dann wieder zurückfahren. So oft wie Sie wollen - oder besser: So oft wie die Strecke noch Fisch bringt!
Die AutoPilot Funktion ist so effektiv, dass man über 75% der eigentlichen Steuerzeit für das Boot einspart. Das bedeutet im Klartext: Mehr Angelzeit, mehr Konzentration auf den nächsten Biss und damit mehr Fisch!

Weedles Wedge 2 Propeller

Der modernste, effektivste Propeller von Minn Kota. Weedless Wedge 2 sorgt durch ein einzigartiges, patentiertes Propellerdesign dafür, dass Wasserpflanzen gar nicht erst in den Propeller des Powerdrive BT gelangen. Frei nach dem Motto: Was nicht hinein gelangt muss auch nicht zerhackt werden. Zerstörungen der Bootsbatterie durch Überbelastung werden dadurch effektiv verhindert, selbst bei geringen Drehzahlen im dichten Kraut.

Digital Maximizer

Elektromotoren mit Digital Maximizer Technologie erlauben bis zu 5-mal (!) längere Laufzeiten mit einer einzigen Batterieladung. Dank des Digital Maximizers zieht der Motor immer nur so viel Energie, wie gerade tatsächlich nötig ist. So wird Ihre Bootsbatterie geschont und Sie erhalten mehr Zeit auf dem Wasser, bei gleichzeitig deutlich weniger Betriebskosten.

Stufenlose Geschwindigkeitsregelung

Für eine deutlich verbesserte Kontrolle des Angelbootes. Die Drehzahl Ihres Minn Kotas stellen Sie exakt nach Wunsch ein – vorwärts wie auch rückwärts. Jede Windböe und jede Welle können Sie auf diese Weise genau aussteuern und so Ihre Köder mit der richtigen Geschwindigkeit präsentieren. Das stellt den optimalen Köderlauf sicher und maximiert Ihren Fangerfolg.

Batterieanzeige

Mit dem digitalen Minn Kota Battery Meter sehen Sie den Ladezustand der Bootsbatterie unmittelbar auf Ihrem Elektro-Außenborder. Perfekt, damit ein Leerfahren der Batterie, durch reine Unaufmerksamkeit, verhindert wird.

Unzerstörbarer Schaft

Der steckt so ziemlich alles weg, denn der Schaft von Minn Kota Bootsmotoren ist härter als Stahl und damit praktisch unzerstörbar. Der Schaft besteht aus einem speziellen Verbundwerkstoff, der bei einem Aufprall nicht brechen oder sich verformen kann – Stöße werden hier einfach abgefedert.

Cool, Quiet Power

Fakt: Minn Kota Elektro-Außenborder laufen ruhiger und kühler als alle anderen Bootsmotoren. Dafür sorgen besonders große Windungen und spezielle Gleichrichter. So wird die Abwärme perfekt verteilt und die Betriebstemperatur des Bootsmotors nachhaltig gesenkt. Das Ergebnis: Viel längere Batterielaufzeiten und unter dem Strich eine deutlich höhere Lebensdauer Ihres Elektro-Bootsmotors.
Ebenfalls typisch Minn Kota: Durch spezielle Lager werden mechanische Reibung und die Geräuschentwicklung deutlich reduziert. So werden keine Fische mehr durch Motorengeräusche vertrieben. Das klappt bei den Minn Kota Bootsmotoren so gut, dass Fische vermutlich erst dann fliehen werden, wenn sie das Angelboot selbst erspähen können.

 


Technische Daten des Minn Kota Powerdrive 55 BT + US2 + i-Pilot Frontmotors

Digital Maximizer: JA
Betriebsspannung: 12 V
Leistung: 600 Watt
Maximale Stromaufnahme: 50 Amp
Minimale Stromaufnahme: 14 Amp
Geschwindigkeitsstufen: stufenlos
Schubkraft: 55 lbs (25 kg)
Schaftlänge:137 cm
Gewicht: 13 kg
Schaftmaterial: unzerbrechlicher Verbundwerkstoff