Rebelcell START Lithium-Starterbatterie für Außenborder

 

Willkommen im LiFePO4-Zeitalter: Die Rebelcell START zeigt dir, wie eine moderne Starterbatterie sein muss

Zu groß? Zu schwer? Klarer Fall: Der alte Bleiakku muss schnellstens von Bord. Ersetze ihn durch eine fortschrittliche Rebelcell START LiFePO4-Starterbatterie. Spare ohne Ende Gewicht und wertvollen Platz! Für Benzin-Außenbordmotoren mit bis zu 200 PS.

Versandkostenfrei deutschlandweit
299
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Mega, mega genial! Das Teil wiegt tatsächlich nur 3 Pfund und hat Hammer-Startpower. Motor springt ohne Mucken direkt an.

Schleppst du noch oder cruist du schon? Profitiere jetzt von der ultra-leichten Rebelcell START Lithium-Starterbatterie. 

Als Motorboot-Skipper weißt du, wovon wir reden.

Dein Benzin-Außenborder braucht unter allen Bedingungen perfekte Startpower.

Und das geht oft klar zu Lasten von Gewicht und Platz an Bord. Zumindest dann, wenn du immer noch mit einem veralteten Bleiakku an den Start gehst.

Die Lösung für dich: Eine Rebelcell START LiFePO4-Starterbatterie für Benzinmotoren mit nur 1,5 kg.

Rebelcell Start Lithium Starterbatterie für Außenborder mit bis zu 200 PS. Und das bei nur 1,5 kg Gewicht.

Warum brauche ich die?

Ganz einfach: Die Rebelcell START bietet dir alle Vorteile einer modernen Lithium-Batterie und kombiniert diese mit der maximalen Startpower stärkster Bleibatterien.

Durch den Austausch deiner Blei-Starterbatterie kannst du bis zu 70% Platz und 25 kg Gewicht an Bord einsparen.

Warum ist eine LiFePO4-Batterie einer normalen Bleibatterie überlegen?

Kleiner und leichter, das weißt du ja jetzt bereits.

Das ist aber nicht alles: LiFePO4-Akkus gewinnen in Bezug auf Zyklenfestigkeit (Lebensdauer) und Energiedichte mühelos gegen jeden herkömmlichen Bleiakku.

Eine Rebelcell LiFePO4 kannst du fast komplett entladen - ohne Spannungseinbrüche.

Mach es dir bitte klar: Dein oller Bleiakku kann im Schnitt nur die Hälfte seiner Nennkapazität abgeben.

Bei deiner neuen Rebelcell START Starterbatterie ist die Nennkapazität auch die real entnehmbare Kapazität.

Und richtig genial: Deine LiFePO4-Batterie schafft bis zu 2000 (!) Ladezyklen, ohne, dass sie an Kapazität oder Spannung verliert.

Hält länger, schafft viel mehr: Die Mehrinvestition für deine Rebelcell START Lithium-Starterbatterie hast du also schon in sehr kurzer Zeit wieder raus.

Schau dir hier alle Vorteile der Rebelcell START Lithium-Starterbatterie in der Übersicht an:

  • Ultraleicht (1,5 kg) und winzig (150 x 87 x 130 mm)
  • Starterbatterie für alle (Benzin)Außenbordmotoren bis 200 PS Leistung
  • Maximaler Startstrom bei allen Temperatur- und Wetterbedingungen
  • Bequemes Aufladen über die Lichtmaschine deines Außenborders
  • Bis zu 70% Platz und 25 kg Gewicht im Vergleich zu einer Blei-Starterbatterie einsparen
  • Extrem hoher Anlassimpulsstrom: 300A (@ -12°C) bis 470A (@ +15°C)
  • Moderne LiFePO4-Batterietechnogie: Zyklenfest, hohe Energiedichte, volle Nennkapazität entnehmbar, fast komplett entladbar
  • Intelligentes Batterie-Management-System: Schützt vor Überhitzung, Überladung und Schäden durch fehlerhafte Verpolung
  • Integrierte Spannungsanzeige zur besseren Orientierung
  • Spritzwassergeschützt nach IP54-Standard

Ganz wichtig für dich: Beachte die Sicherheitshinweise für den Einsatz deiner Rebelcell START Lithium-Starterbatterie

  • Für optimale Leistung lädst du deine Rebelcell START vor dem Ersteinsatz oder im Fall der Tiefenentladung ausschließlich mit einem Rebelcell 14.6V3A Batterie-Ladegerät auf. Das bekommst du bei uns separat.
  • Die Rebelcell START Lithium-Starterbatterie ist nur für Außenborder bis zu 200 PS ausgelegt. Starte mit deinem LiFePO4-Akku niemals andere Maschinen oder Geräte (z.B. Autos, Wohnmobile, Traktoren etc.).
  • Die Rebelcell START Lithium-Starterbatterie ist NICHT als Stromversorgung für Schiffselektronik, Echolot, Bordbeleuchtung etc. geeignet. Für solche Anwendungen benötigst du immer eine separate, geeignete Batterie.
  • Deine Rebelcell START Lithium-Starterbatterie ist spritzwassergeschützt nach dem IP54-Standard. Tauche deinen Akku niemals vollständig in Wasser ein. Setze ihn auch keinen stärkeren Regenfällen aus. Tipp: Installiere deine Rebelcell START in einem Batteriefach unter Deck. Wenn das nicht geht, decke sie gut ab, damit deine Starterbatterie geschützt ist.
     

Du bist dir nicht sicher, ob die Rebelcell START Lithium-Starterbatterie für dein Boot geeignet ist? Wir helfen dir bei der richtigen Entscheidung: Ruf uns einfach an oder schreib uns!

  
Technische Daten der Rebelcell START Lithium-Starterbatterie

Technische Spezifikationen

Chemie: LiFePO4
Spannung: 12.8V Nominell
Leistung (C1-C20): 12 Ah
Nominelle Leistung: 153 Wh
Max. Anlassimpulsstrom (5 s Puls): 300A (bei -12°C ), 470A (bei +15°C )
Selbstentladung: < 3% pro Monat
EqPb (vergleichbare Blei-Starterbatterie): ~ bis zu 30 kg
Lebensdauer (#Ladungen) (@ 80% DoD): ca. 1500
Abmessungen: 150 x 87 x 130 (mm)
Gewicht: 1,5 kg
Energiedichte: ~ 100 Wh/kg

Elektronik & BMS

Spannung: 10.0V -14.6V
Ladetemperatur: 12.8V Nominell
Entladetemperatur: -20°C - 55°C
Lagertemperatur: -20°C - 45°C
Ladeprofil: Ladegerät: 14.6V max. 10A, CC/CV, Lichtmaschine ABM: 14.4V-14.6V max. 75A
Maximaler Ladestrom Lichtmaschine: 75A
Integrierter Zellenausgleich: Ja
Temperatursicherung: Ja
Überladungssicherung: Ja
Unterladungssicherung: Ja
Maximale Entladestromsicherung: Ja