Humminbird Helix 5 DI G2 Down Imaging Echolot

 

Down Imaging inklusive. Fotorealistische Aufnahmen der Unterwasserwelt unter dem Angelboot sind für dieses Echolot eine leichte Übung

Hinzu kommt das beste Farbdisplay seiner Preisklasse. Mit 12,7 cm Bildschirmdiagonale (5“), 256 Farben, 800 x 480 Pixel Auflösung und der überlegenen DualBeam Plus Gebertechnik. Mit dabei: Humminbird SwitchFire Technologie für absolut großartige Echolotbilder unter sämtlichen Angelbedingungen.

Versandkostenfrei deutschlandweit
339
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Down Imaging muss man erleben. Es ist so, als würde ich durch die Augen eines Fisches sehen. Hier erkennt man absolut alles, was unter dem eigenen Angelboot passiert!

Humminbird Helix 5 DI G2 Down Imaging Echolot

Hier kommt die nächste Generation der Helix Echolote: Das Humminbird Helix 5 DI G2 Echolot wurde für Angler konzipiert, die es ganz genau wissen wollen. Down Imaging ermöglicht fantastische, detailreiche Aufnahmen der Unterwasserwelt direkt unter Ihrem Angelboot. Ob Sie es glauben oder nicht: Unter guten Bedingungen werden Sie die einzelnen Flossen eines Fisches erkennen können! Können Sie auf Kartenplotterfunktion, GPS oder die Speicherung von Wegpunkten verzichte, dann ist dieses überragende Echolot die richtige Wahl. Wie bei allen Humminbird Helix G2 Echoloten wurde auch bei diesem Fischfinder ein 5 Zoll TFT Farbdisplay mit 256 Farben verbaut und auch bei der sonstigen Ausstattung überzeugt der Fischfinder mit Funktionen, die sonst nur deutliche teurere Geräte bieten. Dazu gehört das Umschalten zwischen Fisch ID mit Tiefenangabe der Fische und der normalen Fischsichelanzeige. In der Dämmerung einfach die integrierte LED Hintergrundbeleuchtung zuschalten, ganz einfach die Software updaten, Wassertemperaturen messen und Ihre selbst eingestellten Ansichten, Empfindlichkeiten oder Tiefenbereiche speichern – bei diesem Top Echolot ist das alles möglich. Klare Sache: Wollen Sie ein wirklich leistungsstarkes Echolot kaufen, ist Down Imaging von Humminbird praktisch Pflicht. Und Sie werden schon bald wissen, warum sich diese Anschaffung lohnt.

Übrigens: Das Helix 5 DI G2 erhalten Sie, wie alle Echolote, die wir anbieten, optional als komplettes Portabel Set. So sind Sie immer flexibel und Ihren Down Imaging Fischfinder verwenden Sie absolut problemlos in verschiedenen Booten. Ideal z.B. im Angelurlaub.

Sie brauchen Rat bei der optimalen Zusammenstellung der nötigen Komponenten für Ihr maßgeschneidertes Echoloterlebnis - kontaktieren Sie uns einfach.
 

 Kurzinfo Humminbird Helix 5 DI G2 Echolot

  • Down Imaging für fotorealistische Darstellungen direkt unter dem Angelboot
  • REFLEX Interface - extrem einfach und intuitiv zu bedienende Menüführung
  • 256 Farben TFT Bildschirm mit 800 x 480 Pixel und 5“ (12,7 cm) Bildschirmdiagonale im 16:9 Format
  • LED-Hintergrundbeleuchtung (Helligkeit einstellbar)
  • Bis zu 4000 Watt Sendeleistung
  • Moderner DualBeam Plus Geber mit 83/200kHz inklusive eingebautem Temperatursensor
  • Heckmontage oder Bilgenmontage möglich
  • Simulationsmodus zum Üben
  • Deutsche Menüführung
  • Zoom Funktion
  • Entstörfilter bei Interferenzen zuschaltbar
  • Einzelfrequenzauswahl (Umschalten zwischen den verschiedenen Frequenzen)
  • Bildlaufgeschwindigkeit einstellbar
  • Verschiedene Farbpaletten einstellbar
  • Bodenlinien Highlight (Klare Bodendefinition – ideal fürs Vertikalen!)
  • Fisch ID mit Fischsymbolen, anstelle von Fischsicheln kann eingestellt werden
  • Akustische und optische Warnung bei Fisch einstellbar
  • Neigbare Bügelhalterung mit Rändelschrauben zum schnellen Abnehmen des Gerätes
  • Inklusive Geber mit 6 Meter Geberkabel
  • Weitere vorinstallierte Sprachen: Croatian, Czech, Danish, Dutch, English, Estonian, Finnish, French, Greek, Hungarian, Italian, Latvian, Lithuanian, Norwegian, Polish, Portuguese, Russian, Spanish, Swedish, Turkish, Simplified Chinese, Japanese, Korean, Traditional Chinese
     

Lieferumfang: Ihr Humminbird Helix 5 DI G2 Echolot liefern wir Ihnen komplett mit Geber, den Anschlusskabeln, einer Halterung (Kippwinkel manuell einstellbar) und dem nötigen Montagezubehör. Eine deutsche Bedienungsanleitung ist natürlich mit dabei.

Bitte beachten Sie: Alle Helix 5 G2 Echolote werden vom Hersteller ohne Displayabdeckung ausgeliefert - zum Schutz des wertvollen Displays empfehlen wir Ihnen, eine Abdeckung separat mitzubestellen.
 

Ausstattungsmerkmale und Features

Down Imaging

Die nur bei Humminbird erhältliche Down Imaging Sonar Technologie erlaubt einen unfassbar detaillierten Blick direkt unter das Boot. Hochfrequenz-Sonarstrahlen scannen die Geschehnisse direkt unter dem Echolotgeber in dünnen Scheiben – ähnlich wie bei einer Computertomographie. Das Helix Echolot errechnet daraus Bilder, die detailreicher und besser aufgelöst sind, als alles andere, was moderne Echolottechnik ermöglicht. Während man also mit dem Angelboot fährt, kann man im Down Imaging in bisher ungeahnter Qualität Fische, Pflanzen, Steine, Äste und Bäume, Gumpen oder jede andere mögliche Struktur zweifelsfrei identifizieren. Selbst dicht im Kraut stehende Fische können so genauestens separiert und identifiziert werden.

SwitchFire Technologie

SwitchFire ist eine exklusive Technologie für Humminbird Echolote, die es dem Angler erlaubt zu entscheiden, wie das Helix Echolot die Signale verarbeitet und auf dem Display darstellt. Zwei verschiedene Anzeigemodi ermöglichen (auf Knopfdruck) die schnelle Anpassung an unterschiedliche Angelsituationen.
Im Clear Modus erfolgt eine starke Rauschfilterung. Das ist perfekt in aufgewühltem oder flachem Wasser (2-3 Meter), um Fische und Strukturen sauber herauszufiltern. Unerlässlich im Sommer bei vielen Schwebstoffen oder während der Algenblüte.
Im Max Modus hingegen werden unglaubliche Details sichtbar. Selbst Sprungschichten, Unterwasserströmungen und kleinste Lebewesen werden angezeigt. Dieser Modus ist perfekt beim Vertikalangeln oder wann immer es darauf ankommt, den Lauf des Köders auf dem Echolot exakt zu verfolgen.

DualBeam Plus Sonar

Ein 200 und ein 83 kHz Strahl werden dabei höchst effizient kombiniert. Der 200 kHz Strahl hat einen Abstrahlkegel von 20°. Er erlaubt eine sehr hohe Auflösung von Objekten, bei perfekter Detaildarstellung. Der 83 kHz Strahl hingegen strahlt mit 60° viel weitflächiger ab und erreicht auch große Wassertiefen. Dies geht natürlich auf Kosten der Auflösung (Target Separation). Erst die Kombination beider Strahlen zum DualBeam Plus Sonar ermöglicht Humminbird Echoloten, die Vorteile hoher und niedriger Geberfrequenzen gleichzeitig zu nutzen. Ein weiterer Vorteil: Je nach Angelsituation, kann man auf die eine oder andere Frequenz umschalten. Der breite Strahl dient dann beispielsweise zum Suchen von Fischen. Geht es dann an die Detailarbeit, und sollen Strukturen oder Fischsicheln genau analysiert werden, leistet der 200 kHz Strahl – dank höherer Auflösung – bessere Dienste.

Software Update möglich

Moderne Echolote wie das Humminbird Helix verfügen über Speicherkapazitäten und Rechenleistungen wie ein kleiner Computer. Wie auch bei diesen, ist neben den reinen Leistungsdaten vor allem eines für die Performance entscheidend: Die Software. Gute Echolotsoftware wird daher laufend weiterentwickelt und verbessert. Bugs werden beseitigt und Anwendungsprozesse schlanker, schneller und effizienter programmiert. Die Möglichkeit eines Software-Updates ist daher extrem wichtig. Ihr Helix Echolot wird dadurch bedeutend leistungsfähiger und schneller. Natürlich erhalten Sie beim Kauf eines Humminbird Helix bei uns immer das aktuellste Softwareupdate bereits vorinstalliert auf dem Gerät. Prüfen Sie jedoch unbedingt regelmäßig auf mögliche Updates und nutzen Sie diese.

UniMap Seekarte

Die Helix Serie hat bereits eine Humminbird UniMap Seekarte für Europa vorinstalliert. Diese einfache Seekarte umfasst die Küstenlinien und große Binnengewässer wie Seen oder Flüsse. Natürlich sind die Helix GPS-Echolote mit allen professionellen Seekarten kompatibel, wie zum Beispiel Navionics Gold oder den Navionics Hot Maps (Navionics Platinum Karten sind nicht kompatibel!). Das Beste aber ist die Kompatibilität mit Humminbird AutoChart, einer Software, mit der Sie ihre eigene Tiefenkarte, inklusive 3D Reliefs des Gewässerbodens, auf jedem erdenklichen Gewässer erstellen können. Sogar von Ihrem Gartenteich – falls Sie das möchten.

 

Technische Daten des Humminbird Helix 5 DI G2 Down Imaging Echolot

Bildschirmdiagonale: 5“ (12,7 cm)
Auflösung: 800 x 480 Pixel
Bildschirmtyp: 256 Farben TFT Bildschirm
Portables Set: Bei uns erhältlich
Down Imaging: Ja
DualBeam PLUS: Ja
Maximale Tiefe: 107 Meter Down Imaging, 183 Meter 2D Sonar
Temperatursensor: Ja, im Geber verbaut
LED Hintergrundbeleuchtung: Ja
SwitchFire Technologie: Ja
X-Press Menüführung: Ja
Fischsichel oder Fisch-ID Anzeige mit Tiefenangabe: Ja
Softwareupdate möglich: Ja
Zoom im geteilten Bildschirm: Ja
Split Screen Bottom Lock: Ja
Ansichten einstellen und speichern: Ja
Signaldarstellung einstellen und speichern: Ja
Temperaturalarm: Ja
Sonarabdeckung: 16°, 28°, 45° & 75° @ -10db
Geberfrequenz: 455/800/200/455 kHz
Target Separation: 2.5"
Leistung RMS: 500 Watt
Leistung Peak to Peak: 4000 Watt
Außenabmessung: 7.55"W x 4.64"H x 3.3"D
Einbau in Armatur möglich: Ja
Geber: XNT 9 DI T
Spannung: 12 Volt
Leistungsaufnahme: 615 mA
Bildschirmlauf stoppen: Ja
Real Time Sonar: Ja
Geschwindigkeitsmessung: Nur über optionales Triplog
Triplog: Optional
PC Connect: Optional
GPS Receiver: Nicht kompatibel
GPS Tracking: Nicht kompatibel
GPS Chartplotting: Nicht kompatibel
Humminbird AutoChart Mapping: Nicht kompatibel
Navionics Gold/Hot Karte: Nicht kompatibel
Navionics Platinum+: Nicht kompatibel
Navionics Platinum: Nicht kompatibel
360 Imaging: Nicht kompatibel
i-Pilot Link: Nicht kompatibel
HD Radar: Nicht kompatibel
NMEA 2000: Nicht kompatibel
WeatherSense: Nicht kompatibel
Präzisions GPS Antenne: Nicht kompatibel
GPS mit Richtungssensor: Nicht kompatibel
External GPS Receiver: Nicht kompatibel
AS Interlink: Nicht kompatibel
AIS Compatability: Nicht kompatibel
Bildschirm Schnappschuß: Nicht kompatibel
Sonaraufzeichnung: Nicht kompatibel
3D Chart: Nicht kompatibel
Instant Image Update: Nicht kompatibel
Wegpunkte setzen: Nicht kompatibel