Humminbird Solix G2 Echolote - stell' dir einfach vor, es gäbe ein Echolot, mit dem du Fische wie auf Knopfdruck fängst.

Dann verstehst du auch, warum so viele internationale Profis auf genau diesen Fischfinder setzen. Guides oder berühmte und höchst erfolgreiche Tournament-Angler wie Kevin VanDam und Gerald Swindle. Diese Angler sind Vollprofis und verdienen ihr Geld mit dem Fangen von Fischen. Sie achten auf Details, die dir überhaupt nicht in den Sinn kommen würden. Genau aus diesem Grund liefern die neuen Solix G2 (Generation 2) Echolote so atemberaubend ab. Das Ganze ist eben viel mehr als die Summe seiner Teile.

Humminbird Solix G2 - die zweite Generation der Profi Echolote

Der Grund, warum für Angler 2019 ein großes Jahr wird: Die Solix Generation 2 Echolote

Bei Humminbird war schon die erste Generation Solix mehr als nur ein Flaggschiff. Diese Echolote waren viel mehr Ausdruck all dessen, was fortschrittliche Angeltechnik möglich macht. Vielleicht gehörtest ja auch du zu den glücklichen Anglern, die diese Erfahrung bereits machen durften.

Und auch für das Solix G2 gilt: Dieses Echolot ist beneidenswert außergewöhnlich!

Die wichtigsten Solix Neuheiten ab 2019 hier auf einen Blick:

  • Neue Hardware: Überragende und absolut einzigartige Höchstleistung
  • MEGA Imaging+: Kristallklar, ultrascharf und mit atemberaubender Reichweite
  • Dual Spectrum CHIRP Sonar: Erlebe die unglaubliche Power eines echten Low Q Echolotgebers im 2D Sonar Modus. Perfekt, wenn du vertikal oder pelagisch angelst.
  • Wi-Fi fähig: Neben Bluetooth die zweite Schnittstelle, um mit deinem Solix zu kommunizieren
  • Neues Interface: Außergewöhnlich! Noch aufgeräumter, schneller und rein intuitiv zu bedienen

Unser Profi-Fazit: Dieses Echolot hat das Zeug zum dominierenden Highflyer.

Das Solix G2 wird die Art und Weise, wie du angelst, garantiert verändern. Wie sich das auf deinen Fangerfolg auswirken wird, lässt sich denken. Verlass' dich einfach auf unser Urteil - uns hat kein Echolot zuvor dermaßen in seinen Bann gezogen. Du kaufst keinen Fischfinder, sondern eine Hochleistungs-Fangmaschine.

Lohnt sich der Wechsel von der ersten zur zweiten Solix Generation?

Ja, er lohnt sich definitiv. Das sagen wir dir nicht als Händler, sondern als passionierte Angler. Wir konnten das neue Solix auf dem Wasser erleben und wissen, was es für dich tun kann.

Es soll und muss am Ende deine eigene Entscheidung sein. Hast du einmal verstanden, was die neue Generation kann, wirst du nie wieder anders angeln wollen. Es mag schon sein, dass dein neues Solix G2 nicht das letzte Echolot deines Lebens sein wird. Aber: Du kaufst den grandiosesten Fischfinder, mit dem du derzeit auf dem Wasser sein kannst.

Humminbird Solix G2 vs. Helix G3 - oder: Wie man frischen Räucherlachs mit Fischstäbchen vergleicht

Na ja, am besten vergleicht man das nämlich gar nicht. Und natürlich ist ein Humminbird Helix G3 ein prima Echolot. Nur der Vergleich mit einem Solix G2 ist einfach nicht angebracht. Dafür sind die Unterschiede viel zu gravierend. Was das bedeutet, haben wir hier mal im Detail für dich zusammengefasst:

  • CrossTouch: Du kannst dein Solix sowohl per Touchscreen als auch über das Keypad bedienen. Oder noch geiler: Die linke Hand am Touchscreen, die rechte am Keypad. Das ist wie 10 Finger Maschinenschreiben auf dem Level einer Chefsekretärin.
  • Neues Interface: Mit Schnellzugriff Sidebar, frei konfigurierbaren Ansichten und all den einfachen Möglichkeiten einer überlegenen Bedienfreundlichkeit
  • Maximale Individualität: Custom Ansichten mit bis zu vier verschiedenen Fenstern kannst du frei kreieren. So wie du es eben brauchst. Oder nimm einfach dein eigenes Hintergrundbild - vom letzten Fang. Schließlich sind wir Angler nicht nur leidenschaftliche Individualisten, sondern zeigen auch gerne jedem, was wir können.
  • Netzwerk reloaded: Erweiterte Möglichkeiten wie TALON Bluetooth® Control, Kartendaten im Netzwerk teilen (geht nicht bei Helix!), FUSION® Radio, Motordaten (aller Außenborder Hersteller!) und natürlich alles, was NMEA 2000® and NMEA 0183® an Zubehör zulassen.
  • Wi-Fi: Mal wieder typisch Humminbird - leider lässt man noch nicht durchblicken, was die damit vorhaben. Aber eigentlich dürfte jedem Solix Interessenten klar sein, wo die Reise hier mit einem der nächsten Software Updates hingehen wird.

Du erinnerst dich noch daran: "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile." Für dein Solix G2 bedeutet das nichts anderes, als dass es für viele Jahre im Zentrum deiner Angelerfolge stehen wird. Es gibt nichts, was mit diesem Ausnahme-Echolot nicht möglich ist.

Die Frage ist: Willst du auf dem Wasser nicht weniger als den maximalen Erfolg? Dann bist du ein zukünftiger Solix G2 Angler.

Immer noch unsicher? Kontaktiere uns einfach - wir nehmen uns Zeit und helfen gerne bei der richtigen Antwort!



1) Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten