Absolut praktisch und ein idealer Schutz vor Beschädigungen Ihres  Elektro-Außenborders unter rauen Bedingungen. Sehr einfach zu montieren. Minimiert die Vibrationen des Bootsmotors.
115 1)
 

Motorguide Xi5: Stufenlos steuerbarer Frontmotor mit digitaler PinPoint Technologie für präzise und schnelle GPS Steuerung mit bis zu 8 speicherbaren Ankerpositionen, Heading Lock, Tempomat und Aufzeichnung, sowie Abfahren von bis zu 8 Routen. Komplett kabellos (Wireless Technology) über ein Funk-Fußpedal und/oder eine Funkfernbedienung steuerbar.
  Nicht lieferbar 

Motorguide X3 Bugmotor: Wahlweise mit Pinnen- oder Fußpedalsteuerung. Leistungsstarker und haltbarer Elektro-Außenborder für Angelboote. Hochwertige Composite-Materialien für leisen, vibrationsarmen Motorlauf. Verbesserte Steuerbarkeit durch neuartige Variable Ratio Technology. Montageplatte aus robustem Flugzeugaluminium.
  Nicht lieferbar 

Motorguide X3 und Xi5 Frontmotoren für Angelboote

Mit der neuen X-Serie bringt Motorguide zwei Frontmotoren für Angelboote auf den Markt, die sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Bootsangler durchaus eine interessante Alternative darstellen. Motorguide X3 und Motorguide Xi5 unterscheiden sich zwar in Sachen Leistungsstäre und Ausstattung stark voneinander, aber die Gemeinsamkeit der beiden Elektro-Außenborder besteht in Ihrer Laufruhe, der guten Verarbeitung und einer langen Lebensdauer. Hier hat Motorguide konsequent auf hochwertige Composite-Materialien und bestes Flugzeugaluminium gesetzt, was bei den X3 und Xi5 Frontmotoren für beeindruckende Laufruhe und hohe Robustheit sorgt. Ebenfalls bemerkenswert:

Die neuen Motorguide Elektro-Außenborder machen das Steuern des Angelbootes noch einfacher und schneller. Dafür sorgt die clevere Variable Ratio Technology, die es Ihnen ermöglicht, schnelle Ausweichmanöver besonders zügig zu fahren und dabei die maximale Bootskontrolle zu behalten. Motorguide zeigt mit den X3 und Xi5 Frontmotoren, dass zuverlässige Elektro-Außenborder-Technik nicht unbedingt ein Vermögen kosten muss und dabei trotzdem echte Innovationen für Bootsangler bieten kann.  
 


Einsatzgebiet der Motorguide X3 und Xi5 Frontmotoren für Angelboote


Motorguide X3 Frontmotor

Für den Budgetbereich ist der Motorguide X3 Frontmotor mit Sicherheit eine interessante Alternative. Der Clou bei diesem Elektro-Außenborder: Im Gegensatz zu sonstigen Frontmotoren können Sie sich hier entscheiden, ob Sie Ihren Motorguide X3 per Pinnensteuerung (innovatives Feature für einen Frontmotor) oder mittels einer Fußpedalsteuerung bedienen wollen. Egal, für welche Art der Steuerung Sie sich entscheiden: Der Motorguide X3 Frontmotor kommt in jeder Ausführung mit der genialen Variable Ratio Technology, die immer dann den Unterschied macht, wenn Sie besonders schnelle Ausweichmanöver fahren müssen – dabei behalten Sie mit dem Motorguide X3 immer die komplette Kontrolle und können Ihr Angelboot absolut sanft steuern. Was die verwendeten Materialien angeht, kann der Motorguide X3 Frontmotor in dieser Preisklasse eine Duftmarke setzen: Eine Montageplatte aus hochbelastbarem Flugzeugaluminium sorgt für Haltbarkeit und Stabilität. Neuartige Composite-Materialien senken Reibung und Vibrationen, so dass der Motorguide X3 besonders kühl bleibt und sehr leise läuft – ideal also, wenn Sie Fische nicht schon beim Anfahren vergrämen wollen. Für Bootsangler, die kein Vermögen für einen haltbaren und zuverlässigen Elektro-Außenborder ausgeben wollen, ist der X3 von Motorguide auf jeden Fall eine Alternative.    


Motorguide Xi5 Frontmotor

Mit dem Xi5 Frontmotor geht Motorguide einen Schritt weiter. Hier eröffnet sich für anspruchsvollere Bootsangler das Tor zur flexiblen und bequemen GPS Steuerung – der PinPoint Technologie von Motorguide sei es gedankt. Per PinPoint GPS Technologie und zwei eingebauten Kompassen, sorgt das Top Model unter den Motorguide Motoren dafür, dass Steuerbefehle per Handfernbedienung oder der Funk-Fußpedal-Fernbedienung an den Xi5 übermittelt werden. So sind Sie mit dem Angelboot in jeder denkbaren Angelsituation maximal flexibel. Sie verfügen damit über eine bequeme Ankerfunktion, eine Heading Lock Funktion, die jedes Abdriften durch Wind oder Wellen automatisch registriert und entsprechend ausgleicht oder das automatische Speichern und Wiederabfahren von Routen. So wird Angeln für Sie mit dem Xi5 Frontmotor zu einer bequemen und professionellen Angelegenheit. Ebenfalls genial beim Xi5: Ein separat erhältliches NMEA2000 Gateway Kit sorgt dafür, dass nun Lowrance Elite Ti7 Echolote und alle HDS Gen3 Echolote mit dem Motorguide Xi5 kommunizieren können. Dabei übernimmt das Lowrance Echolot die Steuerung des Elektro-Außenborders. Smart Steer Software sorgt dabei für das genaue Abfahren von vorher festgelegten Turns oder Kurven – einfacher ging es noch nie.

Batterieanzeige, LED-Leuchten und das Digital Power Management sorgen für Bestwerte beim Xi5 Frontmotor, wenn es um die Batterielaufzeit geht. Ein integrierter 83/200 kHz Echolotgeber ist mit im Elektroaußenborder verbaut. Auch beim Xi5 kommt eine Montageplatte aus widerstandsfähigem Flugzeugaluminium zum Einsatz. Und natürlich ebenfalls mit dabei: Die neuartige Variable Ratio Technology, mit deren Hilfe Sie auch bei schnellen Manövern die maximale Lenkkontrolle behalten. Eine hohe Laufruhe bei geringer Betriebstemperatur gehört mit zu den Vorteilen dieses leistungsstarken Bootsmotors.



1) Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten