Wenn es auf dem Wasser rau zugeht und der große Fang nur noch einen Wurf weit entfernt ist, solltest du dich auf eines verlassen können:

Echolot, Angelrute oder dein Handy, muss bombenfest sitzen.

Wie du das sicherstellst?

Mit den starken Boots-Halterungen von RAILBLAZA!


Als Bootsangler weißt du, dass im entscheidenden Moment oft Kleinigkeiten zählen.

Beim Schleppangeln ist dies unter anderem der Rutenhalter, den du an Bord montiert hast.

Mit einem RAILBLAZA Angelrutenhalter investierst du in eine Lösung, auf die du dich garantiert verlassen kannst.


RAILBLAZA Kanu & Kajak: Geniale Bootsbefestigungen auf engstem Raum.

Du bist bevorzugt mit Kajak oder Kanu unterwegs, und Wurfangeln ist dein Ding? Dann kennst du das Problem. Angelrute, Echolote, Echolotgeber und eine Menge weiteres Bootszubehör müssen platzsparend untergebracht und sicher befestigt werden. Die Lösung: RAILBLAZA Befestigungen für Kayak und Kanu.  


Für Bootsangler ist die Zeit auf dem Wasser das reinste Vergnügen.

Die Zeit davor oder danach kann allerdings extrem nervig und anstrengend sein. Vor allem dann, wenn das Boot mühsam über Land transportiert werden muss.

Die Lösung: Einfach RAILBLAZA C-TUG Dinghy Wheels montieren.

Schon heißt es: Rollt bei dir!


Das Boot oder Kajak muss ins Wasser und keine helfende Hand weit und breit?

Die Lösung ist hier ein RAILBLAZA C-TUG Kayak Trolley.

Dieser kleine, robuste Slipwagen hilft dir, dein Boot schnell und kraftsparend zu transportieren.


Wenn du RAILBLAZA Bootshalterungen verwendest, kannst du dich in jeder Situation auf bombenfesten Halt verlassen.

Das liegt auch an den genialen Basishalterungen.

Egal, mit welchem Bootstyp du an den Start gehst: Grundplatten mit StarPort lassen sich immer einfach montieren.


RAILBLAZA Boots-Halterungen: Geboren an Land, unschlagbar auf dem Wasser

Fast jeder Bootsangler oder Freizeitkapitän ist irgendwann auf sie gestoßen: Die Befestigungsprodukte von RAILBLAZA.

Wenn es um Rutenhalter oder Geberstangen geht, stehen diese Komponenten als Synonym für einfachste Installation und höchste Haltekraft.

Das Motto des neuseeländischen Herstellers heißt zurecht: We hold everything!

We hold everything ist das Motto von Railblaza Mounting Systems. Boots-Halterungen für Kanus, Kajaks, Schlauchboote und Bellyboats.

Es spielt dabei keine Rolle, ob du mit einem klassischen Angelboot, Schlauchboot, Belly Boat oder Angelkajak unterwegs bist.

Diese Befestigungen passen immer und überall.

 

Ein geniales Modul-Konzept: Warum du mit RAILBLAZA alle Befestigungsprobleme lösen wirst.

Klar, du findest auf dem Markt einiges an Boots-Befestigungen, wenn es um den sicheren Halt von Geberstangen, Angelruten, Paddeln oder Mobilgeräten geht.


Aber: Wie flexibel sind solche Lösungen?

Darum musst du dir hier keine Gedanken machen.

Durch das einzigartige Modulkonzept baust du dir deine Halterung so wie du sie brauchst!

 

Railblaza Installation: So einfach wie sicher!

In nur 3 einfachen Schritten installierst du dein Railblaza System:

  1. Basis Intallieren: Die Basis der Halterung wird mit dem Untergrund verschraubt – oder verklebt (wenn du ein Schlauchboot ausrüstest).
     
  2. Halterung einstecken: Über eine spezielle, sternförmige Aufnahme (StarPort) kann die eigentliche Halterung sicher befestigt werden.
     
  3. Halterung sichern: Mithilfe der cleveren Verriegelung per Schiebemechanismus wird die Halterung gesichert.

So kannst du jedes Produkt mit StarPort Adapter in Sekundenschnelle ausrüsten.

Railblaza Boots Halterungen sind ideal für Mobilgeräte, Ruten, Paddel oder Kameras

 

Auf alle Fälle vorbereitet sein: RAILBLAZA Befestigungen passen auf jedes Boot

Oft scheitern verschiedene Halterungen auf Booten schon daran, dass sie nicht zu den Gegebenheiten an Bord passen.

Das kannst du künftig vergessen.

Hier bekommst du die verschiedensten Verbindungsvarianten.

So wie du sie benötigst.

  • RAILBLAZA StarPort: Mit einer StarPort Sternhalterung montierst du alles sicher an waagerechten Flächen.
  • RAILBLAZA SidePort: Senkrechte Fläche am Boot? SidePort Halterungen lösen dein Befestigungsproblem.
  • RAILBLAZA RibPort: Die perfekte Lösung für Schlauchboote. Mit einem Hochleistungs-Spezialklebstoff kannst du hier direkt auf der Bootsoberfläche montieren.

 

Bis ins Detail durchdacht: Wie RAILBLAZA Halterungen deinen Angeltag perfektionieren.

Wie gut diese Befestigungen im täglichen Einsatz auf dem Wasser funktionieren, siehst du daran, dass diese Halterungen viele klassische Probleme lösen.

  • RAILBLAZA Rutenhalterungen sind komplett flexibel schwenkbar und halten dabei deine Angelrute bombenfest.
     
  • RAILBLAZA Geberstangen sind so genial konstruiert, dass du auf dem kleinsten Angelkajak oder Belly Boat deinen Echolotgeber mühelos installieren kannst.
     
  • RAILBLAZA C-TUG ist der cleverste und kompakteste Slipwagen für Kajaks und Kanus. Du hast ihn überall dabei und beförderst dein Boot auf den KIWI Wheels bequem ins Wasser. Auch als Dinghi Wheels für größere Boote zu haben.

Es findest sich für jedes Problem eine Lösung.

Was immer du auf dem Boot benötigst. Weitere Befestigungen bekommst du – unter anderem – für folgende Einsatzzwecke:

RAILBLAZA Stowpod: Der geniale Staubehälter für wichtiges Zubehör, das du nicht ständig suchen möchtest.
RAILBLAZA Montageplattformen: Damit montierst du dein Echolot oder deinen Kartenplotter ganz sicher.
RAILBLAZA Quickgrip Paddel Clip: Paddel bleiben, wohin sie gehören, und du hast sie noch nie so schnell befestigt.
RAILBLAZA Illuminate i360: Schnell noch Positionslichter montieren? Mit dem starken LED Rumdumlicht-Set sieht man dich immer.
RAILBLAZA Screengrabba: Die Mobilgeräte-Halterung. Smartphone oder Tablet? Diese starken Halteklauen werden es nicht loslassen.
RAILBLAZA Kamerahalterungen: Damit deine Action Cam da ist, wo sie sein soll, wenn das perfekte Motiv kommt.
RAILBLAZA Drinkhold: Der praktische Getränkehalter für den Kaffee nach dem Fang.

 

Eine Frage des Materials: Warum dich diese Halterungen lebenslang begleiten werden.

Wenn du dich für RAILBLAZA Produkte entscheidest, profitierst du nicht nur von unglaublicher Leichtigkeit und Flexibilität.

Auch in Sachen Material überlassen die Neuseeländer nichts dem Zufall.

Alle Komponenten werden aus Materialen gefertigt, die sich für den Einsatz im maritimen Bereich perfekt eignen.

Hochwertige, UV-stabilisierte Polymere, bester Edelstahl und eloxiertes Aluminium stehen für höchste Haltbarkeit.

Und überall dort, wo es besonders auf Festigkeit ankommt, sind glasfaserverstärkte Kunststoffe das Mittel der Wahl.