Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket - Lithium-Ionen-Akku inklusive Ladegerät

 

Genial stark im Doppelpack: Das günstige Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket

Gönn dir Lithium-Ionen-Power für Bootsmotoren (12 Volt) bis 55 lbs Schubkraft und natürlich für Echolote und Netzwerke. Top Set inklusive passendem Ladegerät. Leichter und viel kompakter als Bleiakkus. Mit digitaler Anzeige von Ladezustand, Spannung und Temperatur! 

Versandkostenfrei deutschlandweit
639
inkl. 19 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Das Teil bietet definitiv volle Schubkraft Power bis zum Schluss! Überhaupt kein Vergleich zu meinem ollen Bleiakku. Einfach nur zu empfehlen!

Im Doppel kaum zu schlagen: Das Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket

Weißt du, welche Lithium-Ionen-Akkus von anspruchsvollen Bootsanglern und Angelpros besonders häufig genutzt werden? Es sind Rebelcell Batterien!

Das hat gute Gründe. Auf diese starke Akkutechnik mit ihrer beispiellose Zyklenfestigkeit kannst du dich immer verlassen.

Höchste Spannung bis zum vollständigen Entleeren und bis zu 70 %(!) Einsparung von Gewicht und Volumen.

Das ist für Angelboote natürlich optimal! Und du kannst Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus teilentladen stehen lassen. Bleiakkus würdest du damit auf Dauer komplett killen.

Perfekt für Karpfen und Wallercamps: Rebelcell 12V50. Ideal auch für Bootsmotoren.

Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus sind ein Traum für Waller- und Karpfenangler. Die können nämlich oft nicht täglich und sofort nach Gebrauch ihre Akkus wieder aufladen.

Und natürrlich ist der 12V50 für viele große Echolote und kleine elektrische Außenborder wie Minn Kota oder Motorguide genau die richtige Wahl.

 

Geniale Sache: Das Rebelcell Angelpaket Ultimate 12V50 ist ein preisgünstiges Set, komplett mit dem passenden Ladegerät.

Nicht unwichtig für dich: Mit Rebelcell Akkus senkst du deine Strom- und Akkukosten deutlich.

Kürzere Ladezeiten und deutlich längere Lebensdauer: Mit der Rebelcell-Formel kommst du auf eine reale Ersparnis von bis zu 50 %! Logisch, dass du den höheren Anschaffungspreis in kürzester Zeit wieder rausgeholt hast.

 

Rebelcell Akkus sind wahre Meister in Sachen Langlebigkeit.  Mit einem Rebelcell 12V50 Lithium-Ionen-Akku kannst du bis zu 10(!) Angelsaisons lang Vollgas geben. Da kommt kein Bleiakku kommt auch nur in die Nähe. Egal, ob du sonst Säure-, Gel-, Calcium- oder AGM-Ausführungen nutzt.

Mit dem Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket hast du das perfekte Set für mittlere und größere Elektro-Außenborder (bis 55 lbs Schubkraft). Und klar: Du kannst den Li-Ion-Akku für Echolote und als flexible Stromquelle auf dem Wasser nutzen.

Das sind deine Vorteile beim Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket im Überblick:

  • Sehr starker Lithium-Ionen-Akku für Elektro-Außenborder (bis 55 lbs), Echolote und für die mobile Stromversorgung beim Angeln
  • Ideal, wann immer es nicht möglich ist, sofort nach Gebrauch wieder zu laden
  • Ersetzt einen 105 Ah Bleiakku (und ist viel leichter und kompakter)
  • Lediglich 5 kg (!) Gewicht
  • Sehr hohe durchschnittliche Netto (!) Fahrzeiten: 4 - 8 Stunden bei normalem Gebrauch (mit 30 lbs Elektromotor), 3,2 - 6,4 Stunden (45 lbs Motor) und 2 - 4 Stunden (bei einem 55 lbs Elektromotor) 
  • Digitale Ladezustandsanzeige, Spannungsanzeige und Temperaturanzeige
  • Vorbildlich kurze Ladezyklen (Nur 6 Stunden bis zur vollständigen Ladung des Akkus)
  • Digitaler Ladestatusindikator
  • Bis zu 50% (!) Kostenersparnis im Jahr
  • Unglaublich hohe Lebensdauer durch beeindruckende Zyklenfestigkeit
  • Mit Über- und Entladungsschutz (Intelligentes Batterie-Management-System)
  • Im Gegensatz zu Bleiakkus bei Temperaturen von bis zu – 20°C einsetzbar
  • Spritzwassergeschützt nach IP54 Schutzklasse
  • Kompatibel mit Solarpanels – per Sonarpanel und separat erhältlichem Ladestromregler aufladbar
  • Volle Leistungsabgabe auch bei schon tiefer Entladung (Echolot schaltet sich nicht ab, Elektromotor behält volle Leistung bis zum Schluss)
  • Hochwertiges Original Rebelcell Ladegerät mit LED Ladestatusanzeige
  • Ladegerät mit praktischen Krokodilklemmen für einfachen Anschluss
  • Intelligente Schutzelektronik mit automatischer Ladeabschaltung

Das sind unsere Tipps für den sicheren Umgang mit dem Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket:

Lebenswichtig für Echolote: Der Rebelcell Lithium-Ionen-Akku ist ausschließlich für Echolote mit einer Eingangsspannung von 12 - 17 Volt zugelassen. Der Akku ist nicht kompatibel mit Raymarine Echoloten! Diese Echolote benötigen einen 12 Volt DC Stabilisator.

Schütze deinen Motor: Verwende den Rebelcell Akku ausschließlich für Elektro-Außenborder, die für eine Eingangsspannung von bis zu 16, 8 Volt geeignet sind. Immer eine Sicherung zwischen Batterie und den Trollingmotor setzen, damit es nicht zu Schäden kommt. Die Minn Kota Sicherung, die du bei uns separat bekommst, ist dafür gut geeignet.

Die richtigen Kabel nehmen: Verwende nur Anschlusskabel, die eine ausreichende Stärke haben und dazu geeignete Steckerverbindungen – z.B. ANEN. Damit kannst du deinen Bootsmotor sicher an einen Rebelcell Akku anschließen.

Achtung, Todsünde: Niemals den Akku per Krokodilklemmen am Elektromotor anschließen. Diese Verbindung ist hochgradig unsicher und kann zu Schäden und sehr kritischen Hitzeentwicklungen führen. Du wirst dadurch im Schadensfall die Garantie verlieren.

Finger weg von Serienschaltungen: Den Rebelcell-Li-Ion-Akku nie dazu verwenden, ihn in Serie zu schalten, um damit einen 24 Volt Motor zu betreiben! Wenn du einen 24 Volt Elektro-Motor betreiben willst, haben wir den passenden 24V50 Li-Ion-Akku von Rebelcell.

Wasser kann der schlimmste Feind sein: Und leider werden Wasserschäden von der Garantie nicht abgedeckt. Sorge dafür, dass dein Rebelcell Akku nicht mit Wasser in Berührung kommt. Diese Tipps helfen dir dabei:

  • Schütze deinen Akku mit der passenden Akkubox.
  • Der Li-Ion-Akku muss aufrecht stehen und nie im Wasser.
  • Sichere deinen Rebelcell Akku gegen Wasser von oben.
  • Tauche deinen Rebelcell Akku Li-Ion-Akku niemals vollständig unter und leg ihn nie seitlich ins Wasser.
  • Sorge für den kippsicheren Stand deines Akkus.
  • Wenn du eine Akkubox oder eine Akkutasche hast, in der dein Rebelcell Akku seitlich platziert wird, vergewissere dich, dass kein Wasser eindringen kann.

Lass ihn nicht zu heiß werden: Bewahre deinen Rebelcell Lithium-Ionen-Akku vor Überhitzung! Die Batterie keiner starken Sonneneinstrahlung aussetzen. Eine Rebelcell Batterie schützt sich durch Selbstabschaltung. Damit ist aber auch die Stromversorgung unterbrochen.

Sorge für Schatten: Stelle deinen Rebelcell Akku möglichst in den Schatten. Sollte das nicht gehen, decke die Batterie mit einem Tuch oder einer Decke ab.

So lädst du deine Rebelcell Li-Ion-Akkus richtig:

Angelpause? Du möchtest die Rebelcell Bootsbatterie über längere Zeit nicht nutzen? Dann lädst du sie mit 50 – 70 %. Entferne danach alle Ladegeräte und sonstige Anschlüsse von den Batteriepolen. Da Rebelcell Li-Ion-Akkus nur wenig Selbstentladung haben (maximal 2 bis 3 % im Monat), ist die Batterie auch am Ende der Pause noch nicht ganz leer. Nach der Pause lädst du den Li-Ion-Akku dann komplett auf.

Besonders wichtig: Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus darfst du niemals mit einem normalen Batterieladegerät laden. Das zerstört deinen wertvollen Akku! Nur Ladegeräte verwenden, die für Lithium-Ionen-Akkus geeignet und zertifiziert sind. Für den Rebelcell 12V50 Akku greifst du nur auf das im Set enthaltene Ladegerät zurück.

Übrigens: Du kannst für dein Rebelcell Ultimate 12V50 Angelpaket zwischen verschiedenen Ladegeräten wählen. Nutze zur Auswahl das Dropdown oben auf der Seite.

Du benötigst weitere Informationen zu den Rebelcell Li-Ion-Akkus? Lass es uns wissen – wir helfen dir gerne!

Technische Daten Rebelcell 12V50 Lithium-Ionen-Batterie

Batterietyp: Lithium-Ionen
Spannung: 14,4 Volt
Leistung (C1 – C20): 50 Ah
EqPb (Vergleichbarer Blei-Säure-Akku): ca. 105 Ah
Nominale Leistung: 648 Wh
Maximale gleichbleibende Entladung: 60 A
Spitzenentladung (10 sek.): 75 A
Lebensdauer (Ladezyklen) @80% DoD: ca. 1500
Lebensdauer (Ladezyklen) @100% DoD: ca. 1000
Abmessungen: 195 mm (B) x 130 mm (T) x 155 mm (H)
Gewicht: ca. 5 kg
Energiedichte: ca. 104 Wh/kg
Spannungsbandbreite: 12 - 16,8 Volt
Ladetemperatur: 0 - 45° C
Entladetemperatur: -20 - 60° C
Lagerungstemperatur: 0 - 45° C
Maximaler Ladestrom: 20 A
Integrierter Zellenausgleich: Ja
Temperatursicherung: Jal
Maximale Entladestromsicherung: Ja
Überladungssicherung: Ja
Unterladungssicherung: Jal
Sicherungsklasse (IEC 529): IP 54

Gefahrgut nach UN3480 Lithium Batterien.