Rebelcell 12V50 AV Lithium-Ionen-Akku

 

Leicht und leistungsstark. Für alle Echolote und 12V-Außenborder bis 55 lbs.

Power auf dem Boot: Perfekter Lithium-Ionen-Akku für dein Echolot und 12V-Elektromotor bis 55 lbs. Auch einsetzbar als Servicebatterie für Yachten, Motorboote oder Wohnmobile - Adjusted Voltage ermöglicht Nutzung mit allen 12V-Verbrauchern. Liefert konstante Schubkraft bis zur vollständigen Entladung. In 3-4 Stunden wieder aufgeladen mit Ladegerät oder Solarpanel. Batterie-Management-System verhindert Tiefentladung, Überspannung und Hitze für bis zu 10 Jahre Lebensdauer. Mit LED-Ladestatus-Anzeige. Läuft mit DC-AC Standard-Umwandlern. Ersetzt einen 105 Ah Bleiakku bei geringem Eigengewicht: Nur 4,5 kg.

Versandkostenfrei deutschlandweit
559
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Hält selbst einen richtig langen Tag komplett durch. Größe und Gewicht sind nicht zu vergleichen mit meinem alten Bleiakku.

Verlasse dich beim Angeln, Segeln und Camping auf Rebelcell Power: 12V50 AV Lithium-Ionen-Akku.

Unsere erfahrenen Bootsangler setzen auf Rebelcell Akkus. Genieße auch du genialen Antrieb für deinen Außenborder, dein Echolot oder deinen Camping-Kühlschrank. Und das bis zu 10 Jahre lang!

Der Rebelcell 12V50 AV Lithium-Ionen Akku versorgt dich mit 50 Ah starker Leistung.

Dabei überzeugt er mit konstanter Schubkraft bis zur kompletten Entleerung. Nutze so deine Angelzeit perfekt aus: Dein Echolot und Motor laufen längstmöglich!

Der Rebelcell 12V50 AV Li-Ion-Akku ist mit allen Echoloten und 12V-Elektromotoren mit bis zu 55 lbs Schubkraft kompatibel.

Auch als Hilfsakku für SegelbooteMotorboote oder Wohnmobile kannst du ihn wunderbar nutzen. 

Denn die Adjusted Voltage Technologie ermöglicht durch angepasste Spannung den Einsatz mit allen 12-Volt-Verbrauchern.

Dein Rebelcell 12V50 AV Akku kann einen herkömmlichen 12V-Blei-Säure-Akku mit 105 Ah ersetzen

Profitiere dabei vom geringen Eigengewicht deines Li-Ion-Akkus, konstanter Spannung und längerer Betriebsdauer gegenüber Bleiakkus.

Die Laufzeit deines Akkus ist natürlich abhängig von deiner Gebrauchsweise. Nutzt du ihn mit einem Elektromotor, sind die Bootsbeladung, Wetterbedingungen, Wellengang und deine Fahrweise ausschlaggebend. Fahren auf niedriger Stufe kann die Fahrzeit mehr als verdoppeln!

Bei normalem Gebrauch mit einem 55 lbs Motor schafft dein Akku 3-5 Stunden Fahrzeit

Eine digitale LED-Ladeanzeige erleichtert dir das Ablesen deines Batteriestatus. 

Innerhalb von 3-4 Stunden ist dein Akku mit dem passendem Ladegerät vollständig geladen. Mit einem separat erhältlichen Laderegler kannst du ihn sogar per Solarpanel laden. Auch schnelles Aufladen zwischendurch ist möglich.

Dabei gibt es keinen Memory-Effekt. Vollständiges Entladen hat keine Auswirkung auf die Leistung oder Lebensdauer deines Akkus.

Das Batterie-Management-System verhindert Tiefentladung, Überspannung und Überhitzung.

Dadurch kannst du deinen Rebelcell Li-Ion-Akku bis zu 10 Jahre nutzen! Dabei sparst du mit Rebelcell Akkus bis zu 50 % Stromkosten. 

Damit überzeugt dein Rebelcell 12V50 AV Lithium-Ionen-Akku:

  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku
  • Kompatibel mit allen Echoloten und Elektro-Außenbordern mit 12 V und bis zu 55 lbs 
  • Angepasste Spannung für sicheren Betrieb aller 12-Volt-Geräte, die für Bleiakkus optimiert sind (z. B. Garmin Striker, Raymarine Dragonfly oder Lowrance Hook Echolote)
  • Konstanter Entladestrom bis zu 50 A
  • Volle Leistungsabgabe bis zur vollständigen Entladung
  • Mit Sonnenpanel aufladbar (Ladestromregler notwendig)
  • Kurze Ladezyklen: In 3-4 Stunden voll geladen
  • Kein Memory-Effekt
  • Ersetzt einen 105 Ah Bleiakku
  • Leicht und kompakt: 4,5 kg Gewicht
  • Bis zu 10 Jahre Lebensdauer
  • Batterie-Management-System vermeidet Tiefentladung, Überhitzung und Überspannung
  • Mit digitaler LED-Ladestandsanzeige
  • Im Gegensatz zu Bleiakkus bei Niedrigtemperaturen bis zu - 20 °C einsetzbar
  • Spritzwassergeschützt nach IP54

Beachte bei Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus:

Für einen sicheren Gebrauch:

Verwende für deinen Rebelcell Akku nur das empfohlene Lithium-Ionen-Batterieladegerät mit CC/CV-Ladeprofil mit 12,6V und maximal 20A. Herkömmliche Batterieladegeräte können deinen Akku irreparabel beschädigen.

Nutzt du deinen Akku mit einem Elektromotor, installiere eine geeignete Sicherung zwischen Batterie und Motor. So schützt du beide Geräte.

Schließe deinen Motor mit ausreichend dicken Kabeln und (ANEN-)Steckverbindern an.

Achtung: Krokodilklemmen stellen keine sichere Verbindung dar. Sie können zu hoher Wärmeentwicklung mit gefährlichen Situationen und Schäden an deinem Elektromotor und deiner Batterie führen. Schäden durch falsche Anschlüsse und Verkabelung sind von der Garantie ausgeschlossen.

Dein Akku ist nach IP54-Standard spritzwassergeschützt. Nutze eine Akkubox, um Wasserschäden zu vermeiden.

Stelle deine Batterie aufrecht. Verhindere, dass sie im Wasser liegt oder Wasser von oben die Batterie beschädigt. Wasserschäden durch falschen Gebrauch sind von der Garantie ausgeschlossen.

Achtung: Der Rebelcell 12V50 AV Lithium-Ionen-Akku eignet sich nicht für die Anwendung mit Caravan Movern. Die hohen Spitzenströme können irreparable Schäden hervorrufen.

Für höhere Kapazitäten:

Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus kannst du parallel schalten.

Verwende für deine Parallelschaltung nur Akkus mit identischem Typ, Lebenszeit und Ladestatus.

Benutze auch hier ausreichend dicke Kabel!

Wenn du deinen Akku länger nicht verwendest:

Wenn die Schonzeit bevorsteht, empfehlen wir: Lade deinen Akku auf 50 bis 70 % vor einer längeren Nutzungspause. Entferne das Ladegerät und alle Anschlüsse.

Lithium-Ionen-Akkus entladen sich mit maximal 2 bis 3 % im Monat. Durch diese geringe Selbstentladung ist dein Akku zu Beginn der neuen Saison nicht vollständig entleert. Vor dem ersten Wieder-Gebrauch solltest du ihn komplett aufladen.

Technische Daten des Rebelcell 12V50 AV Lithium-Ionen-Akkus

 

Batterietyp: Lithium-Ionen
Spannung: 11,1 V
Leistung (C1 – C20): 50 Ah
Vergleichbarer Blei-Säure-Akku: 105 Ah
Nominale Leistung: 634 Wh
Maximale gleichbleibende Entladung: 50 A
Spitzenentladung (10 Sek.): 75 A
Lebensdauer (Ladezyklen) @100% DoD: ca. 1000
Abmessungen: 195 x 130 x 155 mm (B x T x H)
Gewicht: ca. 4,5 kg
Energiedichte: ca. 104 Wh/kg
Spannungsbandbreite: 9,0 - 12,6 Volt
Ladetemperatur: 0 - 45 °C
Entladetemperatur: -20 - 60 °C
Lagerungstemperatur: 0 - 45 °C
Maximaler Ladestrom: 20 A
Ladestandsanzeige: Ja, digital
Integrierter Zellenausgleich: Ja
Temperatursicherung: Ja
Maximale Entladestromsicherung: Ja
Überladungssicherung: Ja
Unterladungssicherung: Ja
Sicherungsklasse (IEC 529): IP54

Gefahrgut nach UN3480 Lithium Batterien.