Rebelcell 12V07 AV Lithium-Ionen-Akku inklusive Ladegerät

 

Den nimmst du sogar mit in die Luft: Flugtauglicher, kompakter Li-Ion-Akku mit Ladegerät.

Geniales Set mit flugtauglichem Li-Ion-Akku und passendem Ladegerät. Dein perfekter Reisebegleiter mit geringem Gewicht und kompakten Maßen. Schafft bis zu 10 A dauerhaften Entladestrom. Besonders zyklenfest! Entspricht den IATA Vorgaben für Handgepäck bei Flugreisen. 

Versandkostenfrei deutschlandweit
139
inkl. 19 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

In der Kombi einfach genial und maximal mobil. Klein und unglaublich leistungsstark. Perfekt: Lässt sich sogar im Flugzeug mitnehmen.

Du dachtest, Li-Ion-Akkus können nicht fliegen? Dann check mal den Rebelcell 12V07 AV.

Du planst eine Flugreise in den Angelurlaub und willst den Rebelcell 12V07 AV Li-Ion-Akku mitnehmen? Z.B. für deine Elektrorollen oder Elektro-Multirollen?

  • Gute Nachrichten: Dieser Lithium-Ionen-Akku wiegt nur 750 Gramm und benötigt kaum Platz.
  • Noch geiler: Dein Rebelcell 12V07 AV Li-Ion-Akku entspricht sogar den IATA Bestimmungen für Handgepäck. Ein entsprechendes IATA Zertifikat liegt dem Rebelcell Akku bei.

Tipp von uns: Nimm bitte vor dem Antritt deiner Reise Kontakt mit der Fluggesellschaft auf. Die genauen Vorschriften können sich von Airline zu Airline unterscheiden.

Die Rebelcell 12v07 AV ist sogar flugtauglich und ideal für kleine Echolote und Elektrorollen.

Du bekommst den kleinsten Akku aus der neuen Rebelcell AV Serie bei uns im Komplettset mit dem kompakten 12.6V3A Ladegerät.

Und es gilt: Winzig aber krass! Denn auch der kleine Rebelcell AV Akku bietet dir alle Vorteile von Lithium-Ionen-Akkus. Also z.B. das deutlich geringere Gewicht, konstante Spannung, längere Betriebsdauer und vereinfachte Nutzung.

Du kannst den Rebelcell 12V07 AV uneingeschränkt für alle 12 V Geräte verwenden. Das ist nicht mit allen Lithium-Ionen-Akkus möglich, da diese oft eine höhere Spannung als Bleiakkus haben.

Rebelcell hat das Problem ganz lässig gelöst! Das Ergebnis heißt AV (Adjusted Voltage) – also angepasste Spannung!

Dadurch kannst du den kleinen, starken Akku perfekt für Elektrorollen (Elektro-Multirollen) oder Futterboote nutzen.

Klar, auch wenn du mit kleinen Fischfindern arbeitest (z.B. für Angelkajaks, Eisangler oder Belly Boats), ist der Rebelcell AV Akku ideal.

Der 12V07 läuft mit kleineren (4-5 Zoll) Echoloten ideal. Das kann z.B. ein Raymarine Dragonfly 4 oder 5, Humminbird Helix 5 und Lowrance Elite 5 sein.

Schau dir hier alle Vorteile deines Rebelcell 12V07 AV Li-Ion-Akku in der Übersicht an:

  • Set mit dem passendem Rebelcell Ladegerät 12.6V3A
  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku für kleine Echolote, Elektro-Multirollen und Futterboote
  • Li-Ion-Akku für Entladeströme bis zu 10A
  • Angepasste Spannung für sicheren Betrieb von 12 Volt Geräten, die für Bleiakkus optimiert sind (z.B. Garmin Striker, Raymarine Dragonfly, oder Lowrance Hook Echolote)
  • Ersetzt einen 9 Ah Bleiakku (und ist dabei deutlich leichter und kompakter)
  • Nur 0,75 kg (!) Gewicht
  • Sehr kurze Ladezyklen (Nur 2,5 - 3 Stunden bis zur vollständigen Ladung des Akkus)
  • Bis zu 50% (!) Kostenersparnis im Jahr
  • Extrem hohe Lebensdauer durch überragende Zyklenfestigkeit (Bis zu 10 Jahre Lebensdauer)
  • Mit Über- und Entladungsschutz (Intelligentes Batterie-Management-System)
  • Im Gegensatz zu Bleiakkus bei Temperaturen von bis zu – 20°C einsetzbar
  • Spritzwassergeschützt nach IP54 Schutzklasse
  • Kompatibel mit Solarpanels – per Sonarpanel und separat erhältlichem Ladestromregler aufladbar
  • Volle Leistungsabgabe auch bei schon tiefer Entladung (Echolot schaltet sich nicht ab)

Der Winzling für extra viel Power: Das sind die genialen Pluspunkte deines Rebelcell 12V07 AV

Langläufer: Die Betriebsdauer ist beim kleinen Rebelcell AV Li-Ion-Akku beachtlich! Er schafft eine Betriebsdauer von bis zu 2 Tagen. Natürlich hängt das vom verwendeten Gerät und der Art der Nutzung ab.

Schnelllader: Du lädst deinen Rebelcell 12V07 AV Li-Ion-Akku binnen 2,5 bis 3 Stunden komplett. Das passende Ladegerät Rebelcell 12.6V3A ist im Set ohnehin schon dabei. Du willst zwischendurch mal schnell nachladen? Das macht dem Akku absolut nichts aus!

Performancekünstler: Du kannst den Akku zu 100 % entladen und dabei wird die Spannung bis zur kompletten Entleerung gehalten. Dabei profitierst du immens vom intelligenten Batterie-Management-System. Es schützt dem kleinen Rebelcell AV Akku vor Tiefentladung.

Dauerbrenner: Vor Überspannungen oder zu hohen Temperaturen schützt das clevere BMS ebenfalls zuverlässig. Die Lebensdauer eines Rebelcell 12V07 AV Li-Ion-Akkus damit eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren erreichen.

Unsere Praxistipps für ein langes Leben deines Rebelcell 12V07 AV Lithium-Ionen-Akkus:

Ganz wichtig: Wasserschäden werden von der Garantie nicht abgedeckt. Darum sorge dafür, dass dein Rebelcell Akku nicht mit Wasser in Berührung kommt. Diese Tipps werden dir dabei helfen:

  • Schütze deinen Akku mit einer passenden Akkubox.
  • Dein Li-Ion-Akku soll aufrecht stehen und nie im Wasser.
  • Sichere deinen Rebelcell Akku gegen Wasser von oben.
  • Tauche deinen Rebelcell Akku Li-Ion-Akku niemals vollständig unter und lege ihn auch nicht seitlich ins Wasser.
  • Achte auf den kippsicheren Stand deiner Batterie.
  • Wenn du eine Akkubox oder eine Akkutasche hast, die eine seitliche Platzierung des Rebelcell Akkus nötig macht, verhindere das Eindringen von Wasser.

Schließe dein Echolot oder deine Elektrorolle immer über eine Sicherung an. Dafür eignet sich z.B. das Quick Connect Echolot M8 Anschlusskabel, das du separat bei uns bekommst.

Verhindere die Überhitzung deines Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus! Setze deshalb die Batterie keiner starken Sonneneinstrahlung aus. Deine Rebelcell Batterie schützt sich zwar durch Selbstabschaltung, aber dadurch wird auch die Stromversorgung unterbrochen.

Platziere deinen Rebelcell Akku immer an einer schattigen Stelle. Wenn das nicht geht, deckst du deine Batterie bitte mit einem Tuch oder einer Decke ab.

Was du beim Laden deines Rebelcell Li-Ion-Akkus unbedingt beachten musst:

Wenn du die Rebelcell Bootsbatterie über längere Zeit nicht verwendest, lade sie mit 50 – 70 %. Entferne danach alle Ladegeräte und sonstige Anschlüsse von den Batteriepolen. Da Rebelcell Li-Ion-Akkus nur wenig Selbstentladung zeigen (maximal 2 bis 3 % im Monat), ist die Batterie auch am Ende der Pause noch nicht komplett leer. Nach der Pause lädst du den Li-Ion-Akku dann komplett auf.

Wichtig: Rebelcell Lithium-Ionen-Akkus niemals mit einem normalen Batterieladegerät aufladen. Das würde deinen wertvollen Akku zerstören! Verwende nur Ladegeräte, die für Lithium-Ionen-Akkus geeignet und zertifiziert sind. Für deinen Rebelcell 12V07 AV nutzt du immer nur das im Set enthaltene 12.6V3A Ladegerät.

Dir ist noch etwas unklar oder du brauchst zusätzliche Infos zur Verwendung des Rebelcell Li-Ion-Akkus? Melde dich bei uns – wir helfen dir gerne!
 

Technische Daten Rebelcell 12V07AV Lithium-Ionen-Batterie

Batterietyp: Lithium-Ionen
Spannung: 11,1 Volt
Leistung (C1 – C20): 7 Ah
Nominale Leistung: 87 Wh
Maximale gleichbleibende Entladung: 10A
Spitzenentladung (10 sek.): 15A
Lebensdauer (Ladezyklen) @80% DoD: ca. 1500
Lebensdauer (Ladezyklen) @100% DoD: ca. 1000
Abmessungen: 151 mm (B) x 65 mm (T) x 95 mm (H)
Gewicht: ca. 0,75 kg
Energiedichte: ca. 104 Wh/kg
Spannungsbandbreite: 9 - 12,6 Volt
Ladetemperatur: 0 - 45° C
Entladetemperatur: -20 - 60° C
Lagerungstemperatur: 0 - 45° C
Maximaler Ladestrom: 4 A
Integrierter Zellenausgleich: Ja
Temperatursicherung: Jal
Maximale Entladestromsicherung: Ja
Überladungssicherung: Ja
Unterladungssicherung: Jal
Sicherungsklasse (IEC 529): IP 54

 

Technische Daten Rebelcell 12.6V3A Ladegerät

Maße (L x B x H): 125 x 65 x 35 cm
Gewicht: ca. 0,35 kg
Leistung: 50 Wh
Ladespannung: 12,6 V
Maximaler Ladestrom: 3 A
Ladeprofil: CC/CV
LED 1: Rot: an/aus
LED 2: Rot: Laden an, Grün: Laden fertig

Gefahrgut nach UN3480 Lithium Batterien.