Mullion Aquafloat Superior Hose 1MQ3

 

Hose für zweiteiligen Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzug

Absolut wasserundurchlässige, stark wärmende Hose für den zweiteiligen Schwimmanzug Aquafloat Superior von Mullion. Wärmt und schützt ideal vor Wind, Kälte und widrigen Bedingungen. Verstärkte Knie- und Gesäßbereiche, vorderer Reißverschluss samt Sturmklappe für absolute Winddichtigkeit. Bein-Reißverschlüsse, 2 zusätzliche fleecegefütterte Seitentaschen, besonders hoher Tragekomfort.

Versandkostenfrei deutschlandweit
109,95
inkl. 16 % MwSt,
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Fragen zum Produkt?
0 21 63 - 95 19 683
 

Da kommt nichts rein! Kälte, Regen, Wind und sogar einen Schneesturm in Norwegen habe ich schon hinter mir. Auf die Hose war dabei immer Verlass.

Mullion Aquafloat Superior Hose für zweiteiligen Schwimmanzug

Hose des zweiteiligen Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzugs. Die Mullion Aquafloat Superior Hose bietet hervorragenden Schutz vor Wind, Kälte und Regen. Die Mullion Hose ist wasserdicht gemäß EN 343 und bietet allerbesten Tragekomfort, ohne die Beweglichkeit beim Angeln oder bei der Ausführung von Arbeiten zu beeinträchtigen. Die Aquafloat Superior Hose wurde zum permanenten Tragen während des Angelns optimiert.

Einen wichtigen Hinweis zur Aquafloat Superior Hose bzw. zu zweiteiligen Schwimmanzügen allgemein, möchten wir Ihnen ans Herz legen: Tragen Sie bei der zweiteiligen Variante des Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzugs bitte niemals die Hose ohne zugehörige Jacke. Durch die Auftriebsleistung der Aquafloat Superior Hose können Sie selbst mit Rettungsweste beim alleinigen Tragen der Aquafloat Hose Ihren Kopf nicht ausreichend über Wasser halten. Bitte beachten Sie beim Kauf der Mullion Aquafloat Superior Hose weiterhin: Die Auftriebswirkung von mindestens 50N des zweiteiligen Aquafloat Superior wird nur bei gleichzeitigem Tragen der zugehörigen Aquafloat Jacke erreicht.

Die Aquafloat Superior Hose isoliert natürlich auch im Wasser und verhindert das schnelle Auskühlen. Möglich machen dies verschließbare Drainage- und Abschlussmanschetten an den Knöcheln der Aquafloat Superior Hose. Dennoch bietet die zweiteilige Variante des Aquafloat Superior Schwimmanzugs keinen gemäß ISO 15027 zertifizierten Schutz vor Kälteschock und Unterkühlung bei einem Sturz in kaltes Wasser. Dies leistet nur der Aquafloat Superior Einteiler, also ein vollständiger Schwimmanzug. Dafür bietet Ihnen die Aquafloat Superior Hose bzw. der zweiteilige Schwimmanzug noch mehr Flexibilität und Komfort.

Die Mullion Aquafloat Superior Hose ist also perfekt für alle Bootsangler, die höchste Anspruche an Beweglichkeit und Tragekomfort stellen und dennoch auf zusätzlichen Auftrieb und Schutz vor Unterkühlung bei einem Sturz ins Wasser nicht verzichten wollen. Die tatsächliche Auftriebsleistung von Aquafloat Superior Hose und Jacke bei der Größe L liegt übrigens bei 88N. Dennoch: Tragen Sie bitte zusätzlich zum Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzug immer eine geeignete 275N Rettungsweste. Nur diese kann den Träger bei Ohnmacht oder Bewegungsunfähigkeit im Wasser auf den Rücken drehen.


Vorteile der Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzug Hose:

  • Wärmt hervorragend, schützt vor extremen Bedingungen bei starkem Wind und Regen
  • Bietet Auftrieb bei einem Sturz ins Wasser
  • Verzögert die Unterkühlung im Wasser
  • Einstellbare Verschluss- und Drainagevorrichtung an den Knöcheln verhindern Eindringen von Wasser
  • Vollständig wasserdichtes Obermaterial + getapte Nähte
  • Reißverschluss vorne mit doppelter Sturmklappe für absolute Winddichtigkeit
  • 2 untere Gesäßtaschen mit extra Fleece-Handwärmer
  • Verstärkungen an den Knien und im Sitzbereich für härteste Beanspruchung und lange Lebensdauer
  • Bein-Reißverschluss und Zwickel für einfaches Anziehen über Stiefel
  • SOLAS-zugelassene Reflektoren an Knöcheln
  • Verstellbare elastische Hosenträger
  • Erhältlich in den Größen S – XXXL. Bitte beachten Sie die Größentabelle unten!


Die Mullion Aquafloat Superior Hose des zweiteiligen Schwimmanzugs von Mullion erfüllt damit perfekt die hohen Anforderungen von Bootsanglern an Beweglichkeit und Flexibilität. Gleichzeitig bietet die Mullion Aquafloat Superior Hose Sicherheit durch zusätzlichen Auftrieb und Schutz vor Unterkühlung bei einem Sturz ins Wasser. Langlebigkeit und die vielen praxisgerechten Details überzeugen bei der Mullion Aquafloat Superior Hose auf ganzer Linie. Die Aquafloat Superior Hose sitzt perfekt, ohne die Beweglichkeit einzuschränken. Die Wärmeisolation und Winddichtigkeit ist auch im Winter so hervorragend, dass keine zusätzliche Thermokleidung nötig ist.

ACHTUNG! Achten Sie bitte beim Kauf eines Schwimmanzugs wie dem Aquafloat Superior immer auf die Erfüllung gängiger Normen. Sehr viele Billigprodukte – insbesondere von klassischen Angelgeräteherstellern – erfüllen keinerlei Marine-Standards. Schon gar nicht bieten sie ausreichend Schutz vor einem Kälteschock, Unterkühlung oder Auftrieb bei einem Fall ins kalte Wasser. Häufig sind diese Produkte lediglich für das Tragen von zusätzlichen Rettungswesten und Schwimmhilfen zertifiziert – wenn überhaupt!


Zertifikate der Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzug Hose

EN 343: 2003 Klasse 3-1
CE


Größentabelle Mullion Aquafloat Superior Schwimmanzug Hose

Bitte berücksichtigen Sie beim Kauf von Mullion Floatinganzügen die unten stehende Größentabelle. Wenn Sie mit einem der Größenwerte eher in der oberen Hälfte des Bereichs liegen, raten wir zur Wahl der nächst größeren Größe. Dies garantiert Bewegungsfreiheit und ermöglicht das Tragen von mehreren Schichten Unterkleidung bei Kälte. Im Zweifel rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns.

Größe Gewicht Kg Höhe cm Brust cm Taille cm
XS < 50 kg 158-176 80-88 68-76
S 50-70 kg 164-182 88-96 76-84
M 70-80 kg 164-182 96-104 84-92
L 80-90 kg 170-188 104-112 92-100
XL 90-110 kg 170-188 112-120 100-108
XXL > 110 kg 176-194 120-128 108-116
XXXL > 110 kg 176-194 128-136 116-124


Checkliste für die Auswahl des richtigen Mullion Schwimmanzugs.

Schwimmanzüge wie der Mullion Aquafloat Superior und sonstige Auftriebsbekleidung dienen in vielen Berufsgruppen und bei Wassersportarten zur Vermeidung tödlicher Unglücke. Besonders Angler, Segler und Freizeitkapitäne gehören zur Hochrisikogruppe. Nicht nur auf See, sondern ganz besonders auf Binnengewässern, während des Winters, wird von Anglern die lebensbedrohende Gefahr kalten Wassers gehörig unterschätzt und fordert Menschenleben. Sehr viele dieser Tragödien wären durch das Tragen von Schwimmanzügen und Schwimmhilfen, wie der Aquafloat Superior Hose vermeidbar. Treffen Sie also die Auswahl eines Schwimmanzugs mit Sorgfalt und achten Sie auf zertifizierte Produkte, die weltweit anerkannten Marinestandards und EN ISO sowie EN Verordnungen erfüllen. Berücksichtigen Sie dabei folgende Checkliste oder rufen Sie uns für eine Beratung an.

  • Beachten Sie gesetzliche Vorschriften.
  • Beachten Sie die Vorschriften der für das jeweilige Land und den Einsatzbereich zuständigen Behörden.
  • Beachten Sie die Risikoanalysen und die Vorschriften Ihres Unternehmens, wenn Sie Schwimmanzüge beruflich nutzen.
  • Nehmen Sie eine Risikoanalyse vor, sollte in Ihrem Unternehmen keine Risikoanalyse vorliegen.
  • Berücksichtigen Sie Einsatzbereich und Art der Arbeit, die Sie ausführen.
  • Denken Sie daran, entsprechende Kleidung und Ausrüstung zu tragen. Prüfen Sie die Kompatibilität der gesamten PSA (Persönliche Schutzausrüstung) mit den zu tragenden Rettungsmitteln.
  • Beachten Sie die Normen, insbesondere die für den Einsatzbereich festgelegten.
  • Wählen Sie das für Ihren Einsatzbereich richtige Produkt.