Viel Schubkraft – bis zu 55 lbs (24,95 kg) – und eine Ausstattung, die in dieser Preisklasse überzeugt. Digitale, stufenlose  Drehzahlregelung des Elektro-Außenborders und  eine Triangle Pinne mit Soft-Touch-Griff  sorgen für Komfort. Mit besonders sicherer Befestigung per 7-Punkt Taper-Lock Aluminiumträger. Extrem robuster Schaft aus Composite oder Aluminium. Geringe Geräuschentwicklung und lange Haltbarkeit.
  Nicht lieferbar 

Bis zu 55 lbs (24,95 kg) Schubkraft und eine richtig gute Ausstattung für das Angelboot. 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge, Triangle Pinne mit Soft-Touch-Griff und sichere Befestigung durch 7-Punkt Taper-Lock Aluminiumträger. Praktisch unzerstörbarer Schaft aus Composite oder Aluminium. Besonders leiser und kühler Lauf.
  Nicht lieferbar 

Motorguide R3 Elektro-Außenborder

Mit der Motorguide R3 Serie stellen sich zwei Elektro-Außenborder für Angelboote vor, die sich durch ihre Robustheit und Zuverlässigkeit auszeichnen und die durchaus eine Alternative zu teureren Elektro-Außenbordern darstellen. Wahlweise erhalten Sie den Motorguide R3 Elektro-Außenborder als manuell schaltbare Version (mit 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen) oder als Motorguide R3 Digital – diese Variante verfügt über eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung für mehr Bedienungskomfort. Gelenkt werden die Motorguide R3 Bootsmotoren über eine stabile Teleskop-Pinne. Der Soft-Touch-Griff ist dabei eine echte Erleichterung bei längeren Bootsfahrten.

Eine Heckspiegelhalterung mit 6 verschiedenen Trimmeinstellungen und Flachwassereinstellung macht es möglich, sich auf viele unterschiedliche Angelsituationen einzustellen. Durch den 7-Punkt Taper-Lock Aluminiumträger ist der Elektromotor bestens am Angelboot fixiert.

Auch in Sachen Schaft setzt man bei Motorguide auf besondere Haltbarkeit: Der Schaft besteht (je nach gewähltem Modell) aus Aluminium oder Composite und verzeiht auch härtere Kollisionen klaglos. Ebenfalls gut: Motorguide R3 Elektro-Außenborder entwickeln nur geringe Vibrationen und wenig Abwärme – so verlängert sich die Lebensdauer von Bootsbatterie und Bootsmotor. Zudem werden Fische nicht mehr so schnell verscheucht, da die Geräuschentwicklung des Elektro-Außenborders unterdrückt wird. Insgesamt ist der Motorguide R3 Außenborder ein mehr als tauglicher Motor für Angelboote und durch die verschiedenen Leistungsstärken eignet er sich auch für mittlere Boote.   



Einsatzgebiet der Motorguide R3 Elektro-Außenborder

Motorguide R3 Heckmotor mit Stufenschaltung

Bei diesem Modell des Elektro-Außenborders stehen Ihnen 5 Vorwärtsgänge und 2 Rückwärtsgänge zur Verfügung. So sind Sie auf viele Angelsituationen gut vorbereitet. Zudem ist der Motorguide mit Stufenschaltung in der Anschaffung günstiger als die Variante mit stufenloser Geschwindigkeitsregelung. Wenn Sie Ihren Bootsmotor in erster Linie als reinen Antriebsmotor sehen, liegen Sie mit dem Motorguide R3 Heckmotor mit Stufenschaltung durchaus richtig.  

Sie erhalten den Motorguide R3 Heckmotor mit Stufenschaltung in vier verschiedenen Leistungsstärken. Die leichteren Varianten sind dabei kleinen und kleinsten Angelbooten vorbehalten, die stärkeren Modelle können hingegen kleine bis mittlere Angelboote antreiben.

- Motorguide R3 mit Stufenschaltung, 30 lbs Schubkraft, 76 cm Aluminiumschaft
- Motorguide R3 mit Stufenschaltung, 40 lbs Schubkraft, 91 cm Aluminiumschaft
- Motorguide R3 mit Stufenschaltung, 45 lbs Schubkraft, 91 cm Compositeschaft
- Motorguide R3 mit Stufenschaltung, 50 lbs Schubkraft, 91 cm Compositeschaft

 

Motorguide R3 Digital Heckmotor, stufenlose Drehzahlregulierung

Die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung bietet Ihnen entscheidende Vorteile gegenüber dem Motorguide R3 Elektro-Außenborder mit Stufenschaltung. Moderne Angelmethoden wie das pelagische Angeln, das vertikale Angeln und auch das Schleppangeln setzen voraus, dass Sie in der Lage sind, Ihr Angelboot exakt auszusteuern. Sie müssen, wenn Sie einen Köder über längere Zeit exakt platzieren und präsentieren wollen, das Angelboot genau auf Geschwindigkeit halten und teilweise kleinste Abweichungen ausgleichen können. Das ist nur mit einem stufenlos regulierbaren Elektro-Außenborder wie dem Motorguide R3 Digital Heckmotor möglich. Den Mehrpreis für die Anschaffung gleichen Sie mit zusätzlichen Fängen dabei locker wieder aus.  
 
Den Motorguide R3 Heckmotor mit stufenloser Drehzahlregulierung erhalten Sie ebenfalls in vier verschiedenen Leistungsstärken. Auch hier gilt: Die leichten Varianten eignen sich nur für kleine und kleinste Angelbooten. Die größeren Modelle können Sie für kleine bis mittlere Angelboote verwenden. Im Zweifelsfall fragen Sie uns einfach vor Ihrer Bestellung.

- Motorguide R3 mit stufenloser Drehzahlregulierung, 40 lbs Schubkraft, 91 cm Aluminiumschaft
- Motorguide R3 mit stufenloser Drehzahlregulierung, 45 lbs Schubkraft, 91 cm Compositeschaft
- Motorguide R3 mit stufenloser Drehzahlregulierung, 55 lbs Schubkraft, 91 cm Compositeschaft
- Motorguide R3 mit stufenloser Drehzahlregulierung, 55 lbs Schubkraft, 107 cm Compositeschaft
 



1) Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten