Besonders leicht zu bedienendes Einsteiger-Echolot mit einfacher GPS-Funktion und 4,3 Zoll SolarMAX™ Display. Der kleine HOOK2 Fischfinder erlaubt das Setzen von Wegpunkten und das Aufzeichnen von Tracks. Unschlagbar in Sachen Preis-Leistung und inklusive dem neuen Bullet Echolotgeber mit HOOK2 Autotuning Sonar für stets perfekte, vollautomatische Echoloteinstellungen.
114,99 1)
 

Tolles 5 Zoll SolarMAX Display für gute Ablesbarkeit. Dazu DownScan Imaging und einfache GPS Funktionen wie das Setzen von Wegpunkten. Autotuning Sonar garantiert unter allen Angelbedingungen perfekte Echolotbilder und dank einfachster Bedienbarkeit kommen selbst blutige Anfänger bestens mit diesem Echolot klar.
249 1)
 

Das HOOK2-7x GPS von Lowrance bietet dank des gut ablesbaren großen Displays deutliche Vorteile gegenüber den kleineren Varianten. Fischsicheln und insbesondere Strukturen und Fische im fotorealistischen DownScan lassen sich viel besser erkennen. Das bedeutet für Bootsangler natürlich auch: Deutlich bessere Fänge.
429 1)
 

7 Zoll SolarMAX Display und TripleShot Echolotgeber für SideScan und DownScan sowie 2D Weitwinkel-Broadband Sonar. Effektiver (und günstiger) kann Fischsuche kaum sein. Dank SideScan können Fische und Objekte seitlich des Angelbootes fotorealistisch angezeigt werden. GPS erlaubt dabei die sofortige Markierung mittels Wegpunkt.
532 1)
 

Lowrance HOOK2 GPS - wusstest du eigentlich, wie günstig ein echtes Kartenplotter Echolot sein kann?

Mit dem Lowrance Hook2 GPS erhältst du einen vollwertigen Kartenplotter und sparst dich gleichzeitig glücklich.

Das Geile daran: Du musst weder bei der Qualität, noch bei Funktionalität Abstriche machen. Klingt das nach einem Deal?

Lowrance bietet dir genau diesen Deal mit dem Hook2 GPS! Lies hier weiter, um alle Infos über die Hook2 GPS Fischfinder zu bekommen. Wir zeigen dir auch, welches Echolot für dich die optimale Wahl ist.

Lowrance Hook2 Echolot auf einem Angelkajak im Sonnenuntergang

Viel mehr als du vermutest: Was die Hook2 GPS Fischfinder können.

Diese Echolote verfügen über einfache Kartenplotterfunktionen. Eines solltest du dir aber unbedingt merken: Die HOOK2 x GPS Modelle besitzen keinen Kartenschacht. Du kannst also keine Navionics Seekarten nutzen oder die Software aktualisieren.

Das klingt jetzt ein wenig nach dem berühmten "Haken an der Sache". Haken gehören bei uns aber nur an die Rute, also alles nicht so schlimm. Denn: Du bekommst dafür ein Hook2 Echolot für einen wirklich unschlagbaren Preis.

Diese wichtigen GPS Funktionalitäten sind immer mit dabei:

  • Wegpunkte: Markiere einfach GPS Positionen von deinen Topstellen
  • Aufzeichnen: Strecken, die du gefahren bist, können getrackt werden. Als Schleppangler kannst du sie einfach noch mal abfahren. Oder bei krassem Nebel und in der Nacht sicher den Rückweg finden (nicht ganz unwichtig!).
  • Navigieren: Und zwar zu deinen Wegpunkten

Du siehst also: Hier gibt es richtig viel Echolot und obendrein wichtige Funktionen eines Kartenplotters für einen ganz schmalen Taler.

Was ist jetzt der Unterschied zwischen Bullet, SplitShot und TripleShot?

Diese Bezeichnungen stehen für die verschiedenen Gebervarianten. Je nach Bildschirmgröße und deiner Anwendung, kannst du hier individuell wählen:

  • Bullet: Einfaches 2D Sonar. Das mit den Fischsicheln und CHIRP.
  • SplitShot: Hier bekommst du normales 2D Sonar mit Fischsicheln + DownScan für den fotorealistischen Blick unter dein Angelboot
  • TripleShot: Zusätzlich hast du neben 2D und DownScan sogar noch SideScan. Du scannst damit nach links und rechts. Und natürlich auch das fotorealistisch

Welche Hook2 Modelle bietet dir Lowrance zur Auswahl?

Da es ziemlich viele Modelle gibt, haben wir hier mal alle übersichtlich zusammengestellt:

Lowrance HOOK2 4x GPS Echolot mit Bullet Echolotgeber

4,3 Zoll SolarMAX Display, einfachste Bedienbarkeit durch direkten Zugriff auf wichtige Funktionen und Autotuning-Sonar für immer perfekte Echolotbilder. Das HOOK2 4x GPS bietet Weitwinkel-Breitband-Sonarabdeckung und einen einfachen und präzisen GPS-Plotter. Anschließen und loslegen - einfacher kann ein Echolot kaum sein.

Lowrance HOOK2 5x GPS Echolot mit SplitShot Echolotgeber

5 Zoll SolarMAX Display für perfekte Ablesbarkeit - auch bei Sonne. Einfache Menüs, direkter Zugriff auf wichtige Funktionen und Autotuning-Sonar für immer perfekte Echolotbilder. Keine komplizierten Einstellungen nötig. Neben dem einfachen GPS Plotter bietet das HOOK2-5x GPS SplitShot Echolot einen Weitwinkelbereich von 200 kHz und das fotorealistische DownScan Imaging™.

Lowrance HOOK2 7x GPS Echolot mit SplitShot Echolotgeber

7 Zoll SolarMAX Display für perfekte Ablesbarkeit - selbst bei Sonnenschein. Einfache Menüsteuerung, direkter Zugriff auf wichtige Funktionen und Autotuning-Sonar für stets perfekte Echolotbilder. Komplizierte Einstellungen am Gerät sind nicht nötig. Ein einfacher GPS Plotter ist mit an Bord und das HOOK2-7x GPS SplitShot Echolot verfügt über einen Weitwinkelbereich von 200 kHz. Fotorealistisches DownScan Imaging™ inklusive.

Lowrance HOOK2 7x GPS Echolot mit TripleShot Echolotgeber

Mit GPS, CHIRP und SideScan! Das HOOK2-7x GPS TripleShot verfügt über den ganz neu entwickelten TripleShot Echolotgeber. Dieses 3-in-1-Sonar bietet neben klassischem Weitwinkel mit High CHIRP Sonar sogar echtes fotorealistisches SideScan und DownScan Imaging™. Das hochwertige 7 Zoll SolarMAX Display steht für eine gute Ablesbarkeit selbst bei starkem Sonnenschein. Einfach aufgebaute Menüs für direkten Zugriff auf wichtige Funktionen und Autotuning-Sonar für stets perfekte Echolotbilder. Benötigt keine manuellen Einstellungen am Fischfinder.

Und solltest du dir unsicher sein, ob du nicht doch lieber einen Hook2 Fischfinder mit Kartenschacht benötigst, hier eine hilfreiche Übersicht für dich.

Hier kannst du alle Hook2 Echolote von Lowrance direkt vergleichen

 

Oder du rufst uns einfach an - wir beantworten alle deine Fragen und nehmen uns Zeit!



1) Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten