Ladegeräte für Echolotakkus

 

Spezielle Automatik Ladegeräte für Echolotakkus mit 3-stufiger IuoU-Ladekennlinie

Ladegeräte für unsere 12V Echolotakkus. Ideal auch für alle anderen 12 V Blei- / Bleigel- / Bleivlies- / Bleicalcium und Nassbatterien. Natürlich mit Verpolschutz und  3-stufiger IuoU-Ladekennlinie. Perfekt für den Bau eines portablen Echolots mittels Echolottasche oder Echolotkoffer.

Versandkostenfrei deutschlandweit
25,95
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Besser geht es nicht! Das Ladegerät ist von absoluter Top-Qualität und kann dank 3-stufiger IuoU-Ladekennlinie dauerhaft angeschlossen bleiben.

Ladegeräte für Echolotakkus

Ladegerät speziell für unsere Echolotakkus. Natürlich ist dieses Automatik Ladegerät auch für alle anderen 12 V Blei- / Bleigel- / Bleivlies- / Bleicalcium und Nassbatterien geeignet. Besonders erwähnenswert ist die 3-stufige IuoU-Ladekennlinie. Diese ermöglicht eine schnelle und vor allem schonende Ladung des Echolotakkus. Sobald der Akku voll ist schaltet das Gerät automatisch auf Ladeeerhatlung. Das verhindert nicht nur ein gefährliches Überladen sondern verhindert auch das Tiefenentladen während des Winters oder längeren Standzeiten denn: Dieses Ladegerät für Echolotakkus kann dauerhaft am Akku angeschlossen bleiben!

Sie erhalten das Ladegerät für Echolotakkus bei uns wahlweise mit einem maximalen Ladestrom von 1A oder 3A:

Batteriespannung  Ladestrom max. Anschlüsse Abmessunge in mm (LxBxH)
12 V DC 1A Krokodilklemmen 83 x 58 x 50
12 V DC 3A Krokodilklemmen 118 x 60 x 37


Wählen Sie einfach das für Ihren Echolotakku passende Variante oben im Dropdown Menü aus.

Wir empfehlen die 1A Variante für unseren 7,2 Ah und 12 Ah Echolotakku sowie alle Akkus bis zu einer Kapazität von 12 Ah.
Für unsere Akkus mit 18 Ah oder 24 Ah verwenden Sie bitte die Variante mit 3A Ladestrom
 

Spezifikationen und Anwendungsbereiche des Ladegerätes für Echolotakkus

Dieses Ladegerät ist ausschließlich zum Aufladen von 12V Bleiakkus geeignet. Andere Batteriearten (Zink-Kohle, Alkaline, Ni-Cd, LI-Ion, LiFePo4) dürfen hiermit nicht aufgeladen werden. Das Ladegerät ist nur für den Anschluss an eine Wechselspannung von 200 – 240 V mit 50/60Hz ausgelegt.

Ladekennlinie: IUoU
Verpolschutz: ja
Eingangsspannung: 200 – 240 V
Betriebstemperatur: 0 – 40 °C
Rel. Luftfeuchtigkeit: max. 85%


Tipp: Geberstangen, Echolotkoffer und Echolotakkus erhalten Sie natürlich ebenfalls bei uns. Wir helfen gerne bei der Zusammenstellung der richtigen Komponenten für Ihr Echolot – fragen Sie uns einfach!

03.06.2019 Trudel Paulus
Macht was es soll und das gut und zufriedenstellend. Ordentlich verpackt schnell geliefert.
1 von 1 Rezensionen