Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akku

 

Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akku für Elektroboote, Wohnmobile, Yachten oder Outdoor

Hochleistungs 12V LiFePO4 Akku mit einem der fortschrittlichsten eigens entwickelten Batterie Managment Systeme. Enorme Effizienz und Kostenersparnis gegenüber vergleichbaren Systemen. Ultrakurze Ladezeit (unter 3h), Spannungsbereich von 10.0V ~ 14.6V und stolze 2,621 kWh. Serienschaltung bis 48V problemlos möglich.

Versandkostenfrei deutschlandweit
AKTIONSPREIS UVP 3.193,19
1.999,00 €
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in:
3-4 Werktage
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Ultimativ! Nutze das System für Bordnetz und Elektromotor gleichzeitig. Die Leistung ist enorm und viel besser als mit meinen alten Akkus. Ebenfalls überzeugend: Die langfristige sehr gute Wirtschaftlichkeit.

Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akku

Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus wurden speziell für den Einsatz als hochwertige, sehr kompakte und leichte Energiequelle für Elektro-/Hybridantriebe in Booten und Yachten entwickelt. Darüber hinaus eignen sich Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus hervorragend als Servicebatterie für Bordelektronik wie Kühlschränke oder 12V Bordnetze allgemein – auch in Wohnmobilen, Wohnwagen oder wann immer 12V Versorgung mit hoher Kapazität nötig ist.
Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus liefern 2x mehr Leistung, sind kleiner und wiegen deutlich weniger.  Obendrein halten sie bis zu 5x länger, sind geeignet für tiefe Entladung und dabei auch noch deutlich kostengünstiger als vergleichbare traditionelle (Bleisäure,AGM, Gel) Batterien für Marineanwendungen oder Camping.


Vorteile des Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus

  • Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus können in Reihe (bis zu 48V) und parallelgeschaltet werden.
  • Mehr Leistung, weniger Gewicht auf weniger Raum
  • Höherer Konstantstrom, ohne Energieverlust bei mehrfacher oder größerer Leistung
  • Höchste Entladeströme
  • Integriertes intelligentes Rebelcell Battery Management System (MS-System) zur Optimierung von Batterieleistung und -zyklus. Das Rebelcell BMS sorgt jederzeit für einen optimalen Zellausgleich.
  • Gleich 8 Temperatursensoren (zwischen den Zellen, auf dem Bord, an den Polen etc.) versorgen das BMS mit allen nötigen Daten
  • 5x längere Lebensdauer, späterer Austausch und somit niedrigere Kosten
  • Funktioniert mit DC/AC Wandlern
  • Geeignet für Tiefentladung
  • Sehr niedrige Kosten pro Ladezyklus
  • Kurze Ladezeit (voll aufgeladen in weniger als 3 Stunden)
  • Feuerfest und wasserdicht (IP54)
  • Flexible Ladeoptionen: Kann mit Lichtmaschinen (Wohnmobil, Außenborder etc.), Solaranlagen oder standard Blei-Akku Ladegeräten geladen werden.
  • Umweltfreundliche Materialien
  • Made in Europe
     

Anwendungen der Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akkus

Rebelcell Marine Batterien sind für verschiedene Anwendungen geeignet:

Service-Batterie für Boote, Caravan und Camping: Energiequelle für z.B. Beleuchtung, elektrisches Kochen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Haushaltsgeräte an Bord und das komplette Bordnetz.
Elektroantrieb in Motor- und Segelyachten: Hochwertige, leistungsfähige Energiequelle für Elektroboote, Elektroyachten und elektrische Innen- und Außenborder.
Hybridantrieb in Booten und Yachten: Batteriebetriebene Energiequelle zusätzlich zu einem Verbrennungsmotor für Hybridboote, Yachten etc.
Bordnetzwerk für Angelboote: Für große Angelboote die mehrere Echolote in Netzwerken über zum Beispiel ein ganzes Wochenende nutzen möchten.
Offroad und mobile Anwendungen: Zum Beispiel mobile Alarmanlagen oder sonstige mobile Outdoor 12V Versorgung.

Im Vergleich zu herkömmlichen Im Vergleich zu AGM/Gel Blei-Säure-Batterien für Marineanwendungen bietet Rebelcell:

  • 4x höhere Energiedichte
  • 50% weniger Gewicht
  • 2½ bis 4 x billiger pro Ladezyklus
  • Bis zu 5x längere Lebensdauer
  • Tiefentladung, die Batterieleistung beeinträchtigen sind nicht möglich
  • Kurze Ladezeit (vollwertig geladen in weniger als 3 Stunden)
  • Keine Wartung

 

Vorteil von LiFePO4 Akkus

Rebelcell verwendet LiFePo4-Zellen. LiFePo4, auch bekannt als Lithium-Eisen-Phosphat oder LFP-Batterie, ist die neueste Entwicklung im Bereich der Batterien. Diese Technik ermöglicht es, Batterien zu bauen, die leichter und leistungsfähiger sind. Sie benötigen weniger Platz und haben eine sehr lange Lebensdauer. LiFePo4-Zellen sind sehr temperaturbeständig und haben daher eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit. Das bietet weitere Vorteile:

  • Begrenzte Brand- oder Explosionsgefahr.
  • Der Einsatz von Phosphat sorgt für eine vielfache längere Lebensdauer der Batterien.
  • LiFePO4-Akkuzellen können bis zu 2000 x aufgeladen werden.
  • Die Temperatur hat keinen Einfluss auf die Ladezeit
  • Die LiFePO4-Akkus können im Bereich von -20 bis +60 Grad eingesetzt werden.
  • LiFePo4-Akkus sind umweltfreundlich, sie enthalten keine Giftstoffe und keine schweren
  • Metalle. Dadurch sind sie deutlich leichter und einfacher zu handhaben.
  • Lithium Eisenphosphatzellen sind extrem sicher, es besteht keine Brand- oder Explosionsgefahr durch
  • Überhitzung, Überlastung, Kurzschluss und Beschädigung. Im Gegensatz dazu ist dies bei Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Batterien der Fall!

 

Rebelcell Batterie Managment System

Rebelcell-Batterien sind mit einem vollständig integrierten Batterie-Management-System (BMS) ausgestattet. Diese BMS wurde von Rebelcell selbst entwickelt und ist eines der fortschrittlichsten Systeme überhaupt, die es derzeit gibt. Das BMS ist das Gehirn der Batterie. Es schützt und kontrolliert den Betrieb, schützt die LiFePO4-Zellen, gewährleistet optimale Leistung und Langlebigkeit und meldet den Status. Die BMS registriert und verwaltet Temperatur, Spannung, Ladung (Überladeschutz und Tiefentladung) und Ausgangsleistung.
Die Hauptfunktionen der Rebelcell BMS:

  • Integrierter Zellausgleich
  • Niederspannung, maximaler Ladestrom und Kurzschlussschutz
  • Temperaturschutz (Laden, Entladen, Lagern)
  • Präziser Ladezustand
  • Externe Ladestatus-LED
  • Datums- und Historienprotokollierung
  • CANBUS-Schnittstelle
  • Ein weiterer Vorteil der Rebelcell BMS ist, dass es sich um ein Komplettsystem handelt. Es muss keine zusätzliche Steuerelektronik oder Ausrüstung gekauft werden. Bei vielen anderen Anbietern von Lithium-Batterien ist dies erforderlich, so dass sie bis zu 2x so teuer in der Anschaffung sind.
     

Die LED-Ladezustandsanzeige

Ihre Rebelcell Marine Batterie ist mit der LED-Batterieüberwachung ausgestattet. Zwei LED's auf der Oberseite der Batterie stehen in direktem Kontakt mit dem BMS und geben eine genaue Anzeige des Ladezustandes Ihrer Batterie wieder.

 

Technische Daten Rebelcell MARINE 12V200 LiFePO4 Akku

Chemie LiFePO4
Spannung 12,8V
Kapazität (C1-C20) 200Ah
Nominale Energie 2,621 kWh
Maximale permanente Entladung 200Ah
Maximale kurzzeitige Entladung (10 Sek) 300Ah
Zyklen bei 50% DoD 3000
Zyklen bei 80% DoD 2200
Zyklen bei 100% DoD 2000
Abmessung 516mm x 199mm x 345mm
Gewicht ca. 32 kg
Energiedichte 87Wh/kg
Spannungsbreite 10.0V-14.6V
Ladetemperatur 0-45°C
Entladetemperatur -20 - 60°C
Lagertemperatur -20 - 45°C
Maximaler Ladestrom 0,5C
Integriertes Zellen  Balancing Ja
Temperaturschutz Ja
Unterspannuntsschutz Ja
Überladeschutz Ja
Kurzschlussschutz Ja
Ladezustandsanzeige mit LED Ja
CANBUS Interface Ja
Standard (IEC 529) IP54


Gefahrgut nach UN3480 Lithium Batterien.