Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay

 

Überragender Kartenplotter mit riesigen 16 Zoll HD Display und beeindruckenden Echolotfunktionen.

Das Spitzen- Multifunktionsdisplay von Simrad: Riesiges 16 Zoll SolarMAX HD Display für Boots- und Yachtbesitzer mit hohen Ansprüchen. Leistungsstarker, radarfähiger Kartenplotter mit überzeugender Funktionsvielfalt. Zielgenaue Navigation, einfache Steuerung und optimales Bootsmanagement. Mit Echolottechnik und Zweikanal-CHIRP für Boots- und Meeresangeln. 10 Hz-Hochleistungsempfänger für GPS/GLONASS, TripIntel™-Technologie, integriertes WiFi-Modul und NMEA 2000-Schnittstelle.

Versandkostenfrei deutschlandweit
5.199
inkl. 19 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in:
3-4 Werktage
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Unglaublich geniales Paket, das alles hat, was mich auf dem Boot glücklich macht. Das große Display ist definitiv herausragend, und dank der guten Echolottechnik klappt es auch mit dem Angeln bestens.

Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay

Willkommen in der Simrad Spitzenklasse! Das Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay ist die absolute Krönung in dieser Geräteklasse. Bootsfahrer und Yachtbesitzer, die das Optimum wollen, bekommen hier ein unglaublich starkes Universalgerät, mit dem die vollständige Kontrolle über Boot oder Yacht kein Problem mehr ist. Dieser geniale Allrounder mit seinem gewaltigen HD Touchscreen begeistert nicht zuletzt durch seine praktisch unbegrenzte Erweiterbarkeit. Ihr Simrad NSS16 evo3 macht alles schneller und einfacher: Navigation, Kontrolle und Zugriff auf eine große Auswahl praktischer Funktionen. Herausragend bei diesem radarfähigen Kartenplotter ist in jedem Fall das unglaubliche 16 Zoll SolarMAX HD Display, das für perfekte Bilder sorgt, die in Sachen Schärfe, Helligkeit und Brillanz zu faszinieren wissen. Mit dem allwettertauglichen Touchscreen und dem erweiterten Tastenfeld sorgt Simrad für einfache Steuerung bei sämtlichen Bedingungen. Aber auch ambitionierte Boots- und Meeresangler werden an diesem Spitzengerät ihren Spaß haben, denn hier ist ein leistungsstarkes Echolotpaket bereits fest integriert. Zweikanal-CHIRP, ForwardScan Sonar und StructureScan HD sorgen für fantastische Unterwasserbilder. Ebenfalls schon eingebaut, ist das GoFree WLAN Modul, mit dem Sie Zugriff auf viele nützliche Onlinefunktionen haben. Ihr Simrad NSS16 evo3 lässt sich alternativ natürlich auch per Smartphone oder Tablet kontrollieren und bedienen. Sämtliche Simrad-Autopilotsysteme können Sie mit dem Multi-Gesten-fähigen evo3-Touchscreen oder mittels Keypad unglaublich einfach bedienen. Auch die optimierte Benutzeroberfläche und das neue, variabel anpassbare WheelKey mit Tastenfeld können auf ganzer Linie überzeugen. Ihre Bootstrips planen Sie künftig sehr viel einfacher durch das clevere TripIntel System und zudem wird die Navigation mit Navionics Autorouting/C-Map Easy Routing nun kinderleicht uns schnell.

Das NMEA 2000 Interface macht es ganz einfach, verschiedenste Bootsdaten (Motordaten, Instrumentendaten, etc.) auszulesen und direkt auf dem Simrad Multifunktionsdisplay anzeigen zu lassen. Natürlich ist auch der Anschluss eines optional erhältlichen Soundsystems (z.B. SonicHub) für die perfekte Bordunterhaltung möglich. Insight Genesis ermöglicht das kostenfreie Aufspielen von Seekarten, und persönliche Seekarten lassen sich so ebenfalls erstellen. Klare Sache: Das Simrad NSS16 evo3 ist komplett radarfähig und kann mit Radarsystem wie Simrad Broadband 4G oder Halo™ Pulskompressions-Radar gekoppelt werden. Und wenn es um das Design geht, ist dieses Topsystem ohnehin ein echter Siegertyp, der einen absoluten Hingucker in jedem Steuerstand abgibt. Da sieht jeder auf den ersten Blick, was hier unter der Haube steckt.  


Kurzinfo Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay

  • Riesiges, hochwertiges 16 Zoll Breitbild SolarMAX™ HD Display für fantastische Bilder
  • Maximale Kontrolle unter allen Bedingungen, einfaches Umschalten zwischen Multi-Touch und Keypad mit Drehregler
  • Leistungsstarke Echolotfunktionen mit Zweikanal-CHIRP, ForwardScan® Sonar und StructureScan® HD
  • Erweiterbarkeit mit vielen Simrad-Modulen: StructureScan® 3D, erweiterte Broadband Sounder™-Funktionen und vieles mehr
  • Vollständiger Durchblick mit Halo™-Pulskompressionsradar, Broadband 3G™/4G™, und anderen Simrad-Radarlösungen
  • Leichte Kontrolle über die Simrad-Autopilotsysteme – mit dem NSS evo3-Touchscreen oder über das Keypad
  • NMEA 2000® Konnektivität für die Instrumentenüberwachung, die Steuerung eines Soundsystems, etc.
  • Präzise Navigation per integriertem 10-Hz-GPS/GLONASS-Empfänger mit hoher Verstärkungsleistung
  • Einfache Routenplanung mit TripIntel™-Technologie und Unterstützung von Navionics Autorouting/Jeppesen Easy Routing
  • Integriertes GoFree™ Wi-Fi für Zugriff auf Online-Funktionen und die Smartphone-Überwachung/Steuerung über das Tablet
  • Wahlweise bündige Installation für einen flachen Glass-Bridge-Look oder mit einer Montagehalterung für die universelle Installation
  • Mit integrierter Basis-Weltkarte


Ausstattungsvarianten und Einsatz des Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay

Das Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay liefern wir Ihnen in folgenden Ausstattungsvarianten. Bitte wählen Sie diese oben im Dropdown Menü aus:

Simrad NSS16 evo3 mit Basis-Weltkarte ohne Geber: Eine weltweite Basis-Seekarte ist bei dieser Variante bereits vorinstalliert.

Simrad NSS16 evo3 mit Basis-Weltkarte + Totalscan Geber: Eine weltweite Basis-Seekarte ist bei dieser Variante bereits vorinstalliert. Zusätzlich erhalten Sie den Simrad TotalScan Geber für fotorealistisches Side- und Downscan sowie 2D Sonar.

Simrad NSS16 evo3 mit Basis-Weltkarte + Airmar TM150M CHIRP Geber + StructureScan Geber: Eine weltweite Basis-Seekarte ist bei dieser Variante bereits vorinstalliert. Hinzu kommt ein Geberset für hohe Performance bestehend aus einem Airmar TM 150M CHIRP Geber für echtes 2D CHIRP Sonar und dem bewährten StructureScan Geber für Side- und Downscan Aufnahmen in fotorealistischer Qualität.

Simrad NSS16 evo3 mit Basis-Weltkarte + StructureScan 3D + Airmar TM150M CHIRP Geber: Eine weltweite Basis-Seekarte ist bei dieser Variante bereits vorinstalliert. Dazu liefern wir das komplette StructureScan 3D Kit (mit 3D Geber und 3D Box) für fotorealistische 3D Anzeigen der gesamten Unterwasserwelt. Weiterhin für perfektes 2D CHIRP Sonar einen Airmar TM 150M CHIRP Geber.

Gerne versehen wir dieses Ausnahme- Display auch mit weiteren High End Gebern von Airmar für zum Beispiel Durchbruchmontage, Tiefwasseranwendung, Thunfischangelei etc. Kontaktieren Sie uns bitte mit Ihren Anforderungen für eine ausführliche Beratung!

Lieferumfang: Das Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay erhalten Sie mit passender Gerätehalterung, Montagematerial, Stromkabel und selbstverständlich mit einer deutschen Bedienungsanleitung und vorinstallierter weltweiter Basis-Seekarte. Bei den Varianten mit Geber ist das Installationsmaterial für selbige natürlich ebenfalls im Lieferumfang enthalten.


Ausführliche Infos zum Simrad NSS12 evo3 Multifunktionsdisplay

Gewaltiges 16 Zoll Breitbild SolarMAX HD Display für perfekte Bilder

Das neue SolarMAX HD Display mit seiner riesigen Bildschirmdiagonale von 16 Zoll sorgt vom ersten Moment an für Begeisterung und überzeugt durch außergewöhnlich scharfe, helle und kontrastreiche Bilderwiedergabe unter allen Bedingungen. Egal, aus welcher Position Sie den Bildschirm Ihres Simrad NSS16 evo3 betrachten – das Display lässt sich immer perfekt ablesen. Eine helle LED-Hintergrundbeleuchtung und die Anti-Reflex-Beschichtung des Bildschirms machen sich vor allem bei hellem Tageslicht und starkem Sonnenlicht bemerkbar und verbessern die Sichtbarkeit entscheidend. Das Simrad 16 Zoll SolarMAX HD Display wurde so gestaltet, dass selbst starke Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen dem Bildschirm nichts anhaben können. Simrad Allwetter-Bildschirme sind als Verbunddisplays konzipiert, was jegliche Kondensation verhindert und für Beschlagfreiheit sorgt. Was auch immer Sie tun und egal, wie die äußeren Bedingungen sind: Bei einem SolarMAX HD Bildschirm ist der optimale Durchblick eingebaut.

Unter allen Bedingungen perfekt steuern

Das NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay lässt Ihnen die freie Wahl bei der Steuerung. Sie können ganz nach Wunsch zwischen Touchscreen-Steuerung mit Multi-Touch-Gesten und dem integrierten Keypad mit Drehregler wechseln. Sämtliche Displayfunktionen werden schnell und intuitiv per Touchscreen oder Keypad erledigt. So können Sie völlig flexibel agieren und sich auf alle Bedingungen und Aufgaben schnell einstellen. Wenn Sie es wollen, können Sie den Touchscreen des Simrad NSS16 evo3 auch komplett sperren, beispielsweise dann, wenn Sie ausschließlich per Keypad oder mit einer optionalen Fernbedienung steuern wollen. Damit werden versehentliche Fehleingaben ausgeschlossen.

Optimale Echolottechnik für Bootsangler mit an Bord

Boots- oder Yachtbesitzer mit starken Angelambitionen werden mit dem integrierten Echolot-Modul des NSS evo3 Multifunktionsdisplays besonders viel Freude haben. Simrad hat hier ein starkes Echolotpaket mit fortschrittlicher Sonartechnologie geschnürt. Mit StructureScan HD werden die Vorteile von DownScan- und SideScan-Sonar perfekt kombiniert, und Sie können damit. fotorealistische Aufnahmen der Unterwasserwelt unter und neben Ihrem Boot genießen. Mithilfe des leistungsstarken ForwardScan-Sonars erhalten Sie gestochen scharfe Aufnahmen des Gewässerbodens direkt vor Ihrem Boot. Die optional erhältlichen TotalScan™-Geber und Zwei-Kanal-CHIRP-Geber werden von Ihrem Simrad NSS evo3 natürlich unterstützt. Ein Zwei-Kanal-Geber verwendet verschiedene Tiefenbereiche und Kegelwinkel gleichzeitig und so können einzelne Bereiche der abgescannten Wassersäule gezielt betrachtet werden. Zweikanal-CHIRP ermöglicht es, StructureScan® HD mit ForwardScan und CHIRP bzw. traditionellem Sonar zu kombinieren.

Simrad Erweiterungsmodule einfach hinzufügen

Das Simrad NSS evo3 Display ist natürlich komplett kompatibel mit den verschiedensten Simrad Erweiterungsmodulen. Hierzu gehört z.B. StructureScan 3D und viele andere Plug-and-Play-Netzwerkmodule. Solche Module lassen sich ganz leicht mit anderen angeschlossenen NSS evo3 Multifunktionsdisplays teilen, und Sie können jederzeit weitere Module anschließen. Damit wird aus Ihrem Simrad Multifunktionsdisplay die perfekte Regiezentrale für Ihre Bootstechnik, und Sie sind ideal vorbereitet für technische Neuerungen und alle künftigen Erweiterungen.

Vorbereitet für Radarsysteme

Halo-Pulskompressionsradar, Broadband oder HD Digital Radarlösungen – mit dem Simrad evo3 haben Sie die Wahl beim Radarsystem, denn Ihr Multifunktionsdisplay unterstützt sämtliche Simrad-Radarlösungen und ist mit einer flexiblen Radarschnittstelle ausgerüstet. Unterstützt werden voreingestellte Modi, manuelles Tuning, MARPA-Zielverfolgung, Guard-Zones, Overlay-Bilder und viele weitere Radartechnologien. Auf Wunsch erhalten Sie für das Simrad NSS16 evo3 das Simrad Broadband 4G™ Radarsystem, das durch seine einfache Installation und intuitive Bedienung überzeugen kann. Simrad Broadband 4G Radar verfügt über Zielerfassung im Nahbereich und einen maximalen Bereich von bis zu 36 Seemeilen. Kombiniert wird das mit modernster Radartechnologie wie Zweibereichsbetrieb und Beam Sharpening.

Einfache Integration von Simrad Autopiloten

Die bewährten Autopilotsysteme von Simrad gewähren Ihnen optimale Bootskontrolle und mittels Touchpad oder Keypad sind sie gleichermaßen schnell und intuitiv zu bedienen. Legen Sie die Richtung fest, und Ihr Boot hält diesen Kurs zuverlässig ein, auch bei rauer See oder stärkerem Wind. Damit können Sie auch ganz leicht zu einem festgelegten Wegpunkt navigieren. Die Bildschirmsteuerung macht es möglich, auch komplexeren Routen genau zu folgen. Das Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay ist als alleiniges Steuerelement für Blackbox-Autopilotsysteme geeignet und kann mit Autopilot-Bedienfeldern oder kabellosen Fernbedienungen kombiniert werden. Ein vernetztes Simrad Autopilot-System kann von jedem NSS evo3 Multifunktionsdisplay an Bord bedient werden, was natürlich ideal für Boote mit zwei Steuerständen ist.

NMEA 2000 Konnektivität integriert

Die NMEA 2000-Technologie gehört zu den bewährten Standards auf Booten und ist für die einfache Verbindung mit sämtlichen Schiffsinstrumenten und Kontrollsystemen geeignet. Das gilt zum einen für alle Simrad Komponenten, aber zum anderen auch für zahlreiche Geräte von Drittanbietern. Motor- und Kraftstoffüberwachung, digitale Instrumente, AIS-Integration, Soundsystemkontrolle und vieles mehr ist hier anschließbar.

Sehr präziser Hochleistungs-GPS-Empfänger mit 10 Hz

Das NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay verfügt über einen internen Hochleistungs- und Hochgeschwindigkeits-GPS/GLONASS-Empfänger. Dieser aktualisiert die Position des Bootes zehnmal je Sekunde, was vor allem für schnelle Boote eine tolle Sache ist, denn mit dieser GPS Technik sehen Sie Ihre Position immer absolut genau. Möchten Sie Ihr evo3 Multifunktionsdisplay in einen Metallrahmen einbauen, ist auch das möglich, sofern Sie einen externen GPS-Empfänger anschließen.

Programmierbare Funktionstaste integriert

Ihr NSS12 evo3 besitzt eine programmierbare Funktionstaste, die die Belegung mit oft verwendeten Funktionen ermöglicht. Dafür kommen z.B. Navigation, Autopilot oder Radarfunktionen in Frage. Auch praktisch: Die Belegung mit wichtigen Schnellfunktionen für Ihre Bootssicherung – z.B. eine MOB-Taste für Notfälle. Auch praktisch wäre eine Taste mit der Sie gleich die Aufzeichnung von Sonarlogs für Insight Genesis starten können. Eine Schnelltaste zur Sperrung des Touchscreens ist dann sinnvoll, wenn Sie Ihr Keypad oder eine externe Steuereinheit verwenden wollen. Ihre Funktionstaste können Sie gleich zweifach belegen, je nachdem, ob die Taste kurz oder lang gedrückt wird.

Mit der cleveren TripIntel™-Technologie

Exakt auf die praktischen Bedürfnisse von Bootsfahrern ist die intelligente TripIntel™-Technologie ausgerichtet. Mit diesem cleveren System ist die genaue Planung von Bootstrips kinderleicht möglich und Sie treffen dabei die richtigen Entscheidungen. Legen Sie beispielsweise die aktuelle Reichweite mit dem vorhandenen Treibstoff über eine Karte und greifen Sie dazu auf Daten über aktuelle und künftige Gezeitenpegel zu. Sie können sich alle Informationen über Ihre früheren Bootstouren anzeigen lassen. Die optimale Kraftstoffeffizienz wird mittels der Kraftstoffverbrauchsanzeige besonders einfach erreicht. Sie können alle Werte einfach anpassen – z.B. durch die Drosselung der Geschwindigkeit. So bleibt immer alles im grünen Bereich, und Sie maximieren Ihre Bootsreichweite und sparen gleichzeitig Treibstoff.

Perfekte und schnelle Navigation mit Automatic Routing

Das integrierte automatische Routing macht Ihnen die Bootsnavigation so leicht wie nie – also so wie Sie es auch aus Ihrem Auto kennen. Künftig finden Sie immer die sicherste und schnellste Route zum Ziel. Dazu wählen Sie ein Ziel aus, und Ihr Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplay schlägt Ihnen die optimale Route vor. Tiefgang und Dimensionen Ihres Bootes werden dabei berücksichtigt. Diese überlegenen Navigationsfunktionen sind verfügbar für Navionics+ oder Navionics Platinum Karten (Navionics Autorouting), und Jeppesen CMAP MAX-N+ Karten (Jeppesen Easy Routing).

Integriertes GoFree™-WLAN

Mit dem integrierten GoFree™ Wi-Fi Modul haben Sie direkten Zugriff auf Online-Karten und Insight Genesis macht die einfache Erstellung Ihrer persönlichen Seekarten möglich. Sie können so auch gleich systemweite Software-Updates herunterladen. Die Kartenauswahl ist groß und Seekarten lassen sich gleich auf Ihre Speicherkarte laden. Ihre eigenen Sonarlogs senden Sie direkt an den Insight Genesis Cloudservice. Dadurch erhalten Sie individuelle, sehr detaillierte Seekarten, mit deren Hilfe Sie beispielsweise neue, besonders interessante Angelgründe entdecken können.

 

Technische Daten des Simrad NSS16 evo3 Multifunktionsdisplays

Display Type: SolarMax HD IPS TFT Verbunddisplay
Display Size: 16 Zoll (40 cm)
Display-Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Hintergrundbeleuchtungsstufen: weiß
Blickwinkel: 80° oben/unten, 80° links/rechts
Sprachen: English(US), English(UK), Danish, German, Spanish, Finnish, French, Greek, Icelandic, Italian, Dutch, Norwegian, Portuguese, Swedish
Unterstützte Karten: Insight, Navionics (Gold, NAV+ Platinum+) , C-MAP (MAX N, MAX N+) NV Digital (Raster US Charts)
Radarkompatiblität: Broadband Radar, Halo Pulse Compression Radar, HD Pulse Radar
Externer Speicher: 2 MicroSD Slots, je max. 32 GB
Interner Speicher: 16 GB
Sonar Kompatibilität: Two 9 pin Xsonic Sonar ports. Sonar port 1: Single channel CHIRP, 50/200 khz, HDI. Sonar port 2: Single channel CHIRP, 50/200 khz, TotalScan, LSS HD, ForwardScan. Kompatibel mit: SonarHub, BSM-3, BSM-2, network echo sounders
GPS-Antennentyp: 10 Hz High Gain built-in GPS
AIS: AIS Datenempfang über NMEA 2000 oder NMEA 0183
Interface Full Touch Screen (Multi-Touch ) und Keypad Steuerung, OP50 Fernbedienungen
Multmedia SonicHub2, FusionLink
Ethernet 1 x 5 pin yellow connector x 1 Mbit
NMEA 2000 1 x NMEA 2000 Micro-C port, 1 LEN
NMEA 0183 1 x Transmit, 1 x Receive NMEA 0183, Baud Rates 4800, 9600, 19200, 38400. TX and RX use same baud rate. Optional data cable required (P/N 000-00129-001)
Video 2 x Composite Video Eingang, HDMI Ausgang
WiFi Intern
Bluetooth Intern
Betriebstemperatur in Betrieb -15 °C - +55 °C (5 °F - 131 °F)
Wasserdicht gemäß IPx7
Steuermodi Auto, Nav., No Drift, Follow up, Non-follow up, Turn patterns, Standby, Wind, Wind NAV
Steuermanöver: U-turn, Spiral-turn, C-turn, Zig-zag, Square-turn, Lazy S-turn, Depth contour tracking
Wegpunkte, Routen, Tracks: 6000 Wegpunkte, 500 Routen mit je max. 100 Routenpunkten, 50 Tracks mit bis zu 12.000 Track Points
Interne Karte: Basis-Weltkarte
Breite/Gehäuse: 437 mm
Tiefe/Gehäuse: 98 mm
Höhe/Gehäuse: 256 mm
Gewicht: 4,65 kg
Stromversorgung (Betriebsspannung): 9 – 32 V DC
Empfohlene Sicherung: 5A